oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 7,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Städtebau nach seinen künstlerischen Grundsätzen. [Taschenbuch]

Camillo Sitte
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 29,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 28. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. September 2007
Diese Arbeit, erstmals 1889 publiziert, veränderte die Stadtplanung in vielerlei Hinsicht. Sie war nicht nur ein Manifest, sondern gleichzeitig seit Albertis Schrift «De re aedificatoria» das erste Buch, das die künstlerischen Aspekte des Städtebaus systematisch darstellte.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Setzen Sie Ihre Ideen in die Praxis um: Der Baumarkt bei Amazon.de.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Der Städtebau nach seinen künstlerischen Grundsätzen. + Bauwelt Fundamente, Bd.16, Das Bild der Stadt + Zwischenstadt: Zwischen Ort und Welt, Raum und Zeit, Stadt und Land (Bauwelt Fundamente)
Preis für alle drei: EUR 87,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 226 Seiten
  • Verlag: Birkhäuser GmbH; Auflage: Reprint der 4. Auflage, Wien 1909. (1. September 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3764366923
  • ISBN-13: 978-3764366926
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 14,8 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 235.615 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Zu unseren schonsten Traumen gehoren angenehme Reiseerinnerungen. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Standardwerk mit ewiggültigen Ansätzen 1. März 2010
Format:Taschenbuch
Camillo Sitte hat mit diesem Buch ein wahres Meisterwerk geschaffen.

Geschrieben hat er es es als Reaktion auf die Schachbrettartigen Stadterweiterungen der Gründerzeit. Er veruteilt diese und zeigt anhand von Beispielen aus Antike und Mittelalter, wie eine vitale Stadt aussieht.
Dabei schafft er es trotz der wenigen Quellen aus dieser Zeit Muster und Gesetze des Städtebaus der Antike und des Mittelalters herauszuarbeiten und mit den Methoden der Gründerzeit zu vergleichen.

Dabei wird ein ums andere mal ersichtlich wie durchdacht und weitsichtig die Stadtplanungen vergangener Zeiten waren und wie herzlos schon die Stadterweiterungen der Gründerzeit waren. Man mag sich garnicht vorstellen, wie Sitte zu den Planungen der 60er Jahren reagiert hätte.

Einzig seine Überlegungen zum Thema Verkehr sind aufgrund des Alters des Buches nicht mehr aktuell. Erstaunlich, dass alles andere in diesem Werk noch immer alktuell ist.

Alles in allem sollte dieses Buch Pflichtlektüre für angehende Architekten und Stadtplaner sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Standardwerk des Städtebaus 3. Juni 2007
Von Architekt
Format:Taschenbuch
Dieser Titel kommt gut aufgemacht daher - ein echter Klassiker des Städtebaus, den man gelesen haben sollte, wenn man in diesem Bereich mitreden will.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar