Neu kaufen

Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 12,68

Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 5,05 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
___THE_BEST... In den Einkaufswagen
EUR 20,45
importspiele In den Einkaufswagen
EUR 20,70
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen

Star Trek: The Next Generation - Season 5 [UK Import]

 Nicht geprüft   DVD
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 20,70
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Bleibtreu27 und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 28. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

LOVEFiLM DVD Verleih

‹  Zurück zur Artikelübersicht

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die Star Trek Pin Collection - Exklusiv nur in der Collectors Edition von Star Trek: The Next Generation auf Blu-Ray™. Jedes Steelbook der Collectors Edition enthält einen exklusiven Star Trek Pin in der Größe von ca. 5cm sowie einen Sammelcode. Geben Sie jeden Code aus allen 7 Staffeln einfach auf der Webseite des Herstellers www.startrek.de/tng ein und Sie erhalten am Ende die ultimative Pin Sammelbox.

Jeder Pin ist exklusiv neu erstelllt und nur über die Collectors Ediition von Star Trek: The Next Generation auf Blu-ray erhältlich.

Star Trek Pin

Amazon.de

Die fünfte Staffel von Star Trek: The Next Generation hält konstant ein hohes Niveau und beweist, dass die Serie, die in Deutschland ursprünglich einmal den Titel Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert getragen hat, zum Besten gehört, was die 90er-Jahre televisionär zu bieten hatten.

Vor allem die erste Hälfte der Staffel ist äußerst unterhaltsam, und mit der Figur der Ro Laren (Michelle Forbes) wird einer der interessantesten Nebencharaktere der gesamten Serie eingeführt. Allerdings fehlt eine Episode, die als herausragend, besonders originell oder humorvoll bezeichnet werden könnte.

Der Umschwung setzt mit der Folge "Déjà Vu" ein, die mit der Zerstörung der Enterprise beginnt. "Déjà Vu" ist die Antwort von Star Trek auf Und täglich grüßt das Murmeltier, denn diese Episode erzählt eine Geschichte, die sich immer und immer wieder wiederholt. Und das Ergebnis ist immer das gleiche: Die Enterprise wird zerstört!

Ebenso eine wirklich gelungene Folge ist "So nah und doch so fern": Geordi LaForge (LeVar Burton) und Fähnrich Ro werden für tot erklärt. In Wahrheit jedoch befinden sie sich auf einer anderen Realitätsebene. Ihre Versuche, sich bemerkbar zu machen, werden jedoch durch einen Eindringling erschwert.

Die Hammer-Episode der Staffel dürfte jedoch "Das zweite Leben" sein. Dabei ist es keine action-betonte Borg-Folge oder eine Effektschlacht. "Das zweite Leben" ist eine unaufdringliche Episode, die ganz auf Patrick Stewart zugeschnitten ist: Eine Sonde versetzt Picard ins Koma. Während er schläft, lebt er das Leben eines Mannes, dessen Volk vor tausenden von Jahren untergegangen ist. "Das zweite Leben" beweist, dass Star Trek auch zu Tränen rühren kann! --Christian Lukas -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

VideoMarkt

Der Machtkampf im Klingonischen Reich spitzt sich zu, als Picard erfährt, dass die Aufständischen von Romulanern unterstützt werden. Aus den vielen, durchweg spannenden Einzelabenteuern ragt vor allem der Zweiteiler über Botschafter Spock heraus, der die Wiedervereinigung von Romulanern und Vulkaniern anstrebt. Auch die Borg werden wieder zu einem Thema, als die Enterprise das einzige überlebende Mitglied eines zerstörten Borgschiffes an Bord nimmt. Auch Data gerät in ein unerwartetes Abenteuer: In einer Höhle wird neben Gegenständen aus dem 19. Jahrhundert sein Kopf gefunden. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Video.de

21 Jahre nach der ersten Folge der "Enterprise"-Serie mit William Shatner als Captain Kirk ging eine neue Besatzung an Bord. Wie schon zuvor zeichnete Gene Roddenberry für das Konzept verantwortlich, und er legte großen Wert auf die friedliche Lösung von Konflikten. Die Serie löste einen neuen "Star Trek"-Boom aus, der bislang drei weitere Serien folgten. Leonard Nimoy tritt in dem Zweiteiler "Wiedervereinigung" wieder als Mr. Spock auf, der diesmal als Botschafter seinem Vater nachfolgt. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Blickpunkt: Film Kurzinfo

Die komplette fünfte Staffel des Science-Fiction- Abenteuers in bewährter "Star Trek"-Serienqualität. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Synopsis

- Season-Box aus hochwertig veredeltem Kunststoff mit
beidseitiger Prägung des Star Trek-Logos
- 7 DVDs mit 26 Episoden und ca. 90 Minuten Special Features
- Gesamtlaufzeit: 1131 Min.

Disc 1:
DER KAMPF UM DAS KLINGONISCHE REICH, TEIL II:
Picard entdeckt die romulanische Beteiligung am klingonischen Bürgerkrieg und lässt die Flotte entlang der Neutralen Zone aufstellen. Während der Konflikt eskaliert wird Worf gekidnapped und gefoltert.

DARMOK:
Beim dem Versuch, mit einer Rasse Kontakt aufzunehmen, deren Sprache unverständlich ist, geraten Picard und der Captain des fremden Schiffes in Gefahr. Auf einem von der Außenwelt abgeschnittenen Planeten müssen sie sich gegen ein gefährliches Raubtier verteidigen.

FÄHNRICH RO:
Eine junge Offizierin kommt auf die Enterprise und wird sehr ablehnend empfangen: Eine Gehorsamsverweigerung der jungen Frau hatte acht Tote zur Folge. Guinan entdeckt scnell Fähnrich Ros geheime Mission.

DAS RECHT AUF LEBEN:
Die Enterprise trifft auf das todbringende Kristallwesen und auf Dr. Kila Marr, deren Sohn dem Wesen zum Opfer fiel. Picard versucht mit dem Wesen zu konmunizieren. Marr hat jedoch andere Pläne.


Disc 2:
KATASTROPHE AUF DER ENTERPRISE:
Die Enterprise ist in größter Gefahr: Die Kommando-unerfahrene Troi muss die Brücke übernehmen, Data ist demontiert, die hochschwangere Keiko O'Brien ist in einem Frachtraum eingeschlossen und Picard ist zusammen mit drei Kindern in einem Lift gefangen.

GEFÄHRLICHE SPIELSUCHT:
Riker bringt von Risa ein Spiel mit, das ihnund die Crewmitglieder süchtig macht. Der spielsüchtigen Mannschaft ist noch nicht bewusst, dass ein Angriff zu dieser Zeit das Verhängnis bedeuten würde.

WIEDERVEREINIGUNG? TEIL I:
Die Enterprise bekommt schockierende Nachrichten: Botschafter Spock soll zu den Romulanern übergelaufen sein. Picard und Data versuchen auf dem Heimatplaneten der Romulaner die Wahrheit herauszufinden.

WIEDERVEREINIGUNG? TEIL II:
Die Tücke der Romulaner kennt keine Grenzen: Riker und der als Romulaner verkleidete Picard entdecken einen Plan, nach dem ein romulanischer Friedenskonvoi den Planeten Vulkan erobern soll.


Disc 3:
DER ZEITREISENDE HISTORIKER:
Ein Zeitreisender aus dem 26. Jahrhundert erregt das Misstrauen der Mannschaft. Er zeigt eindeutig zu viel Interesse an den "Artefakten" aus dem 24. Jahrhundert.

DIE SOLITONWELLE:
Worfs Pflegeeltern besuchen die Enterprise. Sie versuchen ihn zu überreden, Alexanders Erziehung selbst zu übernehmen. Derweil testet die Enterprise eine neue Antriebstechnologie.

DER EINZIGE ÜBERLEBENDE:
Die Mannschaft birgt den einzigen Überlebenden der USS Vico. Der Junge sucht sich Data als Bezugsperson aus. Die Behauptung des Jungen, er habe die Vico zerstört, hat erste Konsequenzen für die Enterprise.

GEISTIGE GEWALT:
Drei ullianische Telepathen besuchen die Enterprise und stoßen bei ihren üblichen Gedankenuntersuchungen auf Widerstand. Eine Untersuchung wird eingeleitet, als ein Besatzungsmitglied einer mentalen Vergewaltigung zum Opfer fällt.


Disc 4:
DAS KÜNSTLICHE PARADIES:
Eine Gesellschaft von genetisch geplanten und zur Perfektion veränderten Humanoiden wird von ienem Sternenfragment bedroht. Die Enterprise eilt zur Hilfe und richtet mehr Schaden als Nutzen an.

MISSION OHNE GEDÄCHTNIS:
Die Crew wird von einem fremden Schiff gescannt und verliert ihr Gedächtnis. Der Bordcomputer führt die Mission weiter: die Zerstörung des Zentralkommandos der Lysiana.

UNGEBETENE GÄSTE:
Auf einer Außenmission werden die Körper von Troi, Data und O'Brien von Geistern in Besitz genommen. Die Spukgestalten stammen von einem Sternenflotten-Schiff, das vor über zweihundert Jahren über dem Mond verschwand.

DIE OPERATION:
Worf wird bei einem Unfall verletzt und ist von der Hüfte abwärts gelähmt. Er verweigert medizinische Versorgung und verlangt nach klingonischem Ritual das Recht auf Selbstmord.


Disc 5:
VERBOTENE LIEBE:
Trotz der Konditionierung der J'naii, keine sexuellen Präferenzen auszubilden, interessiert sich eine J'naii sehr für Riker. Es droht eine "heilende" Gehirnwäsche.

DÉJA VU:
Die Enterprise ist in einer Zeitschleife gefangen, die immer mit der Zerstörung der Enterprise endet. Die Crew versucht einen Ausweg zu finden, bevor die Zeitschleife erneut beginnt und ihr Gedächtnis wieder gelöscht wird.

EIN MISSGLÜCKTES MANÖVER:
Während einer Übung für die Flugschau der Sternenflotten-Akademie kommt ein Kadett aus Wesleys Team ums Leben. Obwohl Wesley und seine Kameraden eine Erklärung parat haben, vermutet Picard eine Vertuschung.

HOCHZEIT MIT HINDERNISSEN:
Lwaxana Troi möchte auf der Enterprise einen Mann heiraten, den sie noch nie vorher gesehen hat. Die Tradition von Betazed verlangt, dass bei der Trauung die Gäste und das Brautpaar nackt sind!


Disc 6:
EINE HOFFNUNGSLOSE ROMANZE:
Zwei Ferengi versuchen, ein Diplomatengeschenk zu stehlen. Es stellt sich heraus, dass es sich dabei um eine schöne Frau handelt, die für ihren zukünftigen Mann die Frau seiner Träume ist.

DIE IMAGINÄRE FREUNDIN:
Die Phantasie eines kleinen Mädchens bringt sie in Schwierigkeiten. Als Deanna versucht herauszufinden, ob das Wesen harmlos ist, wird sie angegriffen.

ICH BIN HUGH:
Die Enterprise rettet einen einzelnen Borg und bekommt den Befehl, ihn zur Zerstörung des gesamten Kollektivs zu benutzen. Die Drohne entwickelt jedoch plötzlich individuelle Wesenszüge.

SO NAH UND DOCH SO FERN:
Geordi und Ro sind in einem bizarren romulanischen Experiment gefangen: Sie können von ihren Crew-Kameraden weder gesehen, noch gehört werden und sogar durch Wände gehen. Sind sie also wirklich tot?


Disc 7:
DAS ZWEITE LEBEN:
Eine unverdächtig aussehende Raumsonde ergreift von Picard Besitz. Als er aus der ersten Ohnmacht erwacht, findet er sich in einem anderen Universum wieder und führt das Leben eines einfachen Webers.

GEFAHR AUS DEM 19. JAHRHUNDERT, TEIL I:
Die Enterprise wird nach San Francisco gerufen, um Beweise für die Anwesenheit von Außerirdischen in der Vergangenheit der Erde zu finden. Sie machen eine beunruhigende Entdeckung: den abgetrennten Kopf von Data!

SPECIAL FEATURES:
-Missions Überblick - Jahr 5
-Erinnerungswüridige Missionen - Sektions Briefing Jahr 5
-Produktion
-Sektion Briefing
-Visuelle Special Effekte
-Intergalaktische Gäste
-Sprache der Außerirdischen
-Ein Tribut an Gene Roddenberry -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.
‹  Zurück zur Artikelübersicht