Kingdom Hearts [Platinum] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,72 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 49,95
+ EUR 2,99 Versandkosten
Verkauft von: nippondreams
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Kingdom Hearts [Platinum]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kingdom Hearts [Platinum]

von Square
Plattform : PlayStation2
Alterseinstufung: USK ab 6 freigegeben
30 Kundenrezensionen

Preis: EUR 52,94 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf durch Ihr-Heimkino- und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Platinum
  • PlayStation 2, Deutsch
2 neu ab EUR 49,95 17 gebraucht ab EUR 8,03 1 Sammlerstück(e) ab EUR 49,75

Wird oft zusammen gekauft

Kingdom Hearts [Platinum] + Kingdom Hearts II + Playstation 2 Memory Card schwarz
Preis für alle drei: EUR 92,75

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Version: Platinum

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Version: Platinum
  • ASIN: B000JQVAPE
  • Größe und/oder Gewicht: 20 x 14 x 2 cm ; 150 g
  • Erscheinungsdatum: 17. November 2006
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (30 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.842 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Version: Platinum

KINGDOM HEARTS ist ein Abenteuer voller Heldenmut. Der Spieler wird auf eine fantastische Reise mit alten und neuen Freunden eingeladen! Angst schließt das Licht in Dunkelheit ein. Mut ist der Schlüssel!
Als ein übernatürlicher Sturm den 14-jährigen Sora in eine unbekannte Welt verschlägt, begibt er sich auf die Suche nach seinen ebenfalls verschollenen Freunden. Begleite Sora, der sich mit Hofmagier Donald und Hauptmann Goofy zusammenschließt, auf seiner heldenhaften Suche nach seinen Freunden und seinem Kampf gegen die finsteren "Herzlosen".

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

45 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von (B)Engel am 6. Januar 2007
Edition: Platinum
Kingdom Hearts ist mein erstes Spiel für die PlayStation 2. Zuerst gesehen habe ich es bei einem Verwandten und es war - zusammen mit dem Nachfolger - der ausschlaggebendste Grund weshalb ich mir die PS2 angeschafft habe.

Es fängt schon an mit dem absolut überzeugenden Opening. Man ist sofort von der wunderbaren Story gefesselt und möchte am liebsten sofort wissen wie es weitergeht.

Die allererste Location ist schon wunderschön designed, man wird eingeführt in die Steuerung und dann kommen auch schon die ersten Gegner.

Zugegeben, es erfordert bei den "normalen" Gegnern nicht viel Taktik, mann muss sie nicht wirklich durchschauen. Das wird bei den Endgegnern allerdings wieder wettgemacht, bei denen muss man sich schon seine Taktik überlegen, wenn z.B. nur bestimmte Körperteile attackierbar sind.

Nachdem man dann - mehr oder weniger - sporadisch den ersten Boss besiegt hat (der wirklich keine große Herausforderung ist), kommt man zu den Anfängen auf der "Insel des Schicksals" wo man auch seine Freunde trifft.

Und wir auch schon beim einzigen Manko wären. Der Anfang ist etwas lahm, abgesehen von ein paar Gegenständen die man einsammeln muss und ein paar Übungskämpfe die man austragen kann passiert eher wenig.

Aber nach ca. einer halben, je nach Menge der Übungskämpfe auch ganzen Stunde fängt die Hauptstory schon wieder an einen mitzureißen in die Welt von "Kingdom Hearts"

Ich werde nun noch eine Zusammenfassung von meinem Eindruck geben.

Grafik: Die Grafik ist wirklich wunderschön, sie passt hervorragend zu der gesamten Atmosphäre des Spiels.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Filmfan am 5. August 2007
Edition: Platinum
Zur Story: Ein Junge namens Sora lebt mit seinen Freunden Riku und Kairi auf einer Insel und träumt davon, neue Welten zu entdecken. Eines Nachts öffnet sich eine Tür, die die "Herzlosen", Wesen, die ihr eigenes Herz verloren haben und immer auf der Suche sind nach den Herzen anderer, Zutritt gewährt. Sie zerstören die Insel und Sora wird von seinen Freunden getrennt. Er erwacht in der Stadt Traverse, wo er viele Andere trifft, die bereits wegen den Herzlosen ihr Zuhause verloren hatten. Von hier aus beginnt seine Reise um Riku und Kairi zu finden und die Türen in den anderen Welten zu versiegeln, um sie vor den Herzlosen zu schützen...

Viele Figuren in Kingdom Hearts kennt man aus der Final-Fantasy-Serie und den Disney-Filmen. Die Kombination ist sehr gut gelungen und es entstand eine flüssige Geschichte über Feundschaft und Zusammenhalt.

Mich persönlich hat anfangs etwas gestört, dass man nicht wie z. B. in Final Fantasy 8 die Kontrolle über alle Charaktere hat, sondern Goofy, Donald und Gastcharaktere selbständig agieren, weil ich gerne die Kontrolle über jede Handlung habe. Daran habe ich mich aber gewöhnt. In der Fortsetzung wurden die Handlungen auch noch weiter eingeschränkt, um dem Spieler nachzukommen. Dann lässt sich einstellen, wer was machen darf und was nicht.

Der Sound ist hervorragend und die Grafik super. Ohne Zweifel eines der besten Spiele auf dem Markt. Einzige Kritik: Zwischensequenzen lassen sich nicht abbrechen, was nach fünf mal dem selben verlorenen Kampf schon nerven kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jamie83 am 11. April 2007
Edition: Platinum
Nachdem ich lange überlegt hatte, mir dieses Spiel für den DS zu kaufen, hatte ich es mir dann schließlich für die PS2 gekauft. Und den Kauf haben weder ich noch mein Freund bereut. Den Nachfolger (KH2) haben wir uns auch gekauft, fanden ihn auch ganz nett, doch an KH1 kommt er schwer dran.

Preis: 20 Eu für KH1, dank Platin Edition, über 50 über KH2, da ja noch neu (aber das wird sich sicher auch mal ändern)

Spielzeit: 50h KH1, nur knappe 33 bei KH2 (konnten es nicht glauben, dass die Spiele schon vorbei sein sollten)

Schwierigkeitsgrad: KH1: sehr ausgewogen, mal schwerere, mal leichtere Endgegner (besonders Ursula unter Wasser hat sehr genervt :D), bei KH2 hängt der Schwierigkeitsgrad wirklich von der Einstellung ab. Wählt man "leicht", so ist auch das ganze Spiel total einfach :-( Wählt man mittel oder schwer ist so manches gar nicht zu schaffen.

Kampftechnik: bei beiden Spielen richtig zuschlagen, was wir als sehr positiv empfanden. Final Fantasy und sein "ich schlag jetzt und dann du und dann wieder ich" System ist doch einfach viel zu nervig. Bei KH hab ich wenigstens wirklich in der Hand, ob ich die Viecher platt mache ;-)

Fazit: Kingdom Hearts ist ein TOP Spiel mit super Grafik. Problem: bei KH1 kann man die oft lang gehaltenen Zwischensequenzen nicht überspringen und hat man einen Gegner nicht überlebt, muss man alles nochmal anschauen. Das muss man bei KH2 nicht mehr sehen :)

Top Spiel, Top Charaktere, so macht es Spass!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen