oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Standing Up (Original Motion Picture Soundtrack)
 
Größeres Bild
 

Standing Up (Original Motion Picture Soundtrack)

27. September 2013 | Format: MP3

EUR 11,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 23,92, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:17
30
2
1:17
30
3
1:56
30
4
2:57
30
5
2:32
30
6
4:06
30
7
3:03
30
8
2:56
30
9
1:47
30
10
3:45
30
11
1:56
30
12
1:54
30
13
2:21
30
14
2:45
30
15
2:34
30
16
2:29
30
17
5:14
30
18
1:57
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 27. September 2013
  • Erscheinungstermin: 27. September 2013
  • Label: Varese Sarabande
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 49:46
  • Genres:
  • ASIN: B00FR39E3O
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 178.156 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dennis Seifert am 13. November 2013
Format: Audio CD
Spätestens seit Thor 2 ist Brian Tyler für mich in der Reihe der ganz großen Komponisten unserer Zeit angekommen. Seine Musik klingt frisch und voller liebe zum Detail, Orchestermusik mit Hand gemacht und besonders die letzten Filme mit seiner Beteiligung waren großartig. Was allerdings immer so ein bisschen über ihm schwebte, war die Tatsache des es zum Großteil Action Musik ist die er komponiert. Leute wie Williams, Horner oder auch Zimmer und Howard haben bewiesen, dass sie so gut wie jede Art von Film vertonen können. Ich war sehr gespannt wie Tyler einen Film mit Musik füllen würde, der so gar nicht in sein übliches Schema passen würde. Auf der Suche nach neuer Musik von ihm bin ich darauf gestoßen und mich hat das Thema, Freundschaft und Abenteuer von 2 Kindern sehr Interessiert. Was würde Tyler damit machen und kann er auch in ruhigen Tönen überzeugen?

Der Score ist sehr ruhig gehalten, nur an 2-3 Stellen wird es etwas schneller. Die Musik ist durchsetzt von Klavier sowie Streichern und ein wenigen Stellen sind Bläser zu hören. Tyler führt im ersten Track ein Hauptthema ein, dass sowohl von Streichern als auch vom Klavier interpretiert wird und Pate für das Album steht. Das Thema ist dezent aber wirkungsvoll und wird mit sehr viel Liebe gespielt. Es ist kein sofortiger Ohrwurm aber man erkennt es doch, denn es wird an 3-4 Stellen im Album wieder aufgegriffen und auf verschiedene Weise verarbeitet.

Die Musik ist sehr auf Gefühl bedacht, hat aber immer wieder lockere Stellen die ab und zu sogar an Elfman oder auch Thomas Newman erinnern, da sie sehr verspielt und experimentell gehalten sind.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden