oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,51 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Star Wars Classics, Bd. 2: Das Imperium schlägt zu [Broschiert]

Roy Thomas , Howard Chaykin
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,95 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kurzbeschreibung

22. Mai 2009
Als es die Leinwandhelden Luke Skywalker, Han Solo, Chewbacca und Co. ab 1977 schafften, auch noch Comic-Helden zu werden, wurde ein ganz neues Kapitel der Weltraum-Saga aufgeschlagen ein Kapitel, das an Witz, Spannung, Charme und vor allem Eigentümlichkeiten kaum zu übertreffen ist. Für alle Fans ein riesiger Spaß ... ein abgefahrenes Abenteuer ... ein unbedingtes Muss! Der vorliegende Sammelband vereint die US-Ausgaben 11-20 dieser Comic-Juwelen.

Wird oft zusammen gekauft

Star Wars Classics, Bd. 2: Das Imperium schlägt zu + Star Wars Classics, Bd. 1: Doomsworld + Star Wars Classics, Bd. 3: Der Schatten des dunklen Lords
Preis für alle drei: EUR 59,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 185 Seiten
  • Verlag: Panini (22. Mai 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3866077793
  • ISBN-13: 978-3866077799
  • Größe und/oder Gewicht: 16,9 x 1,4 x 26,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 475.903 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine schmerzhafte Lücke... 4. Juni 2009
Von Cläusken
Verifizierter Kauf
...wird mit dieser Buchreihe endlich geschlossen. Die Original-Comicalben aus den 70ern und 80ern sind ja nur noch sehr schwer aufzutreiben, noch dazu zu überhöhten Preisen. Hier kriegt man jetzt nach und nach die durchaus unterhaltsamen Comics in kompakter Form nachgeliefert. Das gegenüber den Alben verkleinerte Format tut der Sache keinen Abbruch, da sich diese recht antiquierten Geschichtchen nicht eben durch zeichnerischen Detailreichtum auszeichnen. Teilweise scheint es, als seien die Texte leicht abgeändert worden, da müsste ich mal Seite für Seite mit meiner (lückenhaften) Albensammlung vergleichen.
Insgesamt jedenfalls eine lohnenswerte Anschaffung, sowohl für Nostalgiker wie mich, als auch für jene Generation, die gerne mal das Star-Wars-Gefühl der Fans der ersten Stunde nachempfinden möchte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach toll 17. Juli 2009
Ich habe mich wirklich gefreut als der erste Band rausgekommen ist. Ich besitze zwar noch alle Alben der Krieg der Sterne (für mich bleibt es Krieg der Sterne!!) Reihe doch leider hat der Zahn der Zeit an diesen ziemliche Spuren hinterlassen. Daher war es für mich selbstverständlich auch das zweite Sammelalbum zu kaufen. Die Texte wurden überarbeitet was mich normalerweise stört da man dadurch oft den Charme der damaligen Zeit vermißt. Zum Glück wurde hier aber gute Arbeit geleistet da man überhaupt nicht versucht zu modernisieren sondern nur sinngemäß übersetzt. Ich freue mich schon auf die weiteren Teile.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Urkomische Star Wars Action aus den 80ern 25. Mai 2009
Dieser zweite Band der Classic Serie enthält die Marvel Comics von 1977-1978 (Nummer 11-20), der 107 teiligen Serie. Panini stellt diese Klassiker jetzt in neuem Glanz (die Farben wirken um einiges Kräftiger) und besserer Qualität (die Bindung ist besser) an.

Nachdem im ersten Sammelband vor allem Episode IV und Han Solo mit seinen komischen Gefährten beleuchtet wurde, geht es jetzt vor allem mit Luke und Leia weiter. Luke war ja gerade auf der suche nach einem neuen Planeten für die Heimatbasis.

Die Marvel Comics zeichnet der hohe Actiongrad aus. Kaum eine Seite, wo nicht eine Schlägerei ausbricht, oder eine Schießerei im Gange ist. Dazu kommen die Figuren, die ganz im Stil der 80er Jahre gezeichnet sind (Klamotten, Frisuren, ...).
Zudem ist jeglicher Zusammenhang der frühen Marvel Comics zu dem heutigen Star Wars verloren gegangen. Da zu Zeiten der frühen Comics nicht einmal Episode V in den Kinos kam, spielt sich hier eine ganz andere Geschichte ab. Das hat den Vorteil, dass jeder diese Comics lesen kann, ohne sich vorher informieren zu müssen, wann der Comic spielt, oder welche Person mitspielt.

Dieses Comic ist also ein absolutes Retro Comic. Wer sich nicht an den Zeichnungen, dem Kontinuitätsverlust zur heutigen Star Wars Saga und der Actionlastigen Handlung stört, der kann hier eine humorvolle Packung Star Wars erhalten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sammlerfreuden 21. Juni 2009
Von Mario Pf. HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Verifizierter Kauf
Mit dem zweiten Star Wars Classics Band werden nun auch die Marvel Comics 11-20 (von Mai 1978 bis Februar 1979, die ab 1979 auch in Übersetzung beim Egmont Ehapa Verlag erhältlich waren) in der überarbeiteten Fassung des von Dark Horse publizierten A long time ago-Sammelbandes "Doomworld" für die deutschsprachige Fan-Gemeinde neu aufgelegt.

Nach ihrem Abenteuer auf Aduba-3 geraten Han Solo und Chewbacca einmal mehr in die Fänge Crimson Jacks, dem es gelungen ist einen imperialen Kreuzer zu kapern und sogar Prinzessin Leia in die Finger zu bekommen. Doch Han und Leia gelingt es den Piraten auszutricksen und für ganz andere Ziele zu missbrauchen, da Luke im Drexel System verschollen ist...

Im sechsten Kapitel des Bandes begegnen wir dem Söldner Valance, der nach einen Angriff auf Telos 4 glaubt die Spur des Jungen gefunden zu haben, der den Todesstern zerstört hat. Es winkt ein saftiges Kopfgeld des Imperiums, doch was Valance nicht weiß, der Farmerjunge den er jagt ist nicht Luke Skywalker, auch wenn ihm seine Freunde genauso hilfreich zur Seite stehen...

Das siebte Kapitel von Classics 2 ist Jugenderinnerung Lukes an die unbeschwerten Zeiten mit Biggs Darklighter und ihre abenteuerlichen Rennen mit den T-16 Skyhoppern...

Kapitel acht eröffnet einen neuen Handlungsbogen, in welchem Luke bei seinem Jedi-Training in eine tiefe Trance fehlt und der Millenium Falcon nach einer unerfreulichen Begegnung mit einem echten imperialen Kreuzer auf das legendäre "Rad" fliehen muss...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar