Star Trek - Der Roman zum Film und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,06

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 5,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Star Trek - Der Roman zum Film auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Star Trek - Der Roman zum Film [Taschenbuch]

Alan Dean Foster , Susanne Döpke
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch --  

Kurzbeschreibung

7. Mai 2009
Das offizielle Buch zum Filmereignis 2009 von Star-Autor Alan Dean Foster (Humanx-Zyklus, Star Wars, Star Trek, Alien)! Die Geschichte zweier ungleicher junger Männer, Kirk und Spock, die sich zusammenraufen und über sich hinaus wachsen müssen, um gegen eine übermächtige Bedrohung bestehen zu können ...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 304 Seiten
  • Verlag: Cross Cult; Auflage: 1., Aufl. (7. Mai 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3941248057
  • ISBN-13: 978-3941248052
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 12 x 2,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 402.752 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Star Trek Reloaded 10. November 2009
Von Mario Pf. HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Als die USS Kelvin als einzig verfügbares Schiff in der Umgebung eine Anomalie nahe der klingonischen neutralen Zone erforschen will, kann natürlich noch keiner ahnen, dass die bald folgenden Ereignisse das Schicksal der gesamten Föderation verändern könnten...

"Alles, was passieren kann, passiert, auch in gleichen- und Paralleluniversen.", so lautet die zentrale Annahme der Quanten-Kosmologie, wie sie ein junger Spock gegenüber seinen vulkanischen Peinigern rezitiert. Eine Annahme die nun gewissermaßen den Aufhänger für den Relaunch von Star Trek liefern muss. Mit Star Trek (XI) versucht man das Franchise (wie im Interview mit J.J. Abrams und Alan Dean Foster im Anhang des Buchs bestätigt) wieder zu öffnen und der Fanbase neue Rekruten zuzuführen. Ein Experiment das ich als Außenstehender jetzt als durchaus gelungen zu bezeichnen wage.

Dass man sich um den Relaunch zu ermöglichen gleich einer alternativen Zeitlinie bedient hat, mag auch die eleganteste Lösung sein, die es einerseits den eingefleischten Fans erlauben würde diese zu ignorieren, während man sich gleichzeitig die Möglichkeit offen hält, Star Trek XI in den etablierten Kanon münden zu lassen, sollte der Film nicht als Anknüpfungspunkt für neue Romane, Serien oder Filme genutzt werden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Genauso unterhaltsam wie der Film 21. Mai 2009
Von Kerstin Wiedemann VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Den Roman habe ich gelesen, bevor ich mir den Kinofilm angeschaut habe, so dass ich noch keinen Vergleich zum Film hatte. Mich hat das Buch bestens unterhalten, und man merkt deutlich, dass Star Trek von nun an neu definiert wurde - es ist schneller, lockerer, actionlastiger - eben jünger geworden. Gott sei Dank sind die Beziehungen zwischen den Charakteren so wichtig wie eh und je - kein Trekkie würde den Stilbruch sonst mitmachen. Der Romanautor Alan Dean Foster hat die Lockerheit und den Humor des Filmes (den ich in der Zwischenzeit auch gesehen habe) gut in das Buch eingebracht, gleichzeitig sind die Figuren sehr glaubwürdig beschrieben. Die im Film reichlich vorhandenen Actionszenen kommen in geschriebener Form natürlich weit weniger spektakulär rüber, aber meiner Meinung macht das gar nichts, dafür gibt es ja den Film. Man merkt dem Roman allerdings an, dass er eng nach dem Drehbuch geschrieben wurde, in anderen Star Trek-Filmromanen haben die Autoren wesentlich mehr eigene Ideen eingebracht (was besonders stark bei den Romanen zum 2. und 3. Film der Fall war). Aber ja - ich weiß natürlich, dass Paramount den Autoren anfangs weit mehr Spielraum gelassen hat als später. Trotzdem müssen wir nicht gänzlich auf zusätzliche Szenen verzichten: Im Roman können wir z.B. nicht nur Kirks, sondern auch Spocks Geburt erleben, es gibt etwas mehr Handlung auf der Narada, und die geniale Schluss-Szene des Romans habe ich im Film vermisst - schade um den guten Gag! Ob es sich lediglich um geschnittene Szenen handelt, wird sich vielleicht beim Erscheinen der DVD herausstellen.
Eine Sache muss ich noch bemäkeln, nämlich einen peinlichen Übersetzungsfehler.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Film zum Lesen. 6. Oktober 2009
Von Juneko
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Es kam mir beim Lesen wirklich so vor als würde ich den Film noch einmal sehen - die Szenen sind, abgesehen von den eingebrachten Gedanken der Charaktere, 100%ig gleich geblieben. Was nicht schlecht ist. Und die Gedanken und (leider etwas wenigen) zusätzlichen Szenen sind ein plus für jeden der den Film schon toll fand und gern ein paar Zusatzinfos/-eindrücke mag.
Für alle die den Film allerdings schon mittelmäßig fanden ist auch das Buch nicht geeignet.
Fazit meinerseits: Nur für Fans.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einfach genial und zum Todlachen! 14. Mai 2009
Format:Taschenbuch
Ich habe das Buch innerhalb von drei Tagen fertig gelesen. Es ist einfach nur super witzig geschrieben! Alan Dean Foster haucht den Charaktären noch mehr Leben ein als im Film. :-)

Einziges Manko: Das Buch hätte mit mehr Details sicherlich noch ausgeschmückt werden können. Man merkt, dass der Roman nach dem Drehbuch geschrieben wurde und muss sich ein wenig in der StarTrek-Welt auskennen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Star Trek - Ein nettes Buch zum Film 29. Mai 2009
Von Ivan
Format:Taschenbuch
Ein nett geschriebenes Buch, das gute Unterhaltung bietet. Alan Dean Foster ist eine spannende und humorvolle Umsetzung der Filmvorlage gelungen. Star Trek ist ein Action - Blockbuster bei dem nur wenig Zeit für Charaktere oder Erklärungen bleibt. Auch dem Roman gelingt es nicht ganz diese Löcher auszufüllen. Es wird die Geschichte des jungen Captain Kirk und seines ersten Offiziers Spock erzählt und wie sie zum ersten Mal die Galaxie retten durften. Wer sich ein Wenig mit dem Star Trek Universum auskennt wird aber einige Überraschungen erleben. Bis zum Ende des Buchs bzw. des Films soll einiges durcheinander gewirbelt werden, was langjährige Fans so kennen. Neben Kirk und Spock kommen natürlich auch McCoy, Uhura, Scotty, Sulu, Chekov und andere Charaktere aus Star Trek vor. Zuviel soll aber nicht verraten werden. Das Buch ist flüssig geschrieben, hält sich stark an die Filmvorlage und ich hatte es ziemlich rasch durch. Als Ergänzung zum Film kann man das Buch von Alan Dean Foster locker empfehlen. Allerdings man muss nicht unbedingt den Film gesehen haben um beim Lesen Spaß zu haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Klasse
Das Buch ist Klasse geschrieben. Es fällt schwer es zwischendurch an die Seite zu legen.
Wer den Film kennt, bekommt einige zusätzliche Informationen und sieht ihn... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von M. Harbsmeier veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Solide Umsetzung der Filmvorlage
Meinung:
Sowohl der letzte Kinofilm ("Star Trek: Nemesis") als auch die TV-Serie "Star Trek: Enterprise" waren kommerziell nicht erfolgreich. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Dominic Schlatter veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Fast genauso wie der Film
Ich lese gerne Bücher zu Filmen, da es meistens eine Menge mehr an Emotionen und Informationen zu erfahren gibt. Hier ist es leider fast eine 1 zu 1 Buchumsetzung. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Corbi veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Star Trek Exhausted
Hinsichtlich des Inhalts erfüllt der Roman meine Erwartungen. Er ist flüssig und teilweise humorvoll geschriebenes 'Kopfkino', das beim Lesen den Film Revue passieren... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Rosebud veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannender Filmroman mit vielschichtigen Charakter-Darstellungen
Mit allgemeiner Freude wurde die Nachricht aufgenommen, dass ein neuer STAR TREK-Film produziert werden sollte. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Florian Hilleberg veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gut aber nicht perfekt
Es ließt sich beinahe wie das Papierbuch, leider hat sich ein fehler eingeschlichen, auf einer Seite fehlt das Wort "Narada" .. der Name des Schiffes von Nero. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Kurzweilig und spannend
Sehr ähnlich zum Film, wenngleich an einigen Stellen weniger komprimiert.
Ich hatte stets das Gefühl, dass die Filmemacher die am langweiligsten umzusetzenden Szenen... Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Techfreak veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Was für Fans
"Buch zum Film" mag ich eigentlich nicht, umgekehrt ist mir lieber. Allerdings bin ich echter Fan von Alan Dean Foster, und Star Trek mag ich, seit es zum ersten Mal Samstags im TV... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von lirio & aprilsun veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Star Trek Buch zum Film
Ich mochte ja schon den Film total gerne. Auch das Buch zum Film hat mich nicht enttäuscht. Es ist super geschrieben. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. Oktober 2010 von Patty
5.0 von 5 Sternen Besser als der Film ...
Ich habe zuerst den Film gesehen und danach das Buch gelesen. Meiner Meinung nach ist der Film schon großartig, aber das Buch ist noch um einiges besser!!! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. April 2010 von Tobias Köhn
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar