newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Learn More praktisch ssvpatio Shop Kindle Shop Kindle Autorip
Final Fantasy XIII ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 39,80
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dvdseller24
In den Einkaufswagen
EUR 39,92
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: svalv
In den Einkaufswagen
EUR 39,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: media-games-berlin-tegel
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Final Fantasy XIII
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Final Fantasy XIII

von Square
Plattform : PlayStation 3
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
461 Kundenrezensionen

Preis: EUR 38,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager
Verkauf durch maximus2014 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
PlayStation 3
Standard
  • Square Enix FINAL FANTASY XIII, VÖ: 09.03.2010/ System: PlayStation 3/ Genre: Rollenspiel / RPG/ deutsche Version/ USK: 12/ Vollversion
6 neu ab EUR 38,99 31 gebraucht ab EUR 5,00 3 Sammlerstück(e) ab EUR 15,00

Wird oft zusammen gekauft

  • Final Fantasy XIII
  • +
  • Final Fantasy XIII - 2 - [PlayStation 3]
  • +
  • Lightning Returns - Final Fantasy XIII - [PlayStation 3]
Gesamtpreis: EUR 80,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard
Vorschau: Final Fantasy XIII - Das offizielle Buch zum Spiel! [PDF]
  • ASIN: B00311G8X8
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 13,5 x 1,4 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 9. März 2010
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch, Englisch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (461 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.849 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard

In FINAL FANTASY XIII begibt sich der Spieler auf eine atemberaubende Reise durch die schwebende Welt Cocoon und die grausame Unterwelt Pulse und trifft unterwegs auf eine Vielfalt vermeintlicher Verbündeter. Durch den nahtlosen Übergang zwischen dem Spielen in Echtzeit und spielinterner Filmszenen sowie einem fortgeschrittenen Active Time Battle-System, das eine perfekte Harmonie von spektakulärer Action und Strategie ermöglicht, wird dies ein Abenteuer ohnegleichen. Hast du den Mut, dich deinem Schicksal zu stellen?
Cocoon - eine Utopie am Himmelszelt.
Die Bewohner dieser Welt glaubten sich im Paradies. Lange Zeit regierte das Sanktum das paradiesische Cocoon und gewährte allen Bewohnern Harmonie und Wohlstand. Die Menschen standen unter dem wohlwollenden Schutz der Fal’Cie und lebten den wahrhaftig gewordenen Traum ewigen Friedens. Doch schlagartig werden sie aus ihrem idyllischen Leben gerissen und in eine grauenhafte Wirklichkeit gestoßen, als ein Fal’Cie der Unterwelt Pulse aus seinem Schlaf erwacht und dem sorglosen Frieden auf Cocoon ein jähes Ende bereitet. Der Fal’Cie belegt unschuldige Menschen mit einem Fluch, um sie zu knechten und zu dämonischen Marionetten zu formen. Ein Stigma brennt sich tief in ihre Haut und kennzeichnet sie als L’Cie - Auserwählte der Fal’Cie. Jenen müssen sie fortan dienen oder einem Verhängnis entgegenblicken, das schlimmer ist, als der Tod. Mit einem Gebet für die Erlösung auf den Lippen. Mit der Hoffnung, die Welt zu beschützen, im Herzen. Getrieben vom Schwur, ihr Schicksal zu ändern. Die schicksalhaften Ereignisse von 13 Tagen führen die Gefährten zusammen und markieren für sie den Anfang vom Ende.


Die hübsche Lightning ist die Hauptheldin von Final Fantasy XIII


Auch Final Fantasy XIII bietet wieder einzigartige Zwischensequenzen!
LIGHTNING
Eine ebenso heldenhafte wie wortkarge junge Frau, die selbst ihren wahren Namen nicht preisgibt, sondern nur als "Lightning" bekannt ist.
SNOW VILLIERS
Ein stürmischer junger Mann, der sich unter vollem Körpereinsatz hitzig in jeden Kampf stürzt. Trotz seiner direkten, unverblümten Art, färbt sich sein naiver Optimismus schnell auf andere ab und macht ihn zu einem sympathischen Kumpel.
OERBA DA VANILLE
Hinter der Fassade aus Liebenswürdigkeit und Lebensfreude verbirgt sich ein entschlossenes, willensstarkes Naturell. Doch davon lässt sie sich zunächst nichts anmerken ...
SAZH KATZROY
Sazh ist ein freundlicher, fröhlicher Mann, der nie ohne seine ausgefallenen Gefährten unterwegs ist - ein Chocobo-Küken und zwei Pistolen. Er liebt es herumzuscherzen, betrachtet die Dinge aber auch aus einer nüchternen, erwachsenen Perspektive. Obwohl ihn unvorhersehbare Ereignisse auf seinen derzeitigen Pfad brachten, zwingt ihn eine andere Motivation ihn auch zu gehen.
HOPE ESTHEIM
Hope ist ein gewöhnlicher Junge aus einer gewöhnlichen Familie, der auf Cocoon eine unbeschwerte, ruhige Kindheit genoss. Durch seine kindliche Weltanschauung und die Gewohnheit, sich bei Problemen immer an seine Mutter wenden zu können, ist er geradezu paralysiert, als sein Leben durch die grausame Purgation des Sanktums auf brachiale Weise auf den Kopf gestellt wird.
SERAH FA RRON
Serah ist Lightnings jüngere Schwester und Snows Verlobte. Mit einer für ihr Alter überraschend ausgeprägten inneren Stärke ist sie völlig im Stande, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen, ohne auf die Zustimmung ihrer etwas überfürsorglichen Schwester angewiesen zu sein. Genau genommen verbringt Serah ebenso viel Zeit damit, sich um ihre ältere Schwester zu sorgen, wie Lightning sich umgekehrt um sie sorgt.
OERBA YUN FANG
Fang ist eine mysteriöse Frau, die mit dem Militär des Sanktums zusammenarbeitet, obwohl sie das Zeichen der verabscheuten L’Cie trägt. Sie ist kein Mensch großer Worte und besitzt das willensstarke Auftreten einer Person, die sich nicht um die Belanglosigkeiten des Lebens schert
Features:
  • Der Beginn einer neuen Fantasie: Begib dich auf ein Abenteuer jenseits deiner kühnsten Träume - entdecke atemberaubende Umgebungen, freunde dich mit einzigartigen Verbündeten an und besiege ehrfurchtgebietende Gegnern!
  • Neue audio-visuelle Maßstäbe: FINAL FANTASY XIII macht sich die Leistung der Crystal Tools-Grafikmaschine zu Nutze und liefert Grafik, Ton und Spielerlebnis in konturenscharfer, kinoreifer Qualität.
  • Eine Einheit von Schnelligkeit und Strategie: Das bekannte Active Time Battle-Sytem ist weiter fortgeschritten und ermöglicht den Spielern die Freiheit, mit einem einzigen Spielzug mehrere Kommandos in Echtzeit auszuführen. Dadurch können Spieler jetzt gleichzeitig die Strategie und Flexibilität eines rundenbasierten Systems sowie den intuitiven Nervenkitzel eines Actionspiels genießen.
  • Wende das Blatt mithilfe von Paradigmen: Eine brandneue Spielmechanik, Paradigmen-System genannt, befähigt den Spieler zu jeder Zeit während des Kampfes, den einzelnen Kampfmitgliedern Rollen zuzuweisen. Indem zwischen einer Vielzahl von Rollen gewechselt wird - einschließlich Brecher und Heiler - können die Spieler ihre Strategie augenblicklich den Anforderungen des sich ständig verändernden Schlachtfeldes anpassen, um sich den Sieg zu sichern.
  • Bringe Verwüstung durch erweitertes Beschwören: Wir stellen vor: der Metamorph-Modus - eine berauschende Version von FINAL FANTASYs typischem Beschwörungssystem, das die Action auf ein völlig neues Level erhöht. Im Metamorph-Modus bedient sich der Spieler einfacher Tastenkommandos, um die vereinten Kräfte der Charaktere und ihrer transformierten Esper zu entfesseln - mit dramatischen Auswirkungen für alles und jeden, die ihnen im Weg stehen.
  • Verliere dich in der Dramatik: Eine umfassende Handlung zieht den Spieler immer mehr in den Bann der faszinierenden Charaktere. Werden sie die Stärke haben, sich ihrem Schicksal zu stellen, oder sind sie dazu verdammt, all das zu zerstören, was ihnen lieb ist?


Mächtige Zauber sind ein Markenzeichen der Final Fantasy Serie
Pressestimmen:
    "Mitreißend, voller Action und zu schön für diese Welt: Das Edel-Rollenspiel für PS3 und Xbox 360!!" (M!Games)
    "Final Fantasy XIII hat das Zeug dazu den Rollenspiel Markt kräftig aufzumischen und es sieht wirklich toll aus!" (Consol.Plus)
    "Schlaflose Nächte sind vorprogrammiert!" (Gameswelt.de)
    "Final Fantasy XIII ist einfach der beste Teil der Reihe!" (Play3)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

493 von 605 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HeavyDiceLP am 12. März 2010
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3
Hallo liebe Fans und liebe Skeptiker.

JA, Final Fantasy XIII ist anders. JA, es ist kein FFVII mehr. JA, einige lieb gewonnene Sachen kommen nicht mehr vor. Und jetzt frage ich auch. Ist es schlimm das dieses Spiel anders ist? Wollen wir ein zweites FFVII? Ist es wirklich ein so herber Verlust das einige Dinge nicht mehr enthalten sind? Die Antworten darauf muss sich jeder Leser selbst geben. Ich weiß nur, dass FFVII für mich unerreicht ist und auch bleiben soll. Würde jetzt ein neues FF kommen was dem siebten Teil den Rang abläuft, hätte ich mir meine ganzen nostalgischen Erinnerungen sparen können in dem ich diesen Teil immer und immer wieder angefangen habe. FFVII ist ein schönes Kapitel in unserem "Zockerleben", aber das soll es auch bleiben. Deswegen: Ich will kein zweites FFVII. (Ein Remake sicherlich, aber keinen Ersatz!)

Nun aber zum eigentlichen Spiel.
Die Story ist endlich mal wieder der absolute Hit. Ich erinnere mich düster an Final Fantasy XII zurück... Kaum vorhandene Charaktergeschichten. Partymitglieder, von denen man nichtmal wusste wieso sie dabei waren, und ein Ende was langweiliger nicht sein könnte. Dies ist hier eindeutig anders. Im Grunde kann man in XIII keinen wirklichen Hauptcharakter benennen. Mal wird die Geschichte aus der Sicht von Vanille erzählt, dann aus Snows Sicht usw. Jeder Charakter bekommt seine Sternstunden und den Moment im Rampenlicht. Und das nicht nur einmal. Es kommen bereits in den ersten 10 Spielstunden Storywendungen auf, die man aus älteren Teilen nur kurz vorm Ende erleben kann. Die Geschichte an sich ist sehr nett gestaltet.
Lesen Sie weiter... ›
101 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mastema Dolkeem am 23. Januar 2015
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3
Hallo zusammen,

heute widme Ich meine Erste Rezension dem Spiel Final Fantasy XIII.
Der Grund dafür, ist einerseits, das Ich das Spiel wegen sehr vieler Aspekte einfach nur als sehr gelungen empfinde, und auf der anderen Seite, möchte Ich gerne auch die Menschen ansprechen, die entweder ein Zweites Final Fantasy 7 erwarten, was Ich mittlerweile bei vielen Rezensionen gelesen habe, und als lästig empfinde.Natürlich ist die Bewertung Subjektiv aus meiner Sicht zu betrachten, und damit nicht das Maß aller Dinge. Bitte nicht vergessen :)

Ich fange mal Simpel an, und beginne in Bestimmten Kategorien, um das ganze Übersichtlicher zu halten.

GRAFIK: 5 von 5 Punkten:

Die Grafik in Finalk Fantasy XIII kann aus meiner Sicht mehr als überzeugen. Alles wurde wunderbar und Liebevoll in Szene gesetzt, und es gibt keine Grafischen Aussetzer, über die man sich im großen und Ganzen beschweren kann. Gerade wenn man bedenkt, das dies eines der älteren Spiele der PS3 ist, kann man vor den Machern wirklich nur den Hut ziehen.
Auch die Videosequenzen sind Super, und gehen Beinahe in die Richtung von Kurzfilmen, die Informationen zur Story geben, um dem Spielverlauf besser folgen zu können.

MUSIK: 5 von 5 Punkten:

Die Musik passt sich der Situation im Spiel entsprechend an. Kein langweiliges Gedudel, wie Ich es aus anderen Titeln heraus schon kennengelernt habe, sondern wirklich schöne Abgestimmte Musik, die den Spieler dazu einlädt, das er Sich in die Umgebung, die das Spiel gerade bietet (Je nach Standort im Spiel) fallen lassen kann. Auch dabei gibt es Ruhigere, oder eher Fetzigere Musik, je nach Situation eben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Drenalim TOP 1000 REZENSENT am 27. Mai 2010
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3
Die entscheidung zwischen 3 und 4 Sternen fiel mir nicht einfach. Warum es doch nur 3 geworden sind versuche ich euch einmal nahe zu bringen. Vor möglichen Spoilern warne ich, ihr könnt gefahrenlos lesen.

Nach 80 Stunden Final Fantasy 13 habe ich bis auf die letzte Trophäe alles erledigt was ich als halbwegs sinnvoll empfinde.
Ich möchte kurz auf die üblichen Punkte eingehen. Da wäre zB die

~~Grafik~~

Die Grafik kann sich durchaus sehen lassen. Die Charackter Modelle sehen sehr gut aus - allerdings werden Hintergründe manchmal etwas außer acht gelassen. Die Charackter Modelle sind bei der 'ernsten' Story etwas fehl am Platz da sie eher durch knallige Farben auffallen und manche von ihnen passen einfach so gar nicht ins Bild.***kleiner Spoiler*** Nehmen wir einmal Hopes ->Vater<- der sehr lieblos und bunt in szene gesetzt ist.***Ende*** Im großen und ganzen ist die Grafik jedoch durchaus gelungen.

Die Filmsequenzen sind natürlich wieder Hammermäßig auch wenn sie leider rar gesäht sind. Dadurch, dass das gesamte Grafik Niveau gestiegen ist sind die meißten Sequenzen in Spielgrafik. Das finde ich äußerst Schade und hoffe der nächste Teil protzt wieder mit mehreren unglaublichen Sequenzen.

~~glaubwürdigkeit der Chars~~

Es wird zwar auf jeden einzelnen Char eingegangen aber dies wird recht oberflächlich gemacht. Ich habe große Probleme mich mit einem der Chars wirklich identifizieren zu können. Sie sind halt da. Einfach so. Was mit ihnen geschieht, ob sie leiden, trauern oder glücklich sind ließ mich leider völlig unberührt. Die Emotionen wirken sehr künstlich und schlecht in Szene gesetzt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard