EUR 34,97 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von dvdseller24

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Staatsfeind Nr. 1

Bushido Audio CD
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (80 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 34,97
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch dvdseller24. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Bushido-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Bushido

Fotos

Abbildung von Bushido

Videos

AMYF
Besuchen Sie den Bushido-Shop bei Amazon.de
mit 19 Alben, 5 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Staatsfeind Nr. 1 + Bushido 7 + Heavy Metal Payback
Preis für alle drei: EUR 77,19

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Bushido 7 EUR 22,99
  • Heavy Metal Payback EUR 19,23

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (4. November 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: ersguterjunge (Universal Urban)
  • ASIN: B000BK8FGU
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (80 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.649 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Intro
2. Waffendealer
3. Der Sandmann feat. Chakuza & Saad
4. Die Stimme der Nation feat. Godsilla
5. Untergrund feat. Eko Fresh
6. Engel
7. Ab 18 feat. Saad
8. Das Leben ist hart
9. Staatsfeind Nr.1
10. Sieh in meine Augen feat. D-Bo
11. Harter Brocken feat. J.R.Writer
12. Hymne der Strasse feat. Saad
13. Augenblick
14. Endgegner
15. Bis wir uns wiedersehen feat. Cassandra Steen
16. Wir regieren Deutschland feat. Billy 13 & Saad
17. Mein Leben lang feat. Chakuza
18. Der Bösewicht - Saad feat. Bushido
19. Outro

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Mit seinem dritten Album innerhalb eines Jahres, seinen Zwischenstopp als Sonny Black mit Carlo Cokxxx Nutten 2 mit eingerechnet, etabliert sich Bushido endgültig als der fleißigste Rapper in Deutschland. Und wer dachte, das unter seiner außergewöhnlichen Produktionsgeschwindigkeit fast zwangsläufig die Qualität seiner Songs leidet, der wird angenehm überrascht sein, das er auch auf Staatsfeind Nr. 1 die Spannung ohne Probleme 50 Minuten aufrechterhält. Auch diesmal geht er inhaltlich keine Kompromisse ein, wohlwissend, dass er damit wieder ordentlich anecken wird. Seine Texte sind noch immer voll von Gewaltphantasien, die aber zum Teil so übersteigert wirken, dass jeder einen Fehler macht, der sie für bare Münze nimmt. Auch wenn Bushido den Humor nicht unbedingt erfunden hat, ist doch vieles was er in Songs wie "Waffendealer" oder dem gemeinsam mit seinen Homies Saad und Chakuza eingespielten "Der Sandman" mit Absicht stark übertrieben formuliert. Doch gerade aus seiner unverblümten Sprache, kombiniert mit recht derben Beats generiert Bushido jene Energieschübe, die den entscheidenden Unterschied zu den Songs der Konkurrenz ausmachen. Auch Staatsfeind Nr. 1 ist wieder nichts für zarte Gemüter, aber seine Fans werden an Tracks wie "Die Stimme der Nation" oder dem nicht weniger aufregenden "Untergrund", bei dem Eko Fresh ein paar Reime besteuert, ihre wahre Freude haben. Bushido denkt gar nicht daran, sich wegen seines großen Erfolgs ein wenig gemäßigter zu präsentieren. Seine Ansprachen sind noch immer sehr direkt und schnörkellos. Musikalisch präsentiert sich Bushido nicht ganz so düster wie auf dem Vorgängeralbum Electro Ghetto. Für viele Tracks zeichnet das Produktionsteam Beatlefield alias Chakuza und DJ Stickel aus Linz verantwortlich. Weitere Beats stammen zudem von Sti, Decay und Rizbo. Zu den besten Tracks zählt neben dem bereits als Single veröffentlichten Endgegner vor allem das schwer bouncende "Harter Brocken", bei dem J.R.Writer von der US-Rap-Formation Diplomats für die nötige lyrische Bodenhaftung sorgt. --Norbert Schiegl

Produktbeschreibungen

CD und Hülle gut. Versand ohne Rechnung, 2 - 7 Tage.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen die Szene braucht dieses Album nicht 10. November 2005
Von Fleish
Format:Audio CD
Bushido setzt seinen rapiden Abstieg fort. Die Beats sind für Kinderohren produziert, leider beteiligte sich auch Sti. Von Turntableism oder Scratching keine Spur, ist ja auch Standard bei Bushido und Co. Der Flow ist gewohnt monoton, die Raps sind einfallslos und schnell dahingeschrieben, ohne Wortwitz, ohne Tiefsinn, ohne Zusammenhang, ohne Liebe. Die Reimstruktur ist armselig, die Inhalte sind wie schon lange in keiner Weise ernst zu nehmen. Allein der Titel "Staatsfeind Nr. 1" ist albern. Bushido ist natürlich nicht der Staatsfeind Nr. 1, der Staat kennt ihn nicht einmal. Der selbsternannte Gangster, der Abitur hat und seine Wäsche bei Mama waschen lässt featured seinen Intimus Eko. Saad kann immer noch nicht rappen und das Publikum auf Bushidos Konzerten entspricht seiner Zielgruppe: Kinder aus der Provinz, die keine Ahnung von HipHop haben. Fazit: Totalreinfall - Finger weg!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Mann kann es sich anhören 10. August 2009
Von B. Tino
Format:Audio CD
Bushido veröffentlicht Ende 2005 sein neues Album "Staatsfeind Nr 1" und wurde gleich mit einer Top 10 Plazieung in den Charts beglückt.
Auch seine Singles "Endgegner" und "Augenblick" wurde relativ große Hits für ihn.....
Jetzt bewerte ich die folgenden Songs vom Album:

1. Outro 8/10
2. Waffendealer 5/10
3. Der Sandmann feat Chakuza 6.5/10
4. Die Stimme der Nation feat Godsilla 5/10
5. Underground 8.5/10
6. Engel 9/10
7. Ab 18 9/10
8. Das Leben ist hart 8/10
9. Staatsfeind Nr 1 9.5/10
10. Sieh in meine Augen feat D-Bo 10/10
11. Harter Brocken feat J.R. Writer 7/10
12. Hymne der Straße feat Saad 7/10
13. Augenblick 8.5/10
14. Endgegner 9.5/10
15. Bis wir uns wiedersehen feat Cassandra Steen 9/10
16. Wir regieren Deutschland feat Billy 13 & Saad 8.5/10
17. Mein Leben lang feat Chakuza 10/10
18. Der Bösewicht 1/10
19. Outro 10/10

Für mich ein relativ ganz gutes Album,das aber auch viele schwache Song bietet...das Booklet ist auch nicht so besonders.Für mich ist sein 2006 veröffentliches Album "V.D.S.Z.B.Z." etwas besser als dieses hier....
Vorher lieber mal ins Album reinhören!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zuviel Saad!!! 1. März 2006
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Nun habe ich mir das Album gekauft und ich versuche mal ne brauchbare Kritik zu schreiben:
Das Intro beginnt mit einem ruhigen aber feinen Beat, doch mit einem künstlich hochgeschraubten Gesang errinnert mich das an ein Lied von Scooter, also das Intro war schon mal nix. Doch es folgen ja noch 17 Tracks. Und dann geht’s gleich gut los, „Waffendealer“ erinnerte mich ein wenig an endgegner. Hier disst er Raptile und zündet über china die Atombombe, wie ich finde etwas geschmacklos. Doch sonst ein guter Track.
Dann kommt der Sandmann mit Saad und Chakuza, guter Beat und eine gute Hook, doch Saad Part am Anfang ist einfach nur schlecht, Chakuza überzeugt.
Bei „Die Stimme der Nation“ bringen Bushido und Godsilla die Probleme der Jugend zum Thema, auf einem schnell langweilig werdenden Beat. Untergrund ist mal wieder ein guter Track mit Eko, kraftvoll mit gutem Beat und teilweiße an Fler gerichtet! Selbst Eko hat mich hier überzeugt! Dann kommt mit Engel mal wieder ein langweiliger Schnulzensong von Bushido. Danach geht’s wieder mittelmäßig mit „Ab 18“ weiter, wo Saad Lumidee als fette hässliche Schlampe beschimpft, ich hoffe mal das Savas darauf antwortet und diesen talentfreien Rapper aus dem Biss schießt. Nach diesem schwachen Track kommt Staatsfeind Nr. 1, ein kurzer aber guter Track, mit kräftigem Beat. Die nächsten zwei sind kaum der rede wert, bis auf dass „Harter Brocken“ mit einem Ami-Feater und schwachen Beat hat! Dann kommst aber, „Hymne der Straßen“, ein Track mit Saad, der 12 jährigen Techno-Mädchen gefallen könnte, mir aber in keister Weiße, deshalb hab ich mir Track nie richtig angehört!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein Fehlschlag 4. Dezember 2005
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Im Gegensatz zu den vorherigen Alben eine absolute Niete. Immer das gleiche harte Getue: Der koksziehende Gangsta der bei seiner Mutter lebt ist jetzt auch noch Waffenhändler... das soll mal einer glauben. Auch ansonsten ist nichts neues dazu gekommen, die gleiche Aussage wie immer nur mit schlechteren Beats.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen 20. Januar 2006
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
das album überzeugt ja überhaupt nicht. die snippets zum album waren ja wirklich sehr gut, aber das album entäuscht insgesamt.
die beats und die lyrics kommen nich mal ansatzweise an die lp
vom bordstein bis zur skyline, ein wahrer hiphopmeilenstein, ran.
hymne der straße ist wirklich geil, cooler beat, aber der rest ist eher mittelmässig.
und was macht den bitte eko auf dieser cd? der bitet ja aufs lächerlichste, plötzlich im ich-fi**-deine-mutter slang.
möchte bushido den durch dieses feater ins lächerliche ziehen?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wer soll das ernstnehmen? 28. Dezember 2005
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Er f... unsere Tanten, unsere Mütter hängen ihm an den A...haaren, unsere Daddys sind billige kleine Schw..zl...er, ganz zu schweigen von unseren Schwestern!!! Nebenbei beleidigt "Elektro" Ekrim mal wieder die Deutschen (hau doch ab, wenn wir dich so nerven, glaubst du eigentlich dass dir irgendeiner abkauft, dass du wieder wie früher rappst?!?!?? Du kopierst deinen Bodyguard und sonst gar nix). und Bushido sucht immer noch den Highscore im sinnfreien Beschimpfungs-Rap. Was gibt´s neues auf dem Album? Tja nix... komisch...ist doch eigentlich viel passiert... davon hört man nix und wer kann es ihm verdenken, will die breite Masse doch auch nix anderes von ihm hören. Leute, macht doch mal eure Gehirne an. Glaubt ihr wirklich dass ein intelligenter, redgewandter, gutaussehender (irgendwann modelt der auch noch - mit seinem tollen Anzug) junger Mann wie Anis sich nur auf solche Art und Weise zu verständigen weiss (auch der total hohle sido ist bei weitem nicht so hohl wie er tut)? Mensch, der war bis in der elften im Gymi und ist auch nicht wegen Dummheit abgegangen. Trotzdem ballern tausende von Kiddies (auch viele der Rezensionsschreiber) ihr teures Geld für Produkte raus, die das Anhören nicht lohnen. Was denkt ihr denn nach dem Hören dieses Albums? "Oh ja, das habe ich auch immer schon sagen wollen, genau das lag mir auch auf der Seele konnte es nur noch nie in so prägnante Worte verpacken??" Wahrscheinlich ist Bu´s Freundin auch im Koma verendet... Natürlich , ich weiss, ich verstehe ja nur die eigentliche Aussage nicht, die so stark offensichtlich im Subtext enthalten ist... Ich jedenfalls fühlte mich nach Hören dieses Albums sehr erschöpft. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Staatsfeind Nr. 1
Vor ab holt euch Staatsfeind Nr 1 sollte in jeder Deutsch Rap Sammlung sein!!!

Das Album hab mir damals als raus gekommen ist auch geholt und fand es immer gut, es ist... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von René F. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super CD !
Der von mir gekaufte Artikel entspricht den Artikelangaben und auch meinen persönlichen Vorstellungen!
Diesen Artikel kann ich nur weiter empfehlen!
Vor 19 Monaten von Andreas Schöne veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Geiler Gangsta-Rap!!
Das Album ist wie jedes Bushido-Album ein Klassiker, allein schon durch die über 100.000 verkauften Einheiten. Der Sound von "Electro Ghetto" wird fortgeführt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. Mai 2012 von louis2mars
5.0 von 5 Sternen Sein bestes Album
Also meiner Meinung nach ist "Staatsfeind No. 1" nach wie vor die beste Bushido Platte. Musikalisch abwechselungsreich und textlich stellenweise auch. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. Juni 2010 von clouddress
5.0 von 5 Sternen N.1
Staatsfeind n.1 ist ein gelungnes album !!

Anspiel tipps:
Die stimme der nation
der sandmann
endgegner
augenblick
waffendealer
Ab 18... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Oktober 2008 von C. Klappert
5.0 von 5 Sternen Staatsfeind N° 1...
Staatsfeind N° 1 ist das beste Lied auf diesem Album. Nicht nur der Text überzeugt, sondern auch das Video zu diesem Song! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. September 2008 von Mondstein Glaspalast
5.0 von 5 Sternen Auf dem Höhepunkt seines Schaffens
Yeah, so sehe ich diese LP. "Endgegner" ging mir bereits unter die Haut, und nach "Augenblick" sprang der Funke dann vollends über!! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. November 2007 von Jan Poppert
4.0 von 5 Sternen staatsfeind nr.1
gutes album, einige hammer tracks! allerdings bringt er nicht wirklich rüber, wieso er der staatsfeind nr. 1 wäre
Veröffentlicht am 30. Oktober 2007 von the_unknown_hero
5.0 von 5 Sternen Der Staatsfeind Nummer 1
Bushido stellt mit diesem Album wieder einmal unter Beweis, dass er der beste und zugleich erfolgreichste Rapper Deutschlands ist. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. September 2007 von Nikolas
1.0 von 5 Sternen Billig
Die Ritter des alten Japan müssen glücklicherweise nicht mehr erleben, was Verursacher dieses Tonträgers unter dem alten Ehrens- und Verhaltenkodex versteht. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. August 2007 von red duke
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar