oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,98 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Star Wars Sonderband, Bd. 55: Invasion 1 - Der Angriff der Yuuzhan Vong [Broschiert]

Tom Taylor , Colin Wilson
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 19. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

20. April 2010
25 Jahre nach der Schlacht um Yavin: Die Allianz hat es geschafft! Die Galaxie konnte die Schreckensherrschaft des Dunklen Imperiums überwinden, die Neue Republik erblüht und der Nachwuchs der Galaktischen Friedenshüter wird in Luke Skywalkers neu gegründeter Jedi Academy ausgebildet. Die Galaxie scheint in friedliche Bahnen gelenkt … bis ein kleines Forschungsschiff plötzlich einer gewaltigen, furchteinflößenden Streitmacht grauenhafter Kreaturen gegenüber steht. Die Yuuhzan Vong sind da … Zu den beliebten Comic-Glanzlichtern der aktuellen STAR WARS Sonderbandreihe Knights of the Old Republic und Legacy gesellt sich hiermit ein ganz besonderes, brandneues Comic-Highlight: die brandneue Serie INVASION.

Wird oft zusammen gekauft

Star Wars Sonderband, Bd. 55: Invasion 1 - Der Angriff der Yuuzhan Vong + Star Wars Comic, Bd. 62: Invasion II - Die Rettung + Star Wars Sonderband: Bd. 68: Invasion III - Offenbarungen
Preis für alle drei: EUR 42,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 144 Seiten
  • Verlag: Panini (20. April 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3866079699
  • ISBN-13: 978-3866079694
  • Größe und/oder Gewicht: 25,6 x 17 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 249.116 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Klappentext

25 Jahre nach der Schlacht um Yavin: Die Allianz hat es geschafft! Die Galaxie konnte die Schreckensherrschaft des Dunklen Imperiums überwinden, die Neue Republik erblüht und der Nachwuchs der Galaktischen Friedenshüter wird in Luke Skywalkers neu gegründeter Jedi Academy ausgebildet. Die Galaxie scheint in friedliche Bahnen gelenkt ... bis ein kleines Forschungsschiff plötzlich einer gewaltigen, furchteinflößenden Streitmacht grauenhafter Kreaturen gegenüber steht. Die Yuuhzan Vong sind da ... Zu den beliebten Comic-Glanzlichtern der aktuellen STAR WARS Sonderbandreihe Knights of the Old Republic und Legacy gesellt sich hiermit ein ganz besonderes, brandneues Comic-Highlight: die brandneue Serie INVASION.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Yuuzhan Vong greifen an 12. März 2013
Serie:
Mit "Invasion I - Angriff der Yuuzhan Vong", startet eine neue Serie von Comic-Sonderbändern, die "Invasion-Reihe". Inhalt der Reihe ist der Krieg gegen die Yuuzhan Vong, von 25 bis 29 NSY, welche bisher ausschließlich in der Roman-Reihe "Erbe der Jedi-Ritter" behandelt wurde.

Inhalt:
25 NSY, eine friedliche Zeit. Zwischen der Neuen Republik und dem Restimperium besteht seit 6 Jahren ein Friedensvertrag, die Galaxie weiß Nichts von der Bedrohung, bis auf wenige Auserwählte. Bei Helska 4 konnte vor wenigen Wchen das Vorauskommando der Yuuzhan Vong (Erbe der Jedi-Ritter Band 1) vernichtet werden, ein Ereignis dass öffentlich nicht bekannt wurde. Nun aber greift die Hauptflotte an! Eines der ersten Ziele, die friedliche und unbewaffnete Welt Artorias! Heimat der Familie Galfridian! Caled, der Vater der Familie, ist der König dieser Welt. Zusammen mit seiner Frau Nina, sowie den beiden Teenagern Finn und Kaye leben Sie ein langweiliges aber glückliches Leben bis die Yuuzhan Vong den Planeten überfallen. Nina und ihre Tochter Kaye geraten schon beim ersten Angriff in Gefangenschaft während der Vater sich, seinen Sohn, und tausende Flüchtlinge zu den Hangars bringen kann, jedoch wurden alle Sternenschiffe sabotiert. Hilfe trifft in Gesalt von Jedi-Meister Luke Skywalker - einem alten Kameraden von Caled aus Zeiten der Rebellion - sowie einem kleinen Trupp republikanischer Soldaten ein, welche die Zivilisten zu versteckten Transportern geleiten. Luke spürt dabei das große Machtpotenzial von Finn und lädt ihn nach Yavin 4, auf die Jedi-Akadamie ein. Caled hingegen bleibt mit einigen seiner Getreuen zurück um den örtlichen Widerstand zu begründen und die Invasoren anzugreifen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Handlung mau 28. April 2010
Von Ifrit
Im Vergleich zu anderen Star Wars Comics (zb Legacy) ein schwacher Comic. Die Handlung macht ständig zeitl. Sprünge ohne diese anzugeben, wodurch die gesamte Handlung oberflächlich wirkt und zudem schwer nachzuvollziehen ist. Zb.: Hauptfigur entdeck das sie Jedikräfte besitzt. Nächste Seite ist er bereits ein Padawan, doch wieviel Zeit dazwischen liegt erfährt man nicht. Schnitt. Szenenwechsel. Hauptfigur ist offenbar bereits ein Jedi und kämpft an der Seite von Luke. Nebenbei wird erwähnt das die Yuuzhan Vong nicht in der Macht zu spüren sind....ein wesentliches Detail, welches man nur am Rande erfährt...usw.

Zudem ist die Story eher dünn. Wer die entsprechnde Buchreihe (Erben der Jediritter) nicht gelesen hat wird der Handlung (dank der erwähnten Zeitsprünge) wenn überhaupt nur schwer folgen können. Einzig die Zeichnungen sind sehr nett und man sieht Luke Skywalker in Aktion.

Fazit: Ein Comic welches sein Geld nicht wirklich wert ist. Da gibt es bessere Star Wars Comics mit viel mehr Handlung und Tiefgang.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Beginn eines neuen Kriegs der Sterne 25. April 2010
Von Mario Pf. HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Von Amazon bestätigter Kauf
Für Jahre herrschte endlich so etwas wie Frieden in der weit weit entfernten Galaxis. Doch in den Schatten arbeiteten die Agenten der Yuuzhan Vong bereits seit Jahrzehnten an der Vorbereitung jenes gigantischen Feldzuges, der nun losgebrochen ist und mit Chewbacca bereits sein erstes prominentes Opfer gefordert hat. Die Yuuzhan Vong, eine eroberungslüsterne Kriegerrasse aus einer anderen Galaxis, haben den Äußeren Rand bereits erreicht und visieren nun das friedliebende Artorias an. Es sind die letzten Momente eines friedlichen Familienlebens aus dem die Galfridians jäh herausgerissen werden. Die Invasoren überrennen Artorias einfach, doch unter der Führung Luke Skywalkers gelingt es einer Gruppe von Flüchtlingstransportern wenigstens eine handvoll der Einwohner zu retten. Darunter auch den Thronerben des Königshauses, Finn Galfridian, dessen Machtsensitivität ihn für eine Ausbildung in Lukes Jedi Praxeum qualifziert. Doch während Finn entkommt landen seine Mutter und Schwester an Bord eines Sklavenschiffs der Yuuzhan Vong, wo sie sich alle mit dem Tod ihres Vaters und dem Verlust so vieler ihrer Freunde abfinden mussten. Getrennt und aus ihrer vertrauten Umgebung herausgerissen, müssen die Galfridians ihr wahres Wesen unter Beweis stellen und nehmen den Kampf gegen die Yuuzhan Vong auf...

Mit seinem Star Wars-Debüt ist Tom Taylor ein gleich enorm temporeicher Einstand gelungen, denn in ANGRIFF DER YUUZHAN VONG geht es gleich drunter und drüber. Kaum ein Stein bleibt auf dem anderen. Und am Ende ist alles offen, Handlungswendungen lassen sich also noch überhaupt nicht absehen, auch weil Taylor ein in Sachen Star Wars gänzlich unbeschriebenes Blatt ist.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb2cd9f6c)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar