EUR 14,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Stürmische Zeiten, m... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Stürmische Zeiten, mein Schatz: Die schönsten deutschen Liebesgedichte ausgewählt von Konstantin Wecker Gebundene Ausgabe – 1. März 2009


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1. März 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 4,69 EUR 3,66
6 neu ab EUR 4,69 2 gebraucht ab EUR 3,66 1 Sammlerstück ab EUR 16,95

Wird oft zusammen gekauft

Stürmische Zeiten, mein Schatz: Die schönsten deutschen Liebesgedichte ausgewählt von Konstantin Wecker + Jeder Augenblick ist ewig: Die Gedichte + Die Kunst des Scheiterns: Tausend unmögliche Wege, das Glück zu finden
Preis für alle drei: EUR 34,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: Piper (1. März 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3492052576
  • ISBN-13: 978-3492052573
  • Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 2,6 x 19,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 225.120 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Konstantin Wecker, geboren 1947 in München, studierte Musik, Philosophie und Psychologie. 1977 machte die Plattenveröffentlichung »Genug ist nicht genug« mit der Ballade vom »Willy« den Komponisten und Liedermacher bekannt. Ungezählte Tourneen und Konzerte, immer auch in der DDR, Filmrollen, Filmmusiken und Musicals folgten. Er veröffentlichte unter anderem die Bücher »Uferlos«, »Der Klang der ungespielten Töne«. In seiner vielbeachteten Autobiografie »Die Kunst des Scheiterns« schreibt er über seine Suche nach Wahrhaftigkeit und der großen Bedeutung der Poesie für sein Leben. Zuletzt erschien »Stürmische Zeiten, mein Schatz. Die schönsten deutschen Liebesgedichte«. Wecker lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in München.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Paul Grass am 25. Oktober 2009
Verifizierter Kauf
Um eines vorweg zu nehmen, ich habe von Konstantin Wecker, diesem sinnlich-ästhetischen Menschen, nichts anderes erwartet als eine hervorragende Textauswahl. Und diese Erwartungen hat Liedermacher und Poet Wecker auch in jeder Hinsicht erfüllt. Ein perfektes Geschenk für einen Menschen, den man mag! Denn die Liebe wird in allen Facetten und Kontexten beleuchet. Es ist schade, dass immer weniger Menschen einen Zugang zur Liebeslyrik suchen, wo sie uns doch soviel geben kann. Manchmal wäre es in einer schnelllebigen Zeit wie heute so schön, wenn man sich, anstatt gleich in das nächste Bett zu steigen, vielleicht öfter Gedanken machen würde; über das was war, das was werden könnte und das was ist: denn die Liebe ist immer da, man muss sie nur finden.
In diesem Sinne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus Protz am 2. Januar 2010
Verifizierter Kauf
Am 28.11.2009 in der Philharmonie München-Gasteig Konzert von Konstantin Wecker. "Na wieder das Übliche", dachte ich erstmal, als er Werbung für sein Buch machte. Zumindestens war es aber gar nicht so das Übliche. Sehr charmant, mit hintergründigem Humor macht er auf diese, seine Gedichtesammlung aufmerksam. In diese seien, rein "zufällig", auch ein paar Gedichte von ihm reingeschlupft. Liebe ist nicht immer nur Zuckerguss. Es sind "Stürmische Zeiten, mein Schatz". Sturm mal so oder auch so. Wie soll man auch Liebe erklären? Liebe, die ist einfach auf einmal da. Wenn sie uns verlässt, kann das auch sehr schmerzlich sein. Wie das nun alles so verlaufen kann, erfährt man hier. Empfehlenswert![[ASIN:3492052576 Stürmische Zeiten, mein Schatz: Die schönsten deutschen Liebesgedichte
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Regina Schn am 21. April 2011
Wie bringt man zum Teil jahrhundertealte Gedichte in dieser schnelllebigen, unpoetischen Zeit unters Volk?
Nun, Konstantin Wecker ist es gelungen, seinen Fans (und hoffentlich auch anderen Lesern) Gedichte unterzujubeln und schmackhaft zu machen. ... Und es macht Spaß und bringt Freude!! ... Gedichte laut zu lesen, ihre Stimmung wirken zu lassen, sich mit Poesie zu umgeben!
Danke, Konstantin, für dieses neue kulturelle "Tor", das mir und anderen mit diesem Gedichtband aufgemacht wurde!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden