Gebraucht:
EUR 11,90
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand und Service durch AMAZON - inkl. Rechnung und Garantie, bzw. Gewährleistung. Gebrauchte Artikel unterliegen der Differenzbesteuerung, deshalb ist kein MwSt-Ausweis auf der Rechnung möglich. Alle Preise bei neuen Artikel inkl. 19% MwSt. Die AGB und Widerrufsbelehrung finden Sie unter -Verkäufer-Hilfe- und -Rücksendungen-
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Staatsgewalt


Erhältlich bei diesen Anbietern.
5 gebraucht ab EUR 8,88

Rawside-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Rawside-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (22. September 1997)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Hz Media Gmbh (SPV)
  • ASIN: B00000B6VL
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 381.499 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Intro
2. Riot
3. Out Of Control
4. Deutschland 97
5. Shut Up
6. Graue Wölfe
7. Burn Down
8. Sagt Nein
9. Tears Of Yesterday
10. Into Prisons Nightmare
11. Prison
12. Staatsgewalt
13. Hate Myself
14. Voices In The Sky
15. Zusammenhalt
16. We Don't Need
17. Faschopack

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 18. Dezember 2000
Format: Audio CD
die scheibe uebertrifft den vorgaenger "police terror" um vieles! nicht nur der sound hat sich durch mehr abwechslung zum positiven veraendert auch die lyrics sind von einer band geschrieben worden, die um einiges dazugelernt hat. nicht dass "police terror" total schlecht war, es hatte auch einige highlights an songs dabei, aber im grossen und ganzen ist die "staatsgewalt" DIE scheibe von Rawside. gefallen wird die scheibe all jenen, die auf aggressiven sound stehen, der sich allerdings noch klar vom metal-gekraechze unterscheidet und zum glueck mehr auf punk ausgelegt ist. die texte beinhalten sehr viele statements zu politischen themen, und kommen direkt und ohne schnoerkel + klischees vor die fuesse gerotzt. leider haben sich Rawside in der zwischenzeit schon aufgeloest.. wieder eine gute band weniger, die sich aber gerade deswegen von der breiten masse der sog. "punk"-bands abheben konnte, weil sie zu so ziemlich allem stellung bezogen hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Es gibt nicht viele Bands die im Bereich Deutschpunk ernstgenommen werden.
Rawside jedoch ist eine von diesen wenigen(VKJ, Hammerhead, OHL, WWK, Loikaemie, Baffdecks,...). Mit ihrem zweiten Studioalbum steht eine weiterentwicklung im Blickfeld des Höres, das mir zwar nicht gleich ins Ohr ging, dass hatte aber wenig mit der Qualität des Album ansich zutun, als vielmehr mit der Wucht mit dem hier einem die Tracks um die Ohren sausen. Wirklich jeder Song auf dem Album ist ein musikalischer, wie auch textlicher Fausthieb gegen den Staataparat.

Das Album ist mitlerweile Kult und eines der Alben die bei mir persönlich heute noch rauf und runter laufen. Für alle die schnellen harten, gutdurchdachten Deutschpunk ala Slime lieben gepaart mit der nötigen Portion Hass die es erfordert, um sich gegen diesen Staat zu erheben, wird es lieben!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen