oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
playhouseclub In den Einkaufswagen
EUR 17,96
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Star Trek - Next Generation - Season 2.2 (3 DVDs)

Sir Patrick Stewart , Jonathan Frakes    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,26 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 4. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Der Star Trek Shop
Star Trek Shop Hier finden Sie das gesamte Star Trek Universum auf DVD und Blu-ray. Zum Shop

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Star Trek - Next Generation - Season 2.2 (3 DVDs) + Star Trek - Next Generation - Season 2.1 (3 DVDs) + Star Trek - Next Generation - Season 3.1 (3 DVDs)
Preis für alle drei: EUR 54,48

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Sir Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Marina Sirtis
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 1.0), Französisch (Dolby Digital 1.0), Spanisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Dänisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Paramount Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 9. April 2009
  • Produktionsjahr: 1989
  • Spieldauer: 435 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000FDFD9K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 41.618 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Dr. Beverly Crusher hat die Enterprise verlassen und ihre Nachfolgerin Dr. Pulaski bekommt im Verlauf der zweiten Staffel ausreichend Gelegenheit, ihre Fertigkeiten als Ärztin zu beweisen. Neben diversen Einzelabenteuern, die sich vornehmlich mit diplomatischen Missionen beschäftigen, gibt es ein Wiedersehen mit Q. Als ihm die Bitte verweigert wird, Mitglied der Enterprise zu werden, versetzt er das Schiff in einen anderen Quadranten. Dort trifft die Crew erstmals auf die Borg. Auch Datas Persönlichkeit ist Thema einiger Folgen. Unter anderem gilt es zu klären, ob der Androide selber über sein Leben bestimmen darf.

Produktbeschreibungen

Paramount Star Trek TNG Re-Pack Season 2.2 (3 DVDs), USK/FSK: 12+ VÃ--Datum: 01.06.06

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die zweite Staffel der neuen Enterprise (Teil 2) 12. Mai 2006
Die zweite Staffel von Star Trek - TNG ist schon um einiges besser als die erste Season. Meine persönlichen Favoriten sind: Datas erster Auftritt als Sherlock Holmes (Folge 29 Elemtary, Dear Data), Riker als Austauschoffizier bei den Klingonen (Folge 34 A Matter of Honour), die „geheime“ Herzoperation von Captain Picard (Folge 43 Samaritan Snare) und der erste (nicht folgenlose) Auftritt von Worfs Ex-Freundin K`ehleyr (Folge 46 The Emissary). Die Höhepunkte der zweiten Staffel sind aber unbestritten der erste Auftritt der Borg (Folge 42 Q who) und die packende Gerichtsverhandlung um Datas Recht auf Selbstbestimmung (Folge 35 The Measure of Man). Zwei Folgen wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Action und Philosophie = Star Trek in Höchstform!
Die zweite Staffel ist wieder auf zwei Boxen verteilt, mit drei DVDs und jeweils elf Folgen. Entgegen ersten Ankündigungen befindet sich auf der zweiten Box nun doch Bonusmaterial! Mein Fazit: Für jeden TNG Fan empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von A.W. VINE-PRODUKTTESTER
[Vorab-Rezension] Historie: Alles fing vor über 40 Jahren an, als "Star Trek" die Abenteuer des "Raumschiff Enterprise" (so der deutsche Titel) beschrieb. Die Serie kämpfte von Anfang an ums Überleben und wurde nach drei Staffeln/Jahren abgesetzt. Zum erfolgreichen Kult wurde sie erst durch endlose Wiederholungen. Es folgten eine kurzlebige Zeichentrickserie. Bereits in den 70ern dachte man über eine Fortsetzung mit nahezu unveränderter Besetzung nach, entschied sich aber dann Spielfilme mit der Orginalcrew zu drehen. 1987 war es dann endlich so weit: Star Trek Schöpfer Gene Roddenberry schickte Raumschiff Enterprise mit einer neuer Crew ins Rennen. Der Titel der neuen Serie: "Star Trek - The Next Generation" bzw. bei uns "Raumschiff Enterprise - das nächste Jahrhundert".

Zur Serie: Wie das orginal aus den 60er befindet sich bei "Star Trek - The Next Generation" das Raumschiff Enterprise mit seiner Besatzung auf Forschungs- und Erkundungsmissionen im Weltraum. Während beim Orginal oft "Wild West im Weltraum" galt und Captain Kirk ein Draufgänger war, ist zu Zeiten der neuen Crew fast ein Jahrhundert später westentlich mehr des Weltraumes erkundet und das Schiff befindet sich oft auf diplomatischer Mission. Entsprechend besonnener agiert der neue Captain Jean-Luc Picard (Patrick Steward). Zur Crew gehören ferner u. a. der erste Offizier Commander William T. Riker (Jonathan Frakes), der blinde Ingenieur Lieutenant Geordi La Forge, der mit einem Visor sieht, der Klingone Lieutenant Worf (Michael Dorn), die Schiffsärztin Dr. Kate Polaski (Diana Muldaur), die Telepatin Deanna Troi (Marina Sirtis) sowie der Androiden Data (Brent Spiner).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Komplettbox oder diesen Halbstaffelquark? 15. Juni 2009
Von SkyShootZ TOP 100 REZENSENT
Zur Serie an sich ist so ziemlich alles gesagt worden.In meinen Augen die beste Enterprise Crew!
Mir geht es in meiner Rezension darum,den finanziellen "Schaden" beim Kauf so gering wie möglich zu halten!
Da man ja in Deutschland mal wieder den Trick der Staffelteilung bevorzugt,um die Fans so richtig ausbluten zu lassen,ist man anderswo auch mit weniger Profit zufrieden.So geschehen in England!Wo man hier in Deutschland für eine komplette Staffel mit circa vierzig Euronen dabei ist,wird man bei den Briten weitaus weniger los!Ein weiterer Vorteil ist dort vertriebene KOMPLETTBOX in einer Slimline Edition!Eine Box mit der gesamten Anzahl DVDs!Und alle mit DEUTSCHER TONSPUR und DEUTSCHEN UNTERTITELN!Dort bekommt man eine Staffel momentan bei Amazon.uk für achtzehn BP.Also um die zwanzig Euronen.Das Cover ist mit dem der deutschen Ausgabe identisch!Wer also lieber die platzsparende Einzelbox bevorzugt,der sollte bei oben genannter Adresse zugreifen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar