EUR 31,99 + EUR 2,99 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von gamedealer online - Preise inkl. Mwst - Impressum und AGB finden Sie unter Verkäuferhilfe
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 8,23 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
AB Games In den Einkaufswagen
EUR 37,95  Kostenlose Lieferung. Details
mySWOOOP® GmbH In den Einkaufswagen
EUR 34,50 + EUR 3,95 Versandkosten
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 39,99  Kostenlose Lieferung. Details
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Thief

von Square Enix
 USK ab 16 freigegeben
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (138 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 31,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PlayStation 4
Version: Standard
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch gamedealer online - Preise inkl. Mwst - Impressum und AGB finden Sie unter Verkäuferhilfe. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Plattform:Sony PlayStation 4
  • Genre:Action-Rollenspiele

Wird oft zusammen gekauft

Thief - [PlayStation 4] + Watch Dogs - Bonus Edition - [PlayStation 4] + inFamous: Second Son - [PlayStation 4]
Preis für alle drei: EUR 99,88

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 4 | Version: Standard

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: PlayStation 4 | Version: Standard
  • ASIN: B00D7BN5VK
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 13,4 x 1,3 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 28. Februar 2014
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (138 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 800 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 4 | Version: Standard

Ich nehme mir, was euch gehört!

Im neuen THIEF schlüpfst du in die Rolle von Meisterdieb Garrett, der in die Stadt seiner vergangenen Abenteuer zurückkehrt. In der Stadt geht die Angst um, Hass durchdringt jeden Stein, und während die einen Reichtum genießen, müssen die weniger glücklichen Armut und Unterdrückung erleiden – gezeichnet von Krankheit und Hunger hoffen sie auf Erlösung.

Thief, Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Thief, Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Thief, Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Der Meisterdieb tritt aus den Schatten und raubt besser denn je!

In diese schattenreiche Welt tritt Garrett! Er wird in den ausufernden Konflikt zwischen Baron Northcrest und den unterdrückten Massen verwickelt, welche von Orion angeführt werden, der Stimme des Volkes. In einer Stadt an der Schwelle zum Aufstand muss Garrett auf seine Fähigkeiten und seinen Instinkt vertrauen, während er sich auf dem schmalen Grat zwischen den Fronten bewegt.

Du erlebst die Abenteuer hautnah aus der Egoperspektive und das in einer absoluten High End Grafik. Dank dem intelligentem Spieldesign hast du die Freiheit selbst zu entscheiden, auf welche Weise du deine Missionen meistern möchtest und welchen Weg du durch die Level wählst. Doch nur mit der richtigen Wahl aus dem umfangreichen Pfeilarsenal entfaltet sich die umfangreiche Storyline mit verborgenen Wegen und Möglichkeiten zur vollen Größe. THIEF: Erwachsen, düster, lang erwartet!

Thief, Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Thief, Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Thief, Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Der Meisterdieb ist zurück

Einzigartig:
Das neuartige, optional zuschaltbare Fokus-System, macht interaktive Gegenstände sichtbar und zeigt dir verborgene Auswege aus scheinbar ausweglosen Situationen. Selbstverständlich hat diese Fähigkeit ihren Preis und sollte mit Bedacht gewählt werden.

Fesselnd:
Um deine Mission zu erfüllen, folgst du der wendungsreichen Storyline durch eine düstere Welt, die von zahlreichenfaszinierenden Charakteren bevölkert wird. Das Setting ist kompromisslos erwachsen: komplex, atmosphärisch und packend.

Herausforderung:
Ausgestattet mit Freiheiten wie nie zuvor, entscheidest du selbst, auf welchen Wegen du die heruntergekommene Stadt erkundest, in welche Gebäude du einbrichst und wie du deine Mission erfolgreich beendet.

Atmosphärisch:
In brillanter High End-Grafik werden Gossen, Edelbordelle, heruntergekommene Hütten, herrschaftliche Villen – kurz, eine ganze Welt inszeniert. Atmosphärisch dicht genug, um sich mittendrin zu fühlen.

Features:

  • Die Wahl der Waffe:
    Nur mit der richtigen Wahl aus dem umfangreichen Pfeilarsenal zeigen sich dir verborgene Wege und Möglichkeiten.
  • Ensemble und Story mit überraschendem Handlungstwist: Auf deinem Weg begegnest du als Garrett zahlreichen Charakteren – so glaubwürdig, als wärest du wirklich da.
  • Schwindelerregende Freiheiten:
    Statt nur einer richtigen Vorgehensweise, gibt es viele mögliche! Doch der Abgrund lauert überall
  • Scharfsinnig bis in die Fingerspitzen:
    Raffinierte Taktik siegt über rohe Gewalt. Und manchmal ist der beste Weg der Fluchtweg
  • Optional zuschaltbares Fokus-System

Pressestimmen:

Bild.de, 09.10.2013
»Der schönste Raubzug aller Zeiten… «

Die Welt online, 16.10.2013
»Wer die Dunkelheit mag, ist hier gut aufgehoben,…«

Gamestar.de, 10.10.2013
»Schleich-Gameplay vom Feinsten.«


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen SQUARE ENIX, DAS WAR WOHL NIX 5. Januar 2015
Von Strikerforce68 TOP 50 REZENSENT
Edition:Standard|Plattform:PlayStation 4
Länge: 1:16 Minuten
Allgemeiner Tipp: Die UK- oder AT-Pegi Versionen,die meist günstiger sind, lassen sich beide auch komplett auf deutsch spielen (Sprachausgabe, wie auch Untertitel). Cover, wie auch Anleitung bei der UK-Version natürlich auf englisch.

Wer nicht die Geduld oder Zeit aufbringen möchte die komplette Rezension zu lesen, kann auch gleich unten, unter Gesamt-Fazit weiterlesen.

Dieses Game vom Publisher Square Enix, habe ich nachdem ich „Murdered: Soul Suspect“ durchgespielt hatte, welches aus dem gleichem Hause kommt, in die Konsole geworfen und siehe da, ich könnte meine Rezenesion von „Murdered …..“, fast komplett hierher übernehmen, obwohl hier das große Entwicklerstudio EIDOS Montreal am Werk war, und nicht die unbekannte Spieleschmiede Airtight Games. Wie schon gesagt, nur fast.

Wer jedoch dieses gespielt haben sollte, wird hier im Gameplay sehr viele Paralellen erkennen. Angefangen bei den kleinen Levelabschnitten, bläulichen Verfärbungen bei Interessantem, den unangenehm häufigen, wie langen Ladezeiten, fest gescripteten Ereignissen, wie auch bei dem starrem, linearem Storyverlauf.

Die Geschichte um den Meisterdieb Garrett, der gleich zu Beginn seine Diebesgefährtin Erine verliert, und sich dann ein Jahr später in einem faschistoiden Staat wiederfindet, wo viele Bewohner der „Volksseuche“ Schwermut verfallen sind, hat mich kaum gefesselt, da es der Hauptprotagonist mit einer Gleichmut hinnimmt, die einem normalem Menschenverstand nur schwer zu vermitteln ist. Dieses macht dann natürlich eine Identifikation mit dem zu spielendem Charakter, mehr als schwer.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lange gezögert - zu Unrecht! 9. Oktober 2014
Edition:Standard|Plattform:PlayStation 4
Ja, nachdem ich etliche Rezensionen hier gelesen hatte, waren meine Erwartungen im Keller. Irgendwie schien der vierte Teil ein Vollversager zu sein und ich habe sehr lange gezögert, bis ich mir das Spiel kaufte.
Völlig zu Unrecht, wie ich nach nunmehr 33 Spielstunden feststellen muss.
Auch wenn das Spiel durchaus einige Schwächen aufweist (die Personen im Spiel sagen fast alle immer das selbe) und manches für leichtes Kopfschütteln sorgt (erneutes Fenster aufbrechen beim Wiederaussteigen aus der Wohnung - nervig), ist es einmal mehr die gelungene Atmosphäre, die Thief zu dem werden lässt, was es ist: ein spannender Schleicher mit gelungener Story und vielen kleinen Dingen, die es zu entdecken gilt (und davon gibt es viiiiiele).
Sicherlich, eine Open World haben wir nicht, dennoch bietet das Spiel genügend Möglichkeiten sich auf "begrenztem" Raum frei zu bewegen und optionale Routen zum Ziel zu finden. Die Map und ihre ganzen Kapitel sind dafür groß genug.
Herzklopfmomente gibt es (wie in den Spielen zuvor) zu genüge, gerade auch dann, wenn der Meisterdieb in die Katakomben im Bordell hinabsteigt oder sich seinen Weg durch die Anstalt bahnt.
Sich durch die Schatten zu bewegen, Momente abzupassen, aus dem Verborgenen zuzuschlagen und unter Zeitdruck Schlösser zu knacken waren schon immer Kernpunkte bei den Spielen, die auch in Teil 4 zum Tragen kommen und vor allem in einem stockfinsteren Raum bei Surround-Sound besonders viel Spaß machen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
107 von 128 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Thief - CouchCastle.de 1. März 2014
Von Benny
Edition:Standard|Plattform:PlayStation 4
Alle Jahre wieder werden wir Zeuge eines fragwürdigen Spektakels, wenn ein Videospiel regelrecht Opfer einer modernen Hexenjagd wird. Weil es sich als Fortsetzung zu sehr von den Vorgängern abhebt, etwas Neues ausprobiert, lehnen sich internationale Tester und Alt-Fans gegen diese Blasphemie auf. Greifen zur Wertungskeule, machen Stimmung mit teils sonderbaren Kritikpunkten, die nicht nur an den Haaren herbeigezogen wirken, sondern einfach nicht der Wahrheit entsprechen. Und auch der eine oder andere namenlose Titel wird an den Pranger gestellt, als Exempel, um die Höchstnoten diverser AAA-Titel zu relativieren. So erinnere ich mich noch sehr gut daran, wie ein renommiertes deutsches Magazin das erste Abenteuer des „Witcher“ Gerald abstrafte, um nach dem S***storm der begeisterten Spieler die Wertung nachträglich anzupassen. Und nachdem zahlreiche Alt-Fans kein gutes Haar am Reboot von Tomb Raider ließen, befindet sich nun ein weiteres Spiel aus dem Hause Square Enix auf dem Scheiterhaufen: Der Meistdieb Garrett. Dieses Mal womöglich gar zu Recht oder ist „Thief“ nur ein weiteres Unschuldslamm, das aus Trotz brennen muss?

Der teure Weg der eigenen Meinungsbildung

Ich gebe zu, auch mich haben die Wertungen in der Tat verunsichert. Habe ich mich so in den Trailern getäuscht? Wurden nur die stimmigen Schauplätze herausgepickt, um ein tolles Produkt vorzugaukeln? So erging es mir zumindest anno dazumal mit dem allerersten „Unreal“. Und 60 Euro schmeißt man auch nur allzu ungern für einen Fehlkauf aus dem Fenster heraus. Einfach auf die Reviews hören? Nein, denn sonst hätte ich Titel wie „Alice: Madness Returns“ wohl nie angefasst und den einen oder anderen Geheimtipp verpasst.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen thief ps4
Tolles Spiel und auch voll spannend , wer das Spiel schon zu Hause hat weiß von was ich spreche :-)
Vor 26 Tagen von Dieter79 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen geht so
schleichen, schleichen, schleichen...ab und zu mal killen
will so sein wie die topseller in dem genre, kommt aber nicht an diese ran. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Ein Kunde veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein Spiel mit guter Atmosphäre
Dieses Game ist wirklich gut, bis auf ein paar Dinge.

1. Die Story: Garret unser Dieb stielt sich durch etliche Häuser und trifft auf eine alte Gefährtin. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Maximilian Schüller veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nicht der Rede wert
Thief.... Die Idee, die Umsetzung hatte mich hoffen lassen auf ein grandioses Spiel.
Und am Ende nicht mal 3 Missionen gespielt wieder raus aus der Konsole. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Marko Lemnitzer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen hmmmmm
ja ist ganz ok hab es gespielt hatte spaß aber auch langeweile und war froh als es dann durch war. eher was für schleicher die nicht so viel geballer wollen
Vor 3 Monaten von Jay Dee veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Nicht mein fall
Ich hab es eine Stunde gespielt und direkt wieder bei Ebay rein gesetzt. Jedoch denke ich, dass man auch einfach der Typ für solche Spiele sein muss. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Pia Koblitz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ein super game
Ich persönlich Liebe dieses Spiel...habe es jetzt schon zum zweiten mal durch und es wird einfach nicht langweilig...die Kulissen und Charaktere sind super gestaltet... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Amazon Kunde veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Läuft !!!
Ein super Spiel gerade im PSN Store Januar Angebote für 17.99 € gesaugt !!!
Grafik Steuerung sehr gut die KI könnte etwas besser sein !!!
Vor 4 Monaten von Quitschekuggel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für mich der beste Teil
rein Subjektiv betrachtet für mich das beste Thiefgame. Ich habe heute noch eine Xbox1 im Wohnzimmer stehen, auf der Deadly Shadows (3ter Teil, 2004) läuft. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Oliver Hermes veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super :)
Alles super gelaufen. Top Verkäufer! Spiel ohne Kratzer etc.
Vor 4 Monaten von Cristha Schwarzkopf veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 4 | Version: Standard