Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Edealcity In den Einkaufswagen
EUR 14,27
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Stabat Mater/Nisi Dominus/Longe Mala

Antonio Vivaldi Audio CD
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,27 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 14. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Opernwerke stark reduziert
Entdecken Sie hier Opernwerke zum Sonderpreis, mit Anna Netrebko, Pavarotti und vielen mehr.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 5,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Antonio Vivaldi-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Antonio Vivaldi

Fotos

Abbildung von Antonio Vivaldi
Besuchen Sie den Antonio Vivaldi-Shop bei Amazon.de
mit 105 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Orchester: Europa Galante
  • Komponist: Antonio Vivaldi
  • Audio CD (18. Januar 2002)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Virgin Classics (EMI)
  • Spieldauer: 55 Minuten
  • ASIN: B00005A9NJ
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 195.639 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Nisi Dominus: Psalm 126 [127] For Contralto And Strings RV 608: Nisi DominusDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 3:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Nisi Dominus: Psalm 126 [127] For Contralto And Strings RV 608: Vanum Est VobisDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 1:47EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Nisi Dominus: Psalm 126 [127] For Contralto And Strings RV 608: Surgite Postquam SederitisDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 1:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Nisi Dominus: Psalm 126 [127] For Contralto And Strings RV 608: Cum Dederit DilectisDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 3:09EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Nisi Dominus: Psalm 126 [127] For Contralto And Strings RV 608: Sicut SagittaeDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 1:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Nisi Dominus: Psalm 126 [127] For Contralto And Strings RV 608: Beatus VirDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 1:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Nisi Dominus: Psalm 126 [127] For Contralto And Strings RV 608: Gloria PatriDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 2:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Nisi Dominus: Psalm 126 [127] For Contralto And Strings RV 608: Sicut EratDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 1:19EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Nisi Dominus: Psalm 126 [127] For Contralto And Strings RV 608: AmenDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 1:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Stabat Mater: Stabat Mater DolorosaDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 2:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Stabat Mater: Cujus AnimamDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 1:29EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Stabat Mater: O Quam TristisDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 1:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Stabat Mater: Quis Est HomoDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 3:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Stabat Mater: Quis Non PossetDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 1:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Stabat Mater: Pro PeccatisDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 1:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören16. Nisi Dominus: Psalm 126 [127] for contralto and strings RV 608: Gloria PatriDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 5:09EUR 1,29  Kaufen 
Anhören17. Stabat Mater: Fac Ut ArdeatDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 1:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören18. Nisi Dominus: Psalm 126 [127] for contralto and strings RV 608: AmenDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 1:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören19. Longe Mala, Umbrae, Terrores: Motet For Contralto And Strings RV629: Longe Mala, Umbrae, TerroresDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 5:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören20. Longe Mala, Umbrae, Terrores: Motet For Contralto And Strings RV629: Recedite, Nubes Et FulguraDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi0:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören21. Longe Mala, Umbrae, Terrores: Motet For Contralto And Strings RV629: Descende, O Coeli VoxDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 7:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören22. Longe Mala, Umbrae, Terrores: Motet For Contralto And Strings RV629: AlleluiaDavid Daniels/Europa Galante/Fabio Biondi 2:17EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Amazon.de

Noten, sagt der sizilianische Geiger Fabio Biondi, seien nur das Gerippe. Auf das Fleisch käme es an. Und er meint damit die von den Interpreten hinzugefügte Ornamentik, die Kunst der Improvisation, die er in stetiger musikwissenschaftlicher und stilistischer Auseinandersetzung mit dem Werk und seiner Zeit verfeinert. Mit seinem Ensemble Europa Galante geht der zurückhaltende Musiker einen eher introvertierten Weg -- ganz anders als die Kollegen von Il Giardino Armonico, denen verglichen mit Biondi ein gewisser Hang zu Provokation nicht abzusprechen ist.

Das heißt aber nicht, dass Biondis Vivaldi nicht ebenso leidenschaftlich und emphatisch daherkommt, wie der des Giardino Armonico. Biondis Schau wendet sich nur eher dem Innigen, Inneren zu; er verzichtet ganz auf Effekthascherei oder jede Art von Äußerlichkeit. Die Affekte werden rein, schnörkellos und ohne Manieriertheit geboten. Der Countertenor David Daniels glänzt dabei mit Demut und Beseeltheit -- selten habe ich Koloraturen so uneitel und wenig selbstgefällig dargeboten gehört wie hier. Die kammermusikalische Finesse und Zartheit des Ensembles tut ihr Übriges.

Biondis Sicht tut Vivaldis Musik gut, zumal es sich bei den hier gebotenen Werken, wie dem Stabat Mater (RV 621), der Vertonung des 126. Psalmes "Nisi Domus" (RV 6O8) und der Motette "Longe Mala, Umbrae, Terrors" (RV 629) um geistliche Werke handelt. --Teresa Pieschacón Raphael


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sensationell gut! 2. August 2002
Format:Audio CD
Meiner Ansicht nach ist diese CD eine Klasse für sich. Bekanntlich muss das Orchester gut sein und der Solist. Doch hier wurde auch ausnahmsweise mal Wert auf die Aufnahmequalität gelegt. Diese CD tönt nicht so kalt wie leider so oft üblich. Die Tontechniker haben hier grossartiges geleistet. Geistlich Barock, so wie es sein sollte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gemischte Gefühle 28. Februar 2002
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Ein traumhaft intimes Ensemble unter Biondi, doch ist die Stimme von Daniels bei weitem nicht mit der Klarheit Andreas Scholls zu vergleichen.
Es lohnt sich, die Version von "Nisi dominus" mit der Decca-Einspielung (Dyer/Scholl/Australian Brandenburg Orchestra) im direkten Vergleich zu hören.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von encore
Format:Audio CD
In Wahrheit braucht niemand mehr Vivaldi-Motetten, das Thema ist ziemlich ausgereizt und auch an Fabio Biondi scheiden sich die Geister.
Weshalb man diese CD jedoch unbedingt kaufen sollte, ist David Daniels' Darbietung von "Longe mala, umbrae, terrores" (Alte Übel, Schatten, Schrecken). Diese allein rechtfertigt schon den Preis der CD.
Der erste Teil dieser Motette ist furios-finstere Koloratur, fabelhaft gesungen. Da kommen vergleichgehörte Mezzos wie z.B. Laura Polverelli nicht mit. Das Rezitativ im zweiten Teil gibt die Einleitung zum langsamen, überirdisch schönen "Descende, o coeli vox" (Steige herab, o Stimme des Himmels). Das gehört zum Besten und Berührendsten, was jemals auf einen Tonträger gebannt wurde und ist Fixstarter bei den Arien für die einsame Insel. Einfach unfassbar, was Daniels mit einem einzigen Atemzug zu singen imstande ist. Gekrönt wird das ganze von einem berauschenden Allelujas, in dem Biondi seinem Sänger alles abverlangt und auch bekommt.

Zum Rest:
Das Stabat Mater liegt interpretatorisch zwischen dem puristischen, aber attraktiven Stil von Gérard Lesne und jenem von Marie-Nicole Lemieux (die "knödelt" mir aber zuviel, wenn's dramatisch wird - schade, sie hat eine schöne Stimme).
Das Nisi Dominus wurde jüngst von Philippe Jaroussky herausgefordert (auf einem Album mit dem Stabat Mater von Lemieux) und beide Versionen sind schön: Daniels hat Punkt-Vorteile bei der Interpretation zum Wortsinn und bei Trillern, Jaroussky beim Koloratur-Alleluja. Hervorzuheben ist eventuell noch das "Cum dederit". Es wird von Jaroussky unter Spinosi wie in den gängigen Versionen seeehr langsam angegangen. Biondi sieht das im Gegensatz dazu als "Sicilienne" und eben nur langsam.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar