Menge:1
Star Trek - Voyager: Seas... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Star Trek - Voyager: Season 4, Part 2 [4 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Star Trek - Voyager: Season 4, Part 2 [4 DVDs]

6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 23,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
26 neu ab EUR 5,76 4 gebraucht ab EUR 2,80

Der Star Trek Shop
Star Trek Shop Hier finden Sie das gesamte Star Trek Universum auf DVD und Blu-ray. Zum Shop

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Star Trek - Voyager: Season 4, Part 2 [4 DVDs] + Star Trek - Voyager: Season 4, Part 1 [3 DVDs] + Star Trek - Voyager: Season 5, Part 1 [3 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 70,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Kate Mulgrew, Robert Beltran, Roxann Dawson-Biggs, Robert Duncan McNeill, Ethan Phillips
  • Regisseur(e): Winrich Kolbe
  • Künstler: Rick Berman, Michael Piller, Jeri Taylor
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Spanisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Dänisch, Niederländisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch, Französisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Paramount Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 9. April 2009
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 643 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000WEVH4C
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 52.820 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Episoden:
Disc 4:
13 "Wache Momente: 51471.3"
Die Voyager wird von Außerirdischen angegriffen, deren normaler Zustand eine Art Traumwelt ist.

14 "Flaschenpost: Sternzeit unbekannt"
Der Doktor wird in den Alpha-Quadranten geschickt, wo er mit einem überlegenen Hologramm romulanische Besatzer bekämpft.

15 "Jäger: 51501.4"
Ein Anführer der Hirogen, der Skelette als Trophäen sammelt, nimmt Tuvok und Seven of Nine gefangen.

16 "Die Beute: 51652.3"
Ein Hirogen-Jäger verlangt die Aushändigung eines Mitglieds der Spezies 8472, das sich an Bord der Voyager versteckt.


Disc 5:
17 "Im Rückblick: 51658.2"
Der Doktor hilft Seven of Nine, unterdrückte Erinnerungen zu wecken, unter anderem an einen zurückliegenden Missbrauch.

18 "Das Tötungsspiel, Teil 1: Sternzeit unbekannt!
Hirogen-Besatzer zwingen die Voyager-Crew zu einem Spiel, in dem sie verletzt oder getötet werden können.

19 "Das Tötungsspiel, Teil 2: 51715.2"
Janeway und Seven versuchen, das Schiff von den Hirogen zurückzuerobern.

20 "Vis à-vis: 51762.4"
Ein außerpolitischer Pilot tauscht mit Paris seinen Körper, so dass dieser nun von seinen Feinden verfolgt wird.


Disc 6:
21 "Die Omega-Direktive: 51781.2"
Janeway beginnt eine Geheimmission und gibt ihrer Mannschaft Befehle ohne Erklärung.

22 "Unvergessen: 51813.4"
Eine Frau, an die sich niemand mehr erinnern kann, behauptet, dass sie sich bei einem früheren Besuch in Chakotay verliebt habe.

23 "Der Zeitzeuge: Sternzeit unbekannt"
700 Jahre in der Zukunft wird die Voyager-Besatzung als der Auslöser eines brutalen Krieges dargestellt.

24 "Dämon: Sternzeit unbekannt"
Auf einem feindlichen und unbewohnbaren "Dämonen"-Planeten versagen die Umweltschutzanzüge von Kim und Paris.


Disc 7:
25 "Eine: 51929.3"
Während die restliche Mannschaft in Stasis liegt, findet sich Seven beunruhigend allein gelassen.

26 "In Furcht und Hoffnung: 51978.2"
Ein brillanter Außerirdischer hilft der Crew, ein Sternenflottenschiff zu finden, das sie umgehend nach Hause transportieren kann.

VideoMarkt

Während ihrer ersten Mission wird das Föderationsraumschiff "Voyager" unter Leitung von Captain Janeway von dem "Fürsorger" in den Deltaquadranten verschlagen. Eine jahrelange, gefährliche Odyssee nach Hause nimmt ihren Anfang, bei der sich die verschiedenen Gruppen an Bord als Einheit bewähren müssen.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. K. TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 4. April 2011
STAR TREK ist dafür bekannt, dass es an viele alten Traditionen festhielt. Die ehrfüchtige Beibehaltung bekannter Elemente und Strukturen ist auf den ersten Blick natürlich lobenswert und stellt insbesondere jene Anhänger des Franchises zufrieden, die auf die ausschließliche Anwendung von bewährten Inhalten und Mitteln bestehen. Im Nachhinein hat dieser starre Kurs aber auch einen nicht zu unterschätzenden Nachteil: Die zwingenden Vorgaben schränken die Kreativität der Drehbuchautoren arg ein und lassen selten die Möglichkeit zu, richtig neue und vor allem gute Geschichten zu erzählen. Oft unterlässt man gewagte Experimente, allein aus Angst davor, den Zorn der Fanbase (oder einen Teil dieser) auf sich zu ziehen zu können.

Glücklicherweise gibt es doch noch Querdenker unter den Serien-Beteiligten und -Schöpfern, die den Mut zeigen, neue Wege zu bestreiten. Risiken einzugehen. Den Schritt zu Veränderungen zu wagen, die auch Kontroversen nach sich ziehen könnten. So wie im Falle "Star Trek - Voyager".
Bis einschließlich Staffel 3 entsprach die Serie exakt den Grundzügen seiner Vorgänger-Serien. Eine Multikulti-Crew, Abenteuer, Forschungsdrang, Beziehungskisten, kulturelle Hintergrundfragen - nichts was man nicht bereits kannte. Die lange Reise zurück in die Heimat war die einzige echte Besonderheit, die "Voyager" von TOS, TNG und DS9 abhob. Das soll nicht heissen dass "Star Trek - Voyager" über die ersten Staffeln eine schlechte Serie war, das auf keinen Fall. Richtige Überraschungen oder gar eine eigene Linie waren aber selten zu erkennen. Und genau das sollte sich mit Season 4 ändern.

Ein Stamm-Charakter geht, ein Neuer kommt hinzu.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Raumschiff Voyager ist eine klasse Serie, und dies beweist diese Staffel mal wieder. Die Staffel hat sehr viel Action und ein paar sehr gute Folgen. Die Hülle ist wie man es von den anderen Serie auch schon kennt, einfach perfekt. Grafik und Sound sind ebenfalls gut.
Folgende Episoden sind in dieser Box enthalten:
Disc 4
Wache Momente (***)
Flaschenpost (******)
Jäger (******)
Die Beute (******)
Disc 5
Im Rückblick (***)
Das Tötungsspiel (1) (******)
Das Tötungsspiel (2) (******)
Vis a Vis (****)
Disc 6
Die Omega Direktive (****)
Unvergessen (***)
Der Zeitzeuge (****)
Dämon (***)
Disc 7
Eine (****)
In Furcht und Hoffnung (*****)
Alle Bewertungen nach meiner Meinung.
Fazit: Ein Muss für jeden Fan.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von M. Garcia Kreiss am 6. September 2014
Verifizierter Kauf
Ich habe alle Seasons der Serie. Als Trekki habe ich mich nie gesehen, aber was die Serie filmisch und schauspielerisch
herzeigt ist Spitze. Natürlich kenne ich die Vorgänger, Enterprise und das nächste Jahrhundert, aber hier gibt es mal eine
Frau auf dem Kapitänssessel, und die macht ihren Job richtig gut.
Die vierte Staffel ist für Viele eine ganz Besondere. Auch für mich.
Macht immer wieder großen Spaß die Boxen aus dem Schrank zu holen und in eine wunderbare Science-fiction-Welt einzutauchen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen