Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,38

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Star Wars - Republic Commando: Feindkontakt, Bd 01 [Taschenbuch]

Karen Traviss
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Wird oft zusammen gekauft

Star Wars - Republic Commando: Feindkontakt, Bd 01 + Star Wars - Republic Commando: Triple Zero, Bd.2 + Star Wars - Republic Commando: True Colors - Bd 3
Preis für alle drei: EUR 31,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 336 Seiten
  • Verlag: Panini Verlags GmbH Zweigniederlassung Stuttgart; Auflage: 4 (21. Februar 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833211997
  • ISBN-13: 978-3833211997
  • Originaltitel: Star Wars: Republic Commando: Hard Contact
  • Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 12,2 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.184 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Klappentext

Die Elite der Klonkrieger im Undercover-Einsatz!

Wo reguläre Truppen überfordert sind und Jedi-Ritter nicht in Frage kommen, werden die härtesten und besten Exemplare der republikanischen Klonarmee eingesetzt: Die Republic Commandos. Speziell geschult für den Einsatz weit hinter den feindlichen Linien, führen sie einen erbarmungslosen Krieg gegen die Widersacher der Republik. Eine Gruppe von 4 Troopern wird von ihrer Einheit getrennt und ist ab sofort auf sich alleine gestellt. Mit Hilfe einer gestrandeten Jedi bahnen sie sich ihren Weg durch Feindesland in dem das Verderben hinter jeder Ecke lauert! Die Republic Commandos müssen einmal mehr unter Beweise stellen, aus welchem Holz sie geschnitzt sind …

Der offizielle Roman zum atemberaubenden, neuen Star Wars Videogame von LucasArts!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Angriffsschiff der Republik Implacable: Eintreffen zum Abzug von Ceonosis. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Klonkommandoroman - Star Wars mal anders 13. Juli 2005
Von Mario Pf. HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
und zwar aus der Sicht eines Klonkommandosoldaten.

Ursprünglich als Roman zum Spiel Republic Commando erdacht übertrifft Feindkontakt die investierten Erwartungen in Spiel und Buch bei weitem. Die Autorin schafft es das Leseerlebnis mit ihrem Stil und ihren Kenntnissen zu einem beinahe authentischen Erlebnis werden zu lassen, das einen überragenden Einblick in die Welt eines Klonkommandos ermöglicht. Im Verlauf des Buches avanciert Karen Traviss zu dem was Timothy Zahn schon seit der Thrawn-Triologie ist, einem Meister bzw. einer Meisterin des Genres. Vor fast jedem Kapitel wurden zudem als kleine Draufgabe der ein oder andere Bericht über Klonkrieger eingefügt, was neben der sich um die Klonkommandos des Omega-Squads drehenden Geschichte den Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelten der Klonsoldaten verfeinert. Die Klone werden nicht als Kanonenfutter oder abstrakte Wesen sondern als Menschen dargestellt. Auch sie sind Menschen, auch sie fühlen Schmerz, Trauer, Verlust. Aber sie verarbeiten es eben anders, weil sie darauf trainiert und dazu erzogen worden sind.

Nachdem Verlust ihrer jeweiligen Squads werden die vier Klonsoldaten, Darman, Niner, Fi und Atin zum Omega-Squad zusammen geschlossen. Ihre erste Mission soll sie sogleich Undercover auf einen Planeten führen, auf dem eine geheime Forschungsanlage der Separatisten vermutet wird. Wie sich herausstellt wird diese auch noch von einem der wenigen überlebenden Mandalorianer, Ghez Hokan, verteidigt. Während sie versuchen ihrer neuen Mission nachzukommen und unentdeckt hinter die feindlichen Linien zu kommen kämpft eine einzelne Jedi-Padawan auf dem Planeten um ihr Leben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend Gut 21. März 2006
Von Ein Kunde
Von Amazon bestätigter Kauf
Es handelt sich hierbei um den ersten Band einer neuen StarWars Bücherreihe, deren Handlungszeitraum zwischen Episode II und III, während den Klonkriegen liegt, und mehr als jener erster Band ist bislang noch nicht bei uns erschienen.
Nun, ich ging dieses Buch mit einer völlig falschen Erwartung an. Da ich mich sehr wohl mit StarWars auskenne, oder zumindest der Meinung bin, dass es so ist, dachte ich schon vorher ungefähr zu wissen, worum es in dem Buch geht. Die Republic Commandos sind Teil einer großen Klonarmee - eine Armee, in der jedes Mitglied identisch ist. Aus dem Gleichnamigen Spiel (StarWars Republic Commando), welches ausser Action eigentlich nichts zu bieten hatte, hatte ich meine Meinung schon vordefiniert: Ein actionreiches, aber nicht gerade tiefgängiges Buch.
Ich habe mich getäuscht. Das Buch ist sowohl actionreich, als auch tiefgängig. Es beschreibt die Psyche und die psychologischen Probleme der Klonarmee, teilweise auch des Klonens selbst. Man sieht, wie diese Klone, gezüchtet für den Krieg, in die Schlacht geworfen werden, als Kanonenfutter, obgleich sie doch eigentlich Menschen sind. Durchaus bewegend.
In diesem Buch handelt es sich aber doch nicht um normale Klone, sondern Republic Commandos, Spezialeinheiten in Form von vierköpfigen Schwadronen. 10 Jahre lang wurden sie nach ihrer Züchtung trainiert, die Besten der Besten zu sein, bevor sie in ihrer ersten Schlacht auf Geonosis dramatisches erlebten, und ihre ersten realen Erfahrungen sammeln. Die Handlung des Buches ist allerdings die zweite Schlacht der Klone Niner, Fi, Darman, und Atin. Sie führt sie auf einen Planeten namens Qiilura, auf dem es eigentlich fast nur Bauern gibt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kurzfassung 23. April 2005
Von Ein Kunde
Da sich hier ja bereits viele Freunde dieses Buchs vor mir lobend geäußert haben, werde ich mich etwas kürzer fassen.
Ich begann mit diesem Buch 1 Tag nach dem ich auch das PC-Spiel gekauft hatte. Und auf grund des Buches wuchsen mir eigenartigerweise meine Kameraden im Spiel mehr ans Herz.
Der Konflikt einer jungen Padawan die plötzlich merkt das kein Klon wie der andere ist und die Gefühle der Kommandos die ihre alten Squads vermissen, Schuldgefühle haben usw ist ein echt spannender Prozess der sich während des Buches auch keinen Durchhänger erlaubt. Die Spannung wird konsequent aufgebaut und bis zum Schluß durchgehalten.
Für mich ist es jetzt schon klar, sollte es einen Band 2 geben, ich werde ihn lesen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend bis zur letzten Seite 23. Mai 2005
Ich kann mich allen die vor mir das Buch gelobt haben nur anschließen.
Die Story kommt gut rüber und das Commando Feeling stimmt auch.
Habe ja schon einige Bücher zu diesem Thema gelesen, Bsp. eines der bekanntesten Bravo Two Zero, und muss sagen Hut ab, die Autorin schafft es das die Commandos realistisch wirken.
Wer Sci-Fi mag und auch militärisch angehauchten Stoff mag ist mit diesem Buch gut bedient.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen 4 Klone = 4 Persönlichkeiten? 1. März 2005
Story:
Vier Republic Commandos (eine Sondereinheit der Klonarmee, die etwas freier denken kann als normale Klone), die jeweils die einzigen Überlebenden ihres Schwadrons sind, werden zu einem neuen Schwadron zusammengesetzt.
Der neue Auftrag lautet, auf einem kleinen, unbekannten Planeten (unter seperatistischer Kontrolle), eine Wissenschaftlerin zu finden, die zur Zeit ein Virus gegen die Klone entwickeln soll.
Etain, eine Padawan, ist bereits auf dem Planeten. Doch durch den Tod ihres Meister ist sie verstört und unsicher - doch die Klone erwarten von ihr als Jedi Führung und Befehle.
Und dann ist da noch ein mandalonischer Krieger, der auf der Seite der Speratisten die Wissenschaftler schützen soll...
Charaktere:
Die vier Klone bekommen alle eine unterschiedliche Ausprägung, wie die vier Versionen eines Mannes. Am Ende beginnt man wirklich, die Klone als Individuen zu sehen (die sie ja letztlich auch sind)
Etain ist eine "wunderbar" verzweifelte Frau. Anders als viele Jedi kämpft sie enorm mit Selbstzweifel und erst am Ende erkennt sie ihren wahren Wert.
Schreibstil:
Der ist höcht ungewöhnlich (und ich empfand ihn die ersten hundert Seiten auch sehr anstrengend). Jedes Kapitel wurde mit einem "Fremdtext" eingeleitet (Communiques, Teile der Klonausbildung, Ausschnitte aus Reden), erst dannach geht die Geschichte weiter.
Nicht destotrotz führt die Autorin die Geschichte gut und spannend weiter und kommt letztlich zu einem sinnvollen und logischen Ende.
Für alle Freunde der Klonkriege: empfehlenswert
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes und empfehlenswertes Buch!
Um es zu Anfang gleich zu schreiben: Dieses Buch ist "der offizielle Roman" zum Videospiel "Star Wars - Rebublic Commando", hat jedoch bis auf ein einziges Detail... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Tagen von R4zerw4rs veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hard Contact/Feindkontakt
Ein sehr gut geschriebenes Buch das die Erlebnisse einer Sondereinsatzeinheit schildert das auf einem feindlichen Planeten abgestürzt ist. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von A. Ullrich veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen SWRC Das Buch
Ich muss zugeben ich bin enttäuscht nicht vom Buch sondern vom Inhalt! ich habe das spiel und dachte das Buch handelt vom spiel! dem ist nicht so. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von SWBF2PATRICK709 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr zufrieden
dieses buch entspricht voll und ganz meinen vorstellungen... sehr interessant und empfehlenswert...bin sehr sehr zufrieden mit dem buch... daumen hoch
Vor 9 Monaten von Nusselein veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Keine eigene Bewertung möglich
Das Buch habe ich meinem Sohn geschenkt. Er hat es schnell durchgelesen und ist begeistert. Er hat mir gesagt, dass ich volle Punktzahl vergeben soll. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Monika Schulte veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einsame Spitze!
Ich muss sagen, ich bin von dem Buch sehr beeindruckt! Actiongeladen und trotzdem eine gut erzählte Story. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Nico veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Buch
Sehr spannend geschrieben, so daß der Junior gleich von der Autorin noch mehr Bücher erworben hat. Daher durchaus zu empfehlen.
Vor 14 Monaten von Stephan Praus veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einblicke in die Gedanken von Mandalorianern und Commandos
Im Regal hinter mir, stehen derzeit ca 210 Star Wars-Bücher und die Republic Commando-Reihe (inkl Imperial Commando) gehört zu den Besten büchern dieser Sammlung. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Jörn Frantz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ehrlich, schonungslos, großartig!
Zu etwas Höherem geboren, extrem ausdauernd und brutal trainiert, und doch ersetzbar. Das sind die Clonetrooper der Republik. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Sandra veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gut
Das Buch Ist sehr intressant und für Star Wars Fans Schön zu lesen. Auserdem sind Commandos sondereinheiten die etwas besonderes können.
Veröffentlicht am 16. März 2012 von Amazon Customer
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9f2ce5a0)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar