Stadt der Finsternis: Tödliches Bündnis und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Stadt der Finsternis: T&o... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Stadt der Finsternis: Tödliches Bündnis Gebundene Ausgabe – 3. Juli 2014


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 12,99 EUR 5,76
69 neu ab EUR 12,99 15 gebraucht ab EUR 5,76
EUR 12,99 Kostenlose Lieferung. Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Stadt der Finsternis: Tödliches Bündnis + Stadt der Finsternis: Geheime Macht + Stadt der Finsternis: Ruf der Toten
Preis für alle drei: EUR 38,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 448 Seiten
  • Verlag: Egmont LYX; Auflage: 1 (3. Juli 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802583442
  • ISBN-13: 978-3802583445
  • Originaltitel: Kate Daniels 06 / Magic Rises
  • Größe und/oder Gewicht: 13,5 x 34 x 21,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (40 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 64.262 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ilona Andrews ist das Pseudonym des Autorenehepaars Ilona und Andrew Gordon. Während Ilona in Russland geboren wurde und in den USA Biochemie studiert hat, besitzt Andrew einen Abschluss in Geschichte. Mit ihrer Urban-Fantasy-Serie Stadt der Finsternis landeten sie einen internationalen Bestseller.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
39
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 40 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DJ am 5. Juli 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
.... einfach nur Wahnsinn !!! Ich bin völlig fertig ;-) !
Hilfe, war das spannend. Selten habe ich so gelitten, mitgefiebert und mitgefühlt.
Um das Heilmittel gegen die seltene Krankheit der Kinder zu erhalten, begeben Curran und Kate sich auf eine gefährliche Reise nach Europa. Dort treffen sie auf jemanden, von dem ich sehr gehofft hatte, so schnell nichts mehr zu lesen. Kate lernt neue Freunde kennen und Curran? Ja, er lernt auch jemanden kennen bzw. trifft jemanden wieder....
Ich habe sehr mit Kate gelitten, man hatte das Gefühl, es betrifft einen selbst. Gerne hätte ich Curran gepackt und geschüttelt, gefragt, warum er dieses und jenes jetzt macht. Aber Kate hält sich sehr tapfer, hat immer mal wieder einen sehr netten Spruch auf Lager und kämpft wie immer bis fast zum letzten Atemzug.
So viel steht fest, es werden nicht alle den Heimweg antreten. Einige auch nicht mehr so, wie sie hingereist sind. Ich war geschockt, konnte es nicht fassen, denn mit diesem Ausgang hatte ich überhaupt nicht gerechnet.
Fazit: Das Warten hat sich gelohnt. Es ist eine sehr spannende, mitreißende Geschichte. Wieder mit reichlich Witz und Action gespickt.
Für Quereinsteiger sicher schwieriger zum Lesen, da doch einige Geschehnisse der Vergangenheit fehlen.
Für alle die, die mit der Geschichte vertraut sind: macht euch auf etwas gefasst, nehmt euch Zeit, denn ihr werdet das Buch nicht mehr aus der Hand legen können. Vielleicht noch ein paar Taschentücher, für die Tränen und dann viel Spaß beim Lesen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Merle am 6. Juli 2014
Format: Kindle Edition
Bereits siebtes Buch der fantastischen und faszinierenden Kate Daniels-Welt. Es empfiehlt sich allerdings, vorgängig die vorherigen Bände zu lesen.
Ein grosser Teil der jungen Werwesen hat Probleme auf dem Weg zum Erwachsenwerden, sie werden unberechenbar und müssen getötet werden. Die Adoptivtochter von Kate, die 14-jährige Julie, hat deshalb mit dem drohenden Verlust ihrer besten Freundin zu rechnen. Diese musste ins künstlich Coma versetzt werden, ein Heilmittel existiert, doch es ist rar.
Als jetzt die Gelegenheit kommt, dieses Mittel in die Hände zu bekommen, werden Curran und Kate vom Pack unter Druck gesetzt, es zu erstehen. Doch die Mission ist äusserst gefährlich.

Die Geschichte ist wie immer ausgezeichnet geschrieben, rasant und spannend. Immer wieder wird witziges Geplänkel eingestreut, es ist erfrischend und lockert die doch recht blutige Story auf. Der Beziehungsknatsch zwischen Curren und Kate wirkt echt, Zweifel sind normal, machen sie menschlicher. Den Einbezug neuer Wesen, nebst alten, lieb gewonnenen Bekannten, und neuer Protagonisten lässt neue Frische aufkommen, lässt auf neue und interessante Entwicklungen in den nächsten Büchern hoffen. Wie immer ein Vergnügen, das viel zu schnell vorbei ist. Sehr empfehlenswert!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nina am 6. Juli 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
ich habe alle Teile dieser Serie gelesen, dieser ist aber der beste. Ilona Andrews baut von Buch zu Buch auf.
Bei der Beschreibung der Personen sind keine Fehler und die Persönlichen Beziehungen sind super beschrieben und werden auch von mal zu mal besser. wie es im echten Leben ebenfalls ist.

zu der Geschichte Direkt schreibe ich nichts auser das man sie Lesen sollte. Da ich finde es nimmt den Reiz wenn man alles im Voraus beschreibt.

aber noch mal es ist lesenswert ich hab 12 std gebraucht ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von elfenlicht am 14. Juli 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Nachdem ich sehr lange auf die Fortsetzung gewartet habe, bin ich begeistert. Leider heißt es jetzt wieder abwarten bis zur Fortsetzung.
Kate und Curran wollen durch die Reise nach Europa ein Wundermittel zur Rettung der Gestaltwandlerkinder holen. Doch ihre Reise steht unter einem schlechten Stern - denn sie wissen, dass sie in eine Falle laufen, doch nicht welche. In diesem Band kommt Hugh endlich zum Zug, worauf man eigentlich schon lange gewartet hat. Er wird in diesem Buch zu einer sehr interessanten Persönlichkeit, denn er versteht das Intrigenspiel auf fantastische Weise. Ich muss sagen, ich stehe seiner Person positiv gegenüber, denn sein Part ist sehr gut aufgebaut, obwohl er zur gegnerischen Partei gehört aber auch ein Bösewicht kann interessant sein und das ist in diesem Buch erstklassig gelungen. Schön, dass auch Saiman einen größeren Part erhält. Actionreich, spannungsgeladen und leidenschaftlich - einfach gelungen. Auch der Humor kommt nicht zu kurz, bei der Szene mit dem Schäfer und Curran mußte ich herzlichst lachen - die ist so perfekt, besser geht es nicht mehr. Der spitzfindige Humor ist einzigartig - ich kann es nur empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Kiroje am 14. Juli 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin ein Fan der ersten Stunde und habe alle Teile sowohl in Papier-, alsauch als kindle-Ausgabe.
Hab mich wahnsinnig gefreut, dass das Buch endlich mehr als 300 Seiten hat.
Die Stimmung diesmal sehr düster und ein bißchen bedrückend, was ja gut zu Kate paßt.
Ich will nicht spoilern, darum nur wenig zur Handlung, die sehr überraschend ist, was die Sparring Gegner von
Kate anbelangt. Diese Szene ist einfach der Hammer!

Diesmal ein wenig störend hab ich Curran empfunden. Er hat einfach IMMER die gleichen Ausreden, wenn er sich
daneben benimmt. Aber man sieht sehr schön, dass die Meute sich hinter seine weibliche Alpha stellt.

Hätte mir ein klein wenig ein anderes Ende gewünscht (ist aber bei den Büchern das erste Mal), weil ich finde, Kate
kann sich an der Seite von Curran nicht so entwickeln, wie sie sollte und bräuchte. Meiner Meinung nach, hätte den beiden
eine Pause gut getan; Kate hätte in dort bleiben sollen, bei den beiden Typen vom Berg und ein bißi lernen!

Aber seht selbst, UNBEDINGT weiterlesen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden