• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Stanislaskis 4 - 6: 1. He... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,60 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

Stanislaskis 4 - 6: 1. Heißkalte Sehnsucht 2. Der lange Traum vom Glück 3. Tanz der Liebenden Gebundene Ausgabe – 1. Mai 2010

13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95
EUR 12,95 EUR 6,96
62 neu ab EUR 12,95 8 gebraucht ab EUR 6,96 1 Sammlerstück ab EUR 12,94

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Stanislaskis 4 - 6: 1. Heißkalte Sehnsucht 2. Der lange Traum vom Glück 3. Tanz der Liebenden + Die Stanislaskis 1-3: Melodie der Liebe; Verführung in Manhattan; Gegen jede Vernunft + Die O' Haras 1-4: 1. So nah am Paradies 2. Tanz der Sehnsucht 3. Hinter dunklen Spiegeln 4. Wohin die Zeit uns treibt
Preis für alle drei: EUR 38,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 544 Seiten
  • Verlag: MIRA TASCHENBUCH IM CORA VERLAG; Auflage: 1., Aufl. (1. Mai 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3899417135
  • ISBN-13: 978-3899417135
  • Originaltitel: Stanislaskis 4 - 6
  • Größe und/oder Gewicht: 15,3 x 4,1 x 22,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.386 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Was macht eine Hausfrau und Mutter von zwei Kindern, wenn ein Schneesturm sie von der Außenwelt abschneidet? Nora Roberts schreibt einen Roman, der zwei Jahre später, 1981, unter dem Titel "Rote Rosen für Delia" veröffentlicht wird. Sie denkt sich weitere Geschichten aus und gilt inzwischen mit einer Gesamtauflage ihrer Romane von über 400 Millionen Exemplaren als eine der erfolgreichsten Romanautorinnen weltweit. Nora Roberts wurde 1950 in Silver Spring, Maryland, geboren und ist in zweiter Ehe mit einem Zimmermann verheiratet. Das Paar betreibt gemeinsam einen Buchladen, in dem sicherlich auch die Werke angeboten werden, die sie unter den Pseudonymen J.D. Robb, Jill March oder Sarah Hardesty veröffentlicht.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Die beste Romance-Autorin überhaupt … Nora Roberts verblüfft mich immer wieder! (Stephen King)

Lebhaft geschilderte Hauptfiguren, überzeugende Konflikte und heiße Leidenschaft ein Wiedersehen mit den unvergesslichen Charakteren aus der Stanislaski-Serie! (romantictimes.com)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Als Nora Roberts 1979 in ihrem Landhaus eingeschneit wurde, griff sie zu Stift und Papier und begann zu schreiben. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Seitdem hat Nora Roberts über 100 Bücher geschrieben. Mit einer Gesamtauflage von mehr als 100 Millionen Exemplaren ist sie eine der erfolgreichsten Autorinnen weltweit.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marina G. TOP 1000 REZENSENT am 19. April 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Stanislaskis IV - Heißkalte Sehnsucht (Convincing Alex, 1994)
Die junge Autorin Bess McNee arbeitet an einer TV Serie und will diese so realistisch wie möglich gestallten, deshalb recherchiert sie selbst im Prostituiertenmilieu! Prompt wird die junge Frau von dem smarten Detective Alexej Stanislaski verhaftet! Alexej kann nicht fassen, dass sich Bess in solche Gefahr begibt und er will, dass sie die Recherche abbricht, denn ein grausamer Mörder treibt sein Unwesen und seine Opfer sind Prostituierte. Neben seiner Sorge um ihr Leben, hat er auch Angst um sein Herz. Denn Alexej ist von dieser leidenschaftlichen Frau gefesselt und hilft ihr, zuerst nur widerwillig, bei ihren Recherchen. Auch Bess fühlt sich stark zu diesem Mann hingezogen und sie beginnen eine heiße Affäre. Doch der Prostituierten Killer treibt weiter sein Unwesen. Kann er rechtzeitig gestoppt werden?

Stanislaskis V - Der lange Traum vom Glück: (Waiting for Nick, 1997)
Vor Jahren wurde Nick LeBeck von der liebenvollen Familie Stanislaski aufgenommen und ist nun ein geliebtes Familienmitglied. Besonders seine angeheiratete Cousine Frederica hat sich bereits als junges Mädchen in den attraktiven Nick verliebt. Nun sieht die junge Frau ihre Chance, dass Herz ihres Liebsten zu gewinnen und ihm ihre Liebe zu beweisen: Sie will für den Komponisten Songtexte verfassen. Sie sucht sich eine Wohnung in New York und wird seine Partnerin. Langsam erkennt Nick, dass aus Freddie eine schöne junge Frau geworden ist und bald kann er ihr nicht mehr widerstehen und verbringen eine heiße Nacht zusammen. Doch Freddie will mehr als eine Nacht...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kleine_Wolke24 am 20. August 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Als ich das Buch angefangen habe zu lesen konnte ich es fast nicht mehr aus der Hand legen. Nette Geschichten, tolle Charakter und einfach zum dahinschmelzen.
Fand schon das erste Buch (Stanislakis 1-3) sehr gut und dieses hier konnte mindestens genauso mithalten. Echt klasse !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von happy am 21. Juli 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein wunderschöner und einfühlsamer Familienroman von Nora Roberts.Das zweite Sammelband über die Familie Stanislawski hat mich genau so gefesselt wie das erst Band.
Heiße Sehnsucht.
Die erste Geschichte erzählt von den zweitn Sohn der Familie
der in New York als Polizist arbeitet.Bei ihrer recherche im
Rotlichtmilieu lernt die junge Autorin Bess Alex kennen und lieben.
Der lange Traum vom Glück
Die Stieftochter von Nat Stanislawski verliebte sich schon im zarten Alter von 13 in Nick den Schwager ihrer Tante der Staatsanwältin.Nun ist Freddy eine erwachsene Frau und zieht aus ihrem liebevollen Elternhaus aus nach New York.Ihr ziel in der neuen Stadt ist es das Herz von Nick zu erobern.
Tanz der Liebenden
Als Kate die jüngste Tochter von Natallie ihre Tanzkariere beendet kehrt sie in ihre Heimatstadt zurück und eröffnet eine Tanzschule.Dort lernt sie den Witwer Brody und seinen Sohn kennen und lieben.
Tolles Buch hätte nur gerne auch etwas über di anderenKinder erfahren. Wie zum Beispiel über Kates Bruder den Basketballspieler.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Hermine am 10. Januar 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich bin ein riesiger Fan von Nora Roberts, das gleich mal vorweg.
Ich habe die Stanislaskis-Geschichten nur so aufgefressen, so sehr habe ich mich in die Geschichten um Großpapa Juri verliebt. Für meinen Geschmack hätte es ruhig noch eine abschließende Geschichte um Brandon geben können, denn er wurde ja in Teil 6 nicht nur vermehrt erwähnt,sondern spielte auch eine kleine Rolle. Besonders gut hat mir in Band 6 die Verbindung zu einem meiner absoluten Lieblingsbücher von N.R. gefallen, nämlich die kleinen Nebenrollen des Tanzdirektors Davidov und seiner Frau, Ruth Bannion, (aus "Choreographie der Liebe"). Das passte ganz großartig zusammen. Ich finde, dass jede Geschichte wieder seinen besonderen Reiz hat. Das Buch der Stanislaskis 4-6 habe ich an nur zwei Tagen durchgelesen. Und eines ist sicher: Auch diese 'Geschichten werde ich mehrmals lesen.
Merkt man, dass ich ein Nora Roberts-Fan bin? *grins*
Also - von mir gibt es eine 100%-ige Kaufempfehlung für dieses Buch!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Eve Dallas am 12. März 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich lese ausschliesslich von der Weltbestseller-Autorin Nora Roberts alias J.D.Robb Bücher und kann auch diese Saga "Die Stanislaskis" nur weiterempfehlen.
Was soll ich zu dieser Saga schreiben? Ich bin wie immer begeistert und habe nun von ihr alle Saga's,Trilogien und sehr viele Einzelromane,sie übertrifft sich und ihre Leser immer wieder auf's Neue und jeder Roman ist ein Meisterwerk.

Von J.D.Robb habe ich auch fast alle Lady-Thriller - ich möchte nur zu "Die Stanislaskis" sagen,das man unbedingt lesen sollte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der Inhalt ist schon ausreichend beschrieben worden, deshalb möchte ich nur hinzufügen, dass es sich bei diesem Band um ein weiteres Beispiel von Nora Roberts Talent handelt, die immer ähnlichen Familien-Sagas in immer neue Ambientationen zu versetzen.
Klar, sie hat "tiefgründigere" Bücher geschrieben, aber wer einfach mal abschalten und sich gut unterhalten lassen möchte, ist hier genau richtig!
Der Lesespaß ist garantiert und auch der Preis ist mehr als gerechtfertigt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen