5 Angebote ab EUR 218,89

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 35,00 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Star Trek: The Original Series [Blu-ray] [20 Blu-rays]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Star Trek: The Original Series [Blu-ray] [20 Blu-rays]


Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 244,25 2 gebraucht ab EUR 218,89 1 Sammlerstück(e) ab EUR 249,97

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: William Shatner, Leonard Nimoy, Kelley DeForest, James Doohan
  • Format: Blu-ray
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Paramount Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 5. Mai 2011
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 4120 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (129 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004T0HZBO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 69.499 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Aus heutiger Sicht ist es kaum vorstellbar, dass die Kultserie Star Trek 1969 im amerikanischen Fernsehen wegen niedriger Einschaltquoten abgesetzt wurde. Mittlerweile ist die Serie rund um Captain Kirk und seine Crew zum Kult geworden und hat eine große Fangemeinde. Die komplette Sammler-Box mit allen drei Staffeln auf DVD und Blu-ray ist definitiv ein Highlight für alle Star Trek Fans.

Als die Serie Star Trek – Raumschiff Enterprise 1966 zum ersten Mal im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt wurde, war sie ihrer Zeit weit voraus. Zwei Jahrzehnte nach Ende des Zweiten Weltkriegs zeigten die Produzenten von Star Trek, wie an Bord des Raumschiffs USS Enterprise NCC-1701 Männer und Frauen unterschiedlicher Völker und Welten zusammen gegen aggressive Klingonen, Romulaner und völlig unerklärliche Phänomene kämpfen. Die Rolle der Lieutenant Uhura, gespielt von Nichelle Nichols, ging in die Fernsehgeschichte ein: Nichols war nicht nur eine der ersten schwarzen Schauspielerinnen, die eine Frau in einer hohen beruflichen Position spielten, sie küsste auch als erste schwarze Frau einen weißen Mann im US-Fernsehen. Dieser Mann war kein geringerer als Captain Kirk (William Shatner). Die zunächst belächelte Sci-Fi-Serie, welche die Zuschauer mit in die Jahre 2264 bis 2269 nimmt, erlangte bald nach ihrer Absetzung 1969 Kultstatus. Auch die zahlreichen Nachfolgeserien wurden bei Fans weltweit geliebt, jedoch bleibt das Original nicht zuletzt wegen des experimentell-naiven Charmes der 60er-Jahre unerreicht.

Bonusmaterial:
  • Season 1: Vorschau Trailer / Spacelift: Star Trek im 21. Jahrhundert (HD) / Überlegungen zu Spock / Leben nach Star Trek: William Shatner / Unendliche Weiten... Season Eins / Die Geburt eines zeitlosen Vermächtnisses / Interaktive Inspektion der Enterprise (HD) / SciFi-Visionäre / Die Schatzkiste von Billy Blackburn: Seltene Privataufnahmen und besondere Erinnerungen (HD) / Enthüllungsstorys: Romanzen im 23. Jahrhundert
  • Season 2: Vorschau Trailer / Billy Blackburns Schatzkiste: Seltene Privataufnahmen und besondere Erinnerungen Teil 2 (HD) / Mehr Trouble mit Tribbles (Star Trek: The Animated Series, Episode 1) (HD) mit Kommentaren von David Gerrold / Immer die Last mit den Tribbles (Star Trek: Deep Space Nine, Episode 503) (HD) / Immer die Last mit den Tribbles: Zwei Legenden vereint / Immer die Last mit den Tribbles: Ein historisches Unterfangen / Star Trek: Raumschiff Enterprise auf Blu-ray / Unendliche Weiten... Season Zwei / Das Design der letzten Grenze / Die besten Momente in Star Trek / Vom Schreibtisch der Autoren: D.C. Fontana / Leben jenseits von Star Trek: Leonard Nimoy / Kirk, Spock und Pille: Star Trek's tollstes Trio / Star Trek's himmlische Diven: Nichelle Nichols / Verbesserte Visuelle Effekte
  • Season 3: Vorschau Trailer / Leben jenseits von Star Trek: Walter Koenig / Aus dem Logbuch des Chefingenieurs / Die Erinnerungen von Mr Sulu / Captain's Log: Bob Justman / „Spitze des Eisbergs”: Seltene und unveröffentlichte alternative Version / David Gerrold moderiert: „Convention-Berichterstattung 2009” / Das „Star Trek und Anthropologie“-Panel auf der ComicCon 2009 / „Die Welt von Rod Roddenberry” auf der ComicCon 2009 / Die Schatzkiste von Billy Blackburn: Seltene Privataufnahmen und besondere Erinnerungen Teil 3 / Unendliche Weiten... Season Drei / Sammel-Trek / Der Einfluss von Star Trek

VideoMarkt

Im 23. Jahrhundert unternimmt das Sternenflotten-Raumschiff "Enterprise" unter dem Kommando von James T. Kirk eine mehrjährige Reise zu bislang unerforschten Planeten und Kulturen. Trotz der vornehmlich friedlichen Absichten bleiben Konflikte mit anderen Zivilisationen und Lebewesen nicht aus, und mehr als einmal ist das ganze diplomatische Geschick von Captain Kirk und seinem Ersten Offizier Mr. Spock gefragt, um die Konfrontationen einvernehmlich zu lösen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Blum am 21. August 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieses Box-Set erfüllt nahezu alle meine Wünsche, was die Classic Serie betrifft. Alle 79 Folgen sind endlich in ausgezeichneter Qualität beeinander, darunter auch der ursprüngliche Pilotfilm "The Cage" sowohl in normaler wie auch einer "Extended" Version. Die deutsche Synchronfassung entspricht der aus dem Fernsehen bekannten. Allerdings eröffnet der englische Original-Soundtrack interessante neue Einsichten in die Charaktere. Die Reihenfolge der einzelnen Episoden auf den DVDs ergibt sich (s.Wikipedia "Liste der Raumschiff-Enterprise-Episoden") aus der Reihenfolge der Erstausstrahlung in den USA. Diese Reihenfolge war allerdings von den TV-Netzwerkbetreibern (NBC) schon recht willkürlich gewählt, wie in der Literatur zu STAR TREK nachzulesen ist (z.B. William Shatner: STAR TREK Memories). Was eine Reihenfolge nach der jeweils angegebenen "Sternzeit" betrifft, so ist diese u.U. nur ein "exotisches" Detail, was eine Reihenfolge suggerieren sollte, wo es keine wirkliche Reihenfolge gibt. Eher wichtig ist die Herstellung in der jeweils gleichen "Season", da sich mit den einzelnen "Seasons" die Produktionsbedingungen für die Episoden teils dramatisch änderten.

Interessante Details zu den Dreharbeiten, Interviews mit Darstellern und anderen an der Produktion von STAR TREK Beteiligten, bietet das Bonusmaterial, was über die DVDs verteilt wurde. Ebenfalls gibt es einen längeren Beitrag zur digitalen Neubearbeitung der Serie, wo sehr schön vorher und nachher gezeigt werden. Die liebevolle Sorgfalt mit der gearbeitet wurde und das Ergebnis dieser Arbeit sind sehr beeindruckend.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V. Brosius am 3. Juni 2011
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich habe mir vor ein paar Wochen diese Amazon Komplett Box auf Blu-Ray gekauft und möchte nun hier allen anderen die sich vielleicht auch dafür interessieren meine Erfahrungen berichten.

Bildqualität:
Das Bild das sich hier zeigt ist absolut fantastisch. Farben, Kontrast und Tiefenschärfe lassen nichts zu wünschen übrig. Ich schaue die Serie über einen Samsung 42" FullHD LED Fernseher und einem Samsung Blu-Ray Player.

Ton Qualität:
Der Ton ist stimmig und satt, auch da kann ich nur volle Punkte geben.

Thema digitale Überarbeitung:
Fangen wir mal mit den Special Effekten an, diese fügen sich nahtlos in die Serie ein. Die neuen Planeteneffekte sind sehr schön anzuschauen, die digitale Enterprise passt hervorragend. Es ist fast so als wäre es nie anders gewesen. Einzig die Start und Lande Sequenzen im Hangar deck finde ich nicht ganz so stimmig. Aber alles in allem haben die Effekt Macher sehr darauf geachtet das ganze passend zu gestalten.
Leider stimmt es das immer wieder zwischendrin Sätze und Szenen mit anderen Synchronstimmen gesprochen werden. Wie bereits durch andere erwähnt, liegt das daran das jede Folge ursprünglich 50 Minuten und nicht wie in Deutschland üblich 45 Minuten lang war. Hier hätte ich mir gewünscht das die Stimmen näher am Original lägen, teilweise ist schon schmerzhaft sich das anzuhören.
Trotz allem muss ich sagen das ich es nicht missen möchte diese Serie in der überarbeiteten Version zu sehen. Die Macher haben sich mühe gegeben und das Ergebnis ist sehr gut gelungen.
Auch muss hier noch mal erwähnt werden dass man alle Folgen auch in der originalen Fassung sehen kann.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
49 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Snow Leopard am 3. Juni 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Alles perfekt - für den ein oder anderen Trekkie-Fan der 60er vielleicht etwas zu perfekt - Geschmackssache. Alles in allem bin ich positiv überrascht über die gute Bild- und Soundqualität. Alle Weltraumaufnahmen wurden, inklusive der Enterprise, durch hochauflösende digitale Aufnahmen ersetzt, das ganze wurde sehr professionell umgesetzt. Wie das ganze umgesetzt wurde kann man sich im Bonusmaterial der DVDs ansehen. Alle Folgen wurden remastered, heisst also es gibt keinerlei Filmfehler oder Fehlfarben mehr. Alle Folgen wurden in Original-Länge auf die DVDs gepresst. So wurden diese im deutschen TV nie ausgestrahlt. Sequenzen, die nie im deutschen TV ausgestrahlt wurden mussten also nachsynchronisiert werden. Ich finde das ist recht gut gelungen, auch wenn das nicht mit den Originalstimmen passiert ist. Es wird sehr viel Bonusmaterial (in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln) mitgeliefert. Das Material ist durchweg interessant und kurzweilig. Schade, dass die Folgen nicht in chronologischer Reihenfolge auf den DVDs wiederzufinden sind. Das fällt aber meiner Meinung nicht so stark ins Gewicht, sodas ich hierfür keinen Stern abziehe. Die Box ist schlank und passt in jeden Schrank. Der Preis ist gerechtfertigt.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
35 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Xanadu am 10. August 2011
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Star Trek TOS ist Kult. Für viele zwar nur wegen den unfreiwillig komischen Momenten, für andere jedoch wegen der für damalige Verhältnisse unglaublich gut geschriebenen Geschichten und dem Blick in die 60er Jahre. Außerdem imponierte mir schon immer wie die Leute damals mit so wenigen Mitteln soviel auf die Beine stellen konnten. Kurz, ich kann die Serie nur empfehlen.

Die hier vorliegende Box hält einige Aufreger bereit:

1. Die Verpackung ist absoluter Käse! Die Blu Ray Discs werden in Pappschubern festgehalten. Wenn man seine Discs also kratzerfrei halten möchte befreit man sie am besten sofort wieder daraus. Jede Staffel kommt in einem eigenen Pappschuber und nach der Lieferung kamen mir in jeder Staffel Discs entgegen. 1 Disc hatte dadurch bereits nach dem Auspacken diverse Kratzer! Das ist für Sammler ein Todesurteil!

2. Der FSK- Aufkleber wurde auf die Pappverpackung geklebt und nicht auf die Folie! Er ließ sich bei mir zwar recht gut entfernen, jedoch blieb ein hauchdünner Kleberrest übrig der sich nicht entfernen lässt. Wenn man die Box in einem (schon geringen) Winkel betrachtet, dann sieht man das bereits.

3. Qualitätssicherung Fehlanzeige! Der Pappschuber der dritten Staffel war ein mal durch die Mitte geknickt worden - erkennbar an dem "Knickstreifen".

4. Die Serien sind nicht chronologisch geordnet! Irgendein Sadist hat das wohl für toll gefunden wenn man mit den Discs IN DEN PAPPSCHUBERN herumjongliert. Zur Erklärung: Ja, die Folgen befinden sich in der Reihenfolge wie sie damals im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt wurden. Das bedeutet jedoch, dass die Folgen nicht chronologisch geordnet sind.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Tonhöhenproblem 5 25.04.2013
preis 1 08.03.2013
Ausverkauft?? 1 05.06.2012
Wirklich alle Folgen? 1 30.11.2011
Star Trek: Next generation bei Amazon? 3 29.09.2011
Ist dies die gleiche Digital Remasterd Version wie http://www.amazon.de/Star-Trek-Raumsc... ? 0 09.06.2011
Unterschied 1 06.05.2011
Inhalt 1 16.04.2011
Alle 9 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen