Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • St. Leonhard Funk-Wanduhr mit automatischer Zifferblatt-Beleuchtung
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

St. Leonhard Funk-Wanduhr mit automatischer Zifferblatt-Beleuchtung


Preis: EUR 31,79 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch WEBBOMB GmbH Preise inkl. MwSt. und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Klassische Funk-Wanduhr mit selbständigem Lichtsensor • Immer sekundengenau: Automatisches Stellen über DCF-Signal
  • Große, kontraststarke Ziffern für einfaches Ablesen der Uhrzeit am Tag • Durchmesser: 30 cm
  • Sanft leuchtendes, indirektes Licht im Zifferblatt für nachts • Benötigt 4 Batterien vom Typ AA (Mignon)
  • Dämmerungssensor: Licht geht automatisch an, sobald es dunkel ist
  • Inklusive deutscher Anleitung
St. Leonhard Funk-Wanduhr... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 29,90
+ EUR 1,95 Versandkosten
Verkauft von: PEARL Versandhaus

Wird oft zusammen gekauft

St. Leonhard Funk-Wanduhr mit automatischer Zifferblatt-Beleuchtung + Varta Longlife Extra Alkaline Batterie AA Mignon 8er Pack
Preis für beide: EUR 36,62

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Hunderte Marken finden Sie ständig reduziert im Outlet-Shop unter Amazon.de/outlet.

Details

Uhrendetails
Marke St. Leonhard
Artikelnummer NC7088-944
Anzeige analog
Zifferblattfarbe Weiß
Material der Lünette Plastik
Uhrwerk Analoges Quarzwerk

Produktbeschreibungen

Endlich eine schicke Analog-Wanduhr, die sich auch nachts ablesen lässt

Die erste Wanduhr, die mitdenkt: Sobald es abends dunkel wird, geht automatisch die sanfte Zifferblatt-Beleuchtung an. So wissen Sie Tag und Nacht, wie spät es ist!

Natürlich ist das Licht nicht so hell, dass es Sie wachhält. So ist die Uhr ideal fürs Schlafzimmer geeignet. Auch in Küche oder Wohnzimmer macht der schicke Zeitmesser im Bahnhofs-Design eine gute Figur.

Dank DCF-Empfang zeigt Ihnen die Funkuhr stets die exakte Uhrzeit an. Schöner Nebeneffekt: Auch die Umstellung von Winter- und Sommerzeit läuft vollautomatisch.

Der Statt-Preis von EUR 39,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten

Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 621 g
  • Herstellerreferenz : NC7088-944
  • ASIN: B005ZQFMES
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 8. November 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (315 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 100 in Uhren (Siehe Top 100 in Uhren)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

78 von 80 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael am 5. Januar 2012
Verifizierter Kauf
und sogar mit Beleuchtung. Dazu bedarf es zur Batterie für die Funkuhr drei zusätzliche AA-Batterien. Nach dem Einlegen der Batterien bekommt die Uhr das Funksignal und stellt sich ein.

Sie läuft leise, kein Vergleich zu einer Mebus, wo der Sekundenzeiger deutlich war zu nehmen ist, und gegen diese Uhr ausgetauscht wird.

An der Wand sieht die Uhr auch gut aus, und wenn es Dunkel wird im Zimmer, leuchtet das Ziffernblatt in einem dezenten Grün, wobei die Uhr noch gut leserlich ist.

Alle Zeiger stehen genau auf den Ziffernblatt-Markierungen, was bei Uhren dieser Preisklasse nicht selbstverständlich ist.
Fünf Sterne, und eine Empfehlung, wenn eine schick beleuchtete Wanduhr gebraucht wird, die auch noch leise und genau läuft.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
52 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rainer Koschnick am 24. November 2013
Verifizierter Kauf
Als Uhr ist das Teil recht schön anzusehen, die Beleuchtung hingegen kann man sich wirklich sparen. Die Uhr sieht im Dunkeln keinweswgs so aus wie abgebildet, die 4 LEDs bestrahlen leider nur einen kleinen Bereich um die 12, 3, 6 & 9 Uhr Positionen und der Rest liegt dann im Dunkeln. Ich muss schon nah rangehen und mich anstrengen, um so die Zeit ablesen zu können. Ein Modell ohne Licht ist sicherlich etwas günstiger.

Habe noch ein Bild hochgeladen, das ich in der Nacht gemacht habe um zu zeigen, was ich meine.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
120 von 126 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sylvia am 27. April 2012
Verifizierter Kauf
Diese Uhr habe ich am Freitag, den 13. April 2012 geliefert bekommen und direkt in Betrieb genommen.
Das Datum schreibe ich deshalb, um später berichten zu können, wie lange die Batterien (Typ LR6/ AA) für die Beleuchtung dieser Uhr hält.
Diese Funk-Wanduhr hat einen Durchmesser von 30cm und ist komplett aus Kunststoff. Sie benötigt 4 Batterien: eine für die Uhr und drei für die Beleuchtung (die Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten).
Laut Beschreibung kann diese Uhr auch mit 4,5V- Netzteil betrieben werden (auch nicht im Lieferumfang enthalten).
Die Beleuchtung kann man komplett ausschalten, dauerhaft einschalten oder so stellen, dass sie nur bei Dunkelheit leuchtet (der Lichtsensor funktioniert perfekt). Der Schalter für die Beleuchtung befindet sich auf der Rückseite der Uhr.
Die Uhr leuchtet sehr angenehm und nicht aufdringlich grün. Trotzdem würde ich sie nicht für das Schlafzimmer empfehlen, da sie relativ laut tickt. Aber in der Küche bzw. Flur ist die Uhr ein Blickfang.
Wenn man nachts aus kleiner Entfernung geradeaus schaut, ist die Uhrzeit relativ gut sichtbar (wie auf den Fotos). Aus dem Winkel heraus leider nicht mehr, da in der Mitte dieser Uhr sich eine Abdeckung für die LED-Lämpchen befindet, die leider auch besonders den Stundenzeiger an seiner dicksten Stelle nicht ausleuchten, so dass kaum die dünne Spitze des Zeigers sichtbar ist.
Obwohl meine Uhr zwei kleine Kratzer auf den silbernen Kranz und einen kleinen Fusel unter dem "Glas" hatte, habe ich sie nicht zurück geschickt, da man das in zwei Meter Höhe nicht sieht.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lillo am 29. November 2013
Verifizierter Kauf
Wie von einem oder anderem bereits beschrieben, stehen die Zeiger wirklich akkurat auf den Markierungen, was nicht bei jeder Wanduhr der Fall ist.
Die Uhr geht sofort nach Einlegen der Batterien auf Funkempfang. Man braucht also nichts weiter zu tun.
Was ebenfalls ein großes Plus ist: Sollte die Uhr keinen Empfang haben, hat man die Möglichkeit, die Uhrzeit manuell einzustellen, was auch nicht bei jeder Funkwanduhr der Fall ist. Der Schriftzug "St. Leohnhard" gibt der Uhr einen gewissen edlen Touch.
Mit Hilfe eines Schiebeschalters auf der Rückseite hat man die Möglichkeit, eine Beleuchtung des Zifferblattes zu aktivieren. Entweder stellt man die Beleuchtung dauerhaft ein, oder lässt sie dauerhaft ausgeschaltet. Die 3. Möglichkeit ist die, dass sich die Beleuchtung bei Dunkelheit automatisch einschaltet.
Und an dem Punkt müssen wir bei unserer Uhr einen Punkt abziehen.
Die Beleuchtung schaltete sich bei uns nur bei vollständiger Dunkelheit ein.
Selbst wenn bei offen stehender Tür in einem Nebenzimmer noch eine Deckenbeleuchtung brannte und ein diffuses Licht die Uhr erreichte, war das für den Lichtsensor schon hell genug, dass sich die automatische Beleuchtung nicht einschaltete.
In unserem Fall erreichte eine winzige Lichtquelle die Uhr, die Beleuchtung der Uhr blieb aus und man konnte die Zeiger vom Betrachterzimmer aus nicht erkennen, weil es eben schon dunkel genug war aber noch hell genug für den Sensor.
Den Fehler habe ich so aus der Welt geschaft, dass ich den Lichtsensor teilweise mit schwarzem Klebeband so abgeklebt habe, dass das einfallende Licht den Sensor nur noch teilweise errreicht und ein viel zeitigeres Einschalten der Beleuchtung bewirkt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RalfW am 27. August 2013
Verifizierter Kauf
Schön ist sie anzusehen, diese Uhr, zumindest am Tag. Und in der Nacht meinethalben auch, wenn man an grünen Lichtflecken kaleidoskopartig Spaß findet. Doch Zeiger sind de facto nicht erkennbar und man kann nur raten, wie spät es ist. Und das bei ca. 3 Meter Abstand! Tagsüber 5 Sterne, nachts keinen - basta.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen