Star Wars: The Clone Wars - Staffel 2 2010 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(23)
LOVEFiLM DVD Verleih

Als sich der Kampf um den Frieden in der Galaxis ausweitet, müssen die heldenhaften Jedi neue Gefahren bestehen. Unbekannte, bedrohliche Monster verschärfen die chaotischen Zustände während der eskalierenden Klon-Kriege. Und es hilft auch nicht, dass Kopfgeldjäger Cad Bane wertvolle Jedi-Geheimnisse stiehlt. Außerdem baut eine Königin, die das Bewusstsein kontrollieren kann, eine unüberwindliche Armee auf, das gigantische Zillo-Biest versetzt Coruscant in Angst und Schrecken, und der junge Boba Fett schwört Rache!

Darsteller:
Matt Lanter, Tom Kane
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Star Wars: The Clone Wars - Staffel 2 - Disc 1 FSK ages_12_and_over
  • Star Wars: The Clone Wars - Staffel 2 - Disc 2 FSK ages_12_and_over
  • Star Wars: The Clone Wars - Staffel 2 - Disc 3 FSK ages_12_and_over
  • Star Wars: The Clone Wars - Staffel 2 - Disc 4 FSK ages_12_and_over
Laufzeit 7 Stunden 42 Minuten
Darsteller Matt Lanter, Tom Kane, Ashley Eckstein, Matthew Wood, Dee Bradley Baker
Regisseur Dave Filoni
Genres Zeichentrick
Studio Warner Home Video
Veröffentlichungsdatum 29. Oktober 2010
Sprache Spanisch, Deutsch, Englisch
Untertitel Spanisch
Originaltitel Star Wars: The Clone Wars (Season 2)
Discs
  • Star Wars: The Clone Wars - Staffel 2 - Disc 1 - Blu-ray FSK ages_12_and_over
  • Star Wars: The Clone Wars - Staffel 2 - Disc 2 - Blu-ray FSK ages_12_and_over
  • Star Wars: The Clone Wars - Staffel 2 - Disc 3 - Blu-ray FSK ages_12_and_over
Laufzeit 7 Stunden 42 Minuten
Darsteller Matt Lanter, Tom Kane, Ashley Eckstein, Matthew Wood, Dee Bradley Baker
Regisseur Dave Filoni
Genres Zeichentrick
Studio Warner Home Video
Veröffentlichungsdatum 29. Oktober 2010
Sprache Spanisch, Deutsch, Japanisch, Französisch, Englisch
Untertitel Spanisch, Japanisch, Französisch
Originaltitel Star Wars: The Clone Wars (Season 2)

Andere Formate

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Wilhelm am 24. November 2010
Format: DVD
Hier nur eine kurze Rezension der zweiten Staffel von "The Clone Wars"

In der Verpackung befinden sich fünf DVDs mit 22 Episode á ca. 21min. Auf den ersten vier befinden sich die jeweiligen Folgen, auf Disc Fünf ist das Bonusmaterial.
- 4 Behind-the-Scenes Featurettes mit Regisseur- und Künstlerkommentaren: Sehenswert
Dazu kommt noch das Exklusive 68-seitige Booklet mit Produktionsnotizen mit Original-Zeichnungen und Anmerkungen der Künstler: macht immer wieder Spaß drin herum zu blättern.

(Angaben der Rückseite)
Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Spanisch
Untertitel für Hörgeschädigte: Deutsch, Englisch

Bild (16:9 / 1.78:1) und Ton sind auf sehr gutem DVD-Niveau, die Animationen der einzelnen Charaktere und Orte sind im Vergleich zur ersten Staffel auf einem etwas besseren Niveau.

Fast alle 22 Episoden konnten mich begeistern. Leider gab es aber auch den ein oder anderen Hänger (Spion des Senats). Besonders der Mehrteiler über Geonosis zeigt aber das enorme Potenzial der Serie. Hier müssen sich die Animationen stellenweise nicht hinter Episode II od. Episode III verstecken. Gewaltige Kampfszenen (Kampf und Wettkampf) wechseln sich mit klaustrophobischen Szenen (Vermächtnis des Terrors) wie in Alien ab. Und so konnte ich mit liebgewonnenen Charakteren aber auch neuen Helden beider Seiten mit fiebern und leiden.
Auch für die zweite Staffel gilt: Wer einige Abstriche in punkto Handlungs- und Dialogtiefe nimmt und diese Serie mit den Augen derer sieht für die sie Konzipiert wurde (nämlich Kinder) der wird sich bestens unterhalten fühlen.
Also klare Kaufempfehlung für Star Wars Fans und jene die es werden wollen. Disc in den Player und die Lichtschwerter schwingen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe Hoeppe TOP 1000 REZENSENT am 11. November 2010
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Zunächst ein Wort zur technischen Umsetzung der blu-ray: Genau wie die Box zur ersten Staffel ist auch dieses Pack sehr ordentlich, was Bild und Ton angeht. Wie man von einer computeranimierten Serie erwarten darf, ist das Bild sauber, farbkräftig und kontrastreich. Auch die Details kommen nicht zu kurz, obschon man bedenken muss, dass die Gestaltung ein wenig glatt wirkt - für c.g. Animation (und eine Fernsehproduktion noch dazu!) sieht das Ganze aber wirklich toll aus, und diese etwas stilisierte Machart ist auch nicht unpassend für die hier erzählten Geschichten. Lediglich das letzte Quäntchen an Bildschärfe, das ich von Pixar-Produktionen gewohnt bin, fehlt mir hier - vielleicht wurde das Bild aber auch bewusst ein wenig weichgefiltert, um eine allzu kantige Gesamtoptik zu vermeiden. Spätestens in den rasanten Raumschlachten sind aber die Präzision des Bildes und der Detailreichtum überwältigend schön, so wie ich es von Star Wars erwarte. Und gut gemachte Raumschlachten kann man als SW-Fan schließlich nicht genug haben :-)

Die Episoden (der TV-Fassung) sind von anderen bereits eingehender rezensiert worden, deshalb hier nur ein paar Details, die mir auffielen:
Ja, die Handlung scheint mitunter etwas schwächer motiviert als in der ersten Staffel; so fragt man sich, warum der Jedi-Orden bei Alarmstufe Rot (mit Eindringlingen im innersten Heiligtum des Tempels!) das Problem mit lediglich einer Handvoll Jedirittern angeht, wenn in diesem "Hauptquartier" doch Hunderte oder mehr davon herumlaufen - drehen die alle Däumchen? An solchen Stellen zeigen sich die Budgetgrenzen einer Produktion, die eben nur eine überschaubare Anzahl an Figuren pro Episode animieren kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Händelfan am 30. Dezember 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Die zweite Staffel hat zwar etwas vom (teils sehr bösen) Witz der ersten verloren, dafür aber an Spannung, Mitfieber-Faktor und Qualität der Animation gewonnen. Zudem erfahren wir mehr über unsere Helden, z.B. dass auch Obi-Wan mal jung war und eine langjährige (natürtlich adelige) Freundin hatte, die wie er mit allen Wassern gewaschen ist. Für Kinder sind einzelne Folgen aber beinahe zu hart (z.B. die mit den Gehirn-Würmern). Trotzdem warten wir alle gespannt auf die dritte Box...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Xavier Storma am 12. November 2010
Format: Blu-ray
Das vorliegende 3 Disk Bluray Set beinhaltet alle 22 Folgen der zweiten Staffel von STAR WARS - THE CLONE WARS aus den Produktionsjahren 2009/2010.
Die zweite Staffel der Serie, untertitelt als "Aufstieg der Kopfgeldjäger" setzt das Konzept der ersten Staffel fort, verschiedene Schauplätze der Klonkriege zu zeigen. Diesmal jedoch wirkt alles eine Spur größer, epischer und reifer.
Da wären zum einen die Fülle an neuen Charakteren und Orten, die in dieser Staffel eingeführt wird. Wurde in Season 1 noch (aus Kostengründen) mit Massenszenen gegeizt, so wirkt vor allem Coruscant in Season 2 so bevölkert wie es in den Kinofilmen gewesen ist. Überhaupt erlebt der Zuschauer in einigen Folgen neues in der galaktischen Hauptstadt, von den Locations der Oberstadt, bis hin zur Unterstadt wird viel Neues geboten.
Die zweite Staffel geizt zudem nicht mit Charakteren. Viele neue Figuren werden eingeführt, unter anderem gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten wie den Fanlieblingen Boba Fett und Aurra Sing. Neue exotische Charaktere ergänzen den alten Cast ganz hervorragend (Satine) und geben alten Bekannten neue Aspekte.
Einzig die Qualität der Geschichten nimmt zum Ende der Staffel etwas ab. Zu sehr lassen sich die Autoren vom Krieg ablenken. Einige Folgen haben mit dem Titel der Serie (The Clone Wars - Die Klonkriege) fast nichts zu tun. Ein Trend, der in der momentan in den USA laufenden Season 3 leider noch stärker wird.
Oppulent in Szene gesetzt sind in dieser Staffel die Schlachten: Die Rückeroberung von Geonosis, die sich durch ganze 5 Folgen zieht, stellt so manche aktuelle Kinoproduktion effekttechnisch in den Schatten!
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen