EUR 9,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Star Trek 2 - Der Zorn de... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,45
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: berlinius
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Star Trek 2 - Der Zorn des Khan [Blu-ray]

4.4 von 5 Sternen 76 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 9,99
EUR 8,76 EUR 5,97
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Hier erfahren Sie mehr: Stöbern Sie im Star Trek Shop nach den Filmen, Serien, T-Shirts und vieles mehr.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Star Trek 2 - Der Zorn des Khan [Blu-ray]
  • +
  • Star Trek 1 - Der Film [Blu-ray]
  • +
  • Star Trek 3 - Auf der Suche nach Mr. Spock [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 33,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: DeForest Kelley, James Doohan, Walter Koenig, George Takei, Nichelle Nichols
  • Regisseur(e): Nicholas Meyer
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Surround), Englisch (DTS-HD 7.1), Französisch (Surround), Spanisch (Surround)
  • Untertitel: Englisch, Arabisch, Kroatisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Norwegisch, Spanisch, Portugiesisch, Schwedisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Paramount (Universal Pictures)
  • Erscheinungstermin: 2. Mai 2013
  • Produktionsjahr: 1982
  • Spieldauer: 113 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 76 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00BRC6QKI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.377 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Admiral James T. Kirk bekommt das Gefühl, dass die Zukunft nicht annähernd die Abenteuer für ihn bereit hält, die er in der Vergangenheit erleben durfte. Er denkt langsam, dass es etwas für die Jüngeren ist, im Kosmos herum zu galoppieren. Bei einer Routine-Inspektion der U.S.S. Enterprise nimmt seine Karriere eine erneute Wendung, als er auf seinen rachedurstigen Todfeind trifft: Khan Noonien Singh, der genetisch verbesserte Eroberer von der Erde aus dem 20. Jahrhundert. Khan entkommt aus seinem vergessenen Gefängnis und will einerseits das Genesis-Projekt an sich bringen, um gottgleiche Macht zu erlangen und andererseits Kirk zerstören...

Amazon.de

Obwohl Star Trek 1 - Der Film ein großer finanzieller Erfolg war, stieß er bei den Star Trek-Fans nicht auf einheitliche Zustimmung. Star Trek 2 - Der Zorn des Khan wurde dagegen mit mehr Begeisterung aufgenommen, da das Szenario sich mehr an der klassischen Serienvorlage orientierte. Inspiriert durch die Episode "Der schlafende Tiger" der Classic-TV-Serie, vereinigt der Film den zum Admiral beförderten Kirk mit seiner Nemesis, dem genetisch überlegenen Khan (Ricardo Montalban). Dieser will sich an Kirk rächen, der ihn auf dem desolaten Planeten Ceti Alpha V gefangengesetzt hatte. Mittel zum Zweck ihres Kampfs ist das Projekt Genesis, ein streng geheim gehaltener Plan der Sternenflotte, der es ermöglicht, ganze Planeten in besiedelbare Welten zu transformieren. Dieses Projekt wird von Carol Marcus (Bibi Besch), der Mutter des von Kirk entfremdeten und mittlerweile erwachsenen Sohnes geleitet. Während Spock den Neuling Lieutenant Saavik (Kirsty Alleys erste Filmrolle) bei ihrer Ausbildung überwacht, liefern sich Kirk und Khan bis zum Schluss bittere Gefechte, die über eine dramatische Verfolgungsjagd im Weltraum zum unerwarteten Tod von Kirks bestem Freund führen.

Das war Stoff, wie ihn Star Trek-Fans lieben -- abgerundet durch spektakuläre Spezialeffekte, einen großartigen Bösewicht (dank Ricardo Montalbans hervorragend melodramatischer schauspielerischer Leistung) und eine gelungene Kombination von Humor, Spannung und wunderbaren Ideen. Regisseur Nicolas Meyer (der eine tragende Rolle im Erfolg von zukünftigen Star Trek-Filmen spielen sollte) legte den Film als eine Mischung aus Moby Dick, Shakespeare-Tragödie, U-Boot-Thriller aus dem Zweiten Weltkrieg und blendender Science Fiction an und gab damit den Ton für die folgenden Star Trek-Filme vor. --Jeff Shannon -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Top-Film aus der StarTrek-Reihe. Ich mag ihn sehr. Die anderen Filme mag ich zwar auch, aber der mit Khan ist mir der sympathischste, der sich mir am meisten einprägte. Hervorzuheben ist, dass dieser Film eine Fortsetzung aus der Serie "Raumschiff Enterprise" ist. Damals fand die Besatzung ein altes Schiff im Weltraum vor, in denen einige Leute im Tiefschlaf ihre lange Reise aus dem Jahre 1996 überlebten. Rädelsführer war damals Khan, allerdings hatte er damals ein eher indisches Aussehen (braune Haut, schwarze Haare). Und dies ist nun die moderne Fortsetzung, nachdem Khan mit seinen Anhängern auf einem fremden Planeten ausgesetzt wurden.

Erstaunt war ich über die sehr gute Bildqualität, echtes HD. Das hätte ich von einem Film diesen Alters nicht erwartet. Farben, Kontrast - alles top. Schaue ich mir gern wieder an.
1 Kommentar 8 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Der zweite Star Trek-Film ist ganz anders, aber nicht unbedingt schlechter, als der erste Teil. Star Trek - Der Film war ernsthaft, episch und teilweise esoterisch, während "Zorn des Kahn" im besten Sinn ein bodenständiger Abenteuerfilm mit Action, Humor und Spannung ist. Die Wahl von Nicholas Meyer als Regisseur war sicherlich riskant, da Meyer vorher nur den, ziemlich guten, aber doch eher kleinen Film "Flucht in die Zukunft" gemacht hat. Aber Meyer hat eine tolle Qualität als Geschichtenerzähler und Unterhalter, die er nicht zuletzt auch in seinen Büchern, wie z.B. "Kein Koks für Sherlock Holmes" bewiesen hat. Und so ist "Zorn des Kahn" ein bunter, actionreicher und unterhaltsamer SF-Film geworden, der für die Trekkies das bietet, was auch schon die Serie ausgemacht hat. Für Meyer stehen mehr die Charaktere und deren Beziehungen, Freund- und Feindschaften im Vordergrund, etwas was der erste Teil doch sträflich vernachlässigt hatte.
Die Story schafft zudem eine Verbindung zur Serie, da sie die Geschichte der Folge "Space Seed" der originalen TV-Serie aus dem Jahr 1967 aufgreift und weiterführt. In dieser Episode wurde Khan (auch in der Serie bereits von Ricardo Montalban gespielt) von Kirk auf einen abgelegenen Planeten verbannt. In Star Trek II kann Khan ein Raumschiff kapern und macht sich auf den Weg, Rache an Kirk zu nehmen. Dieser ist inzwischen aus dem aktiven Dienst ausgeschieden und muss sich als Admiral eher repräsentativen Aufgaben widmen, was ihn überhaupt nicht zufrieden stellt.
Obwohl "Zorn des Kahn" nicht die epischen Qualitäten des ersten Teils hat, fand ich ihn, auch aufgrund des Humors und der Action, unterhaltsamer und leichter zugänglich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ein alter Feind der Enterprise hat mit Kirk und seiner Crew noch eine Rechnung offen. Das Kinoabenteuer geht in die 2. Runde.

Zum Film: Admiral Kirk (William Shatner) bekommt es mit einem alten Feind zu tun: Khan (Ricardo Montalban) hat es geschafft, der öden Isolation zu entkommen, in die ihn Kirk vor sehr vielen Jahren verbannt hat. Neben seinem Vorhaben, das Projekt "Genesis", mit dem man Planeten bewohnbar machen kann, in seine Hände zu bekommen, begibt sich Khan mit einem Raumschiff auf Rachefeldzug gegen Kirk. Denn Rache ist ein Gericht, das am besten kalt serviert wird....Es kommt zu einem dramatischen Kampf!!

Star Trek II - Der Zorn des Khan ist die Fortsetzung der Folge "Der schlafende Tiger" aus der Originalserie. Diese Folge zu kennen, ist hilfreich, wenn man die Rachegelüste von Khan verstehen will. Dramatische Actionszenen, gut gespielte Charaktere und eine interessante Story!!

Eines vorweg: Es handelt sich bei dem Film um den Original-Kinofilm, und nicht um den Director's Cut, was auch wieder ein Grund für mich ist, den Director's Cut auf DVD zu behalten.

Zur Blu Ray: Auch der 2. Teil bietet eine sehr gute Bildqualität. In manchen Szenen ist mehr Filmkorn zu sehen, das aber sauber wiedergegeben wird, und den Filmgenuß nicht stört. Farben werden satt und kräftig gezeigt, manchmal sogar recht bunt. Schwarzwert und Kontrast sind wieder sehr gut. Panorama-Aufnahmen zeigen eine sehr gute Detailzeichnung. Die Bildschärfe ist großteils sehr gut, bis auf einige Ausnahmen, die aber nicht weiter stören. Ich bin mit dem Bild jedenfalls zufrieden.

Die Tonformate sind Englisch in 7.1 Dolby TrueHD, Deutsch, Französisch, Spanisch in Surround, Italienisch in Dolby Digital 5.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Von vielen Fans werden "Star Trek II" und "Star Trek IV" als die beiden besten Kinoausläufer der Classic-Crew um Kirk, Spock und McCoy bezeichnet. Das ist verständlich. Gerade nach dem story-technisch eher dürftigen Kino-Auftakt mit "Star Trek - der Film" (der aber trotzdem eine geniale Space-Opera ist!) war mit "Der Orn des Khan" die Crew wieder zur Top-Form aufgelaufen! Das Triumphirat Kirk/Spock/McCoy hat bewegende Momente. Ohnehin hat der Film mit dem Tod von Spock die wohl ergreifendste Szene in Star Trek überhaupt (sogar während der Dreharbeiten hatten sich die Schauspieler und die Filmcrew Taschentücher zurecht gelegt).
Khan als Gegenspieler mag zwar teilweise etwas eindimensional wirken, macht dies aber durch seinen unerbittlichen Hass wieder wett. Ausserdem erinnert das durch Regisseur Nicholas Meyer geförderte geänderte Dekor und die neuen Uniformen stark an die klaustrophobische Enge eines U-Bootes,was in der Schlacht im Mutara-Nebel besonders gut zur Geltung kommt. Mein Fazit: Rundum gelungenes Abenteuer mit einer brillianten Enterprise-Crew und einer packenden Story.
Kommentar 8 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen