Spritztour 2008 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

Bereits LOVEFiLM-Kunde? Jetzt Konto wechseln

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(34)
LOVEFiLM DVD Verleih

Der 18-jährige Ian Lafferty macht eine trostlose Zeit durch: Nicht nur, dass er seinen Sommer mit einem peinlichen Brotjob als verkleideter Riesendonut verbringen muss, sondern er ist auch noch Jungfrau. Seine letzte Rettung ist das Internet, das ihm ein Date mit der schönen "Ms. Tasty" ermöglicht. Das einzige Problem: Sie wohnt 500 Meilen entfernt. Also klaut er heimlich das Auto seines Bruders und macht sich zusammen mit seinem Kumpel und seiner besten Freundin auf die Reise. Und aus der eigentlich nur achtstündigen "Spritztour" wird eine dreitägige Odyssee mit skurrilen Begegnungen und so einigen Hindernissen.

Darsteller:
Katrina Bowden, Josh Zuckerman
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_16_and_over
Laufzeit 1 Stunde 50 Minuten
Darsteller Katrina Bowden, Josh Zuckerman, Amanda Crew, Clark Duke, James Marsden, Seth Green
Regisseur Sean Anders
Genres International
Studio Eurovideo Bildprogramm GmbH
Veröffentlichungsdatum 13. August 2009
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Discs
  • Film FSK ages_16_and_over
Laufzeit 1 Stunde 50 Minuten
Darsteller Katrina Bowden, Josh Zuckerman, Amanda Crew, Clark Duke, James Marsden, Seth Green
Regisseur Sean Anders
Genres International
Studio Concorde
Veröffentlichungsdatum 20. September 2012
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Originaltitel Sex Drive

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zachary on 7. Februar 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
ok wieder einmal habe ich mir einen film nur aufgrund der bewertungen zugelegt und wahrscheinlich ist genau das der grund, warum ich ein wenig enttäuscht war.
ich durfte seinerzeit mit der american pie trilogie aufwachsen und musste seit dem in den letzten 10 jahren dutzende von teenie-komödien ertragen, die mit diesen meisterwerken verglichen wurden aber einfach nur eklig, niveaulos und vulgär waren.
ok, man kann jetzt behaupten, dass ich offensichtlich seit 10 jahren nicht mehr 100% zur zielgruppe gehöre, ich finde aber, dass eine teeniekomödie nur ein richtig guter film ist, wenn er es schafft für 90 minuten den teen im manne zu wecken.

aber nun zurück zum film:
spritztour ist KEIN american pie. dafür ist er teilweise zu eklig, nivaulos und vulgär ... ABER auf seine art auch lustiger. spritztour hat mich nicht zuletzt aufgrund der thematik (ein roadtrip wegen einer frau) extrem an den grandiosen streifen 'euro trip' erinnert, die einzige teeniekomödie, die ich sogar american pie bevorzugen würde, weil er abgefahrener ist ohne sinnlos peinlich zu werden.

was mich an spritztour nicht so wirklich überzeugen konnte war die gag-dichte.
die story fesselt einen zwar, aber der streifen schleift in der mitte etwas mit den witzen, wird sogar teilweise ein wenig langweilig. aber im gegensatz zu den meisten ekel-gag-verseuchten artgenossen verucht er nicht sich krampfhaft mit unter-der-gürtellinie-jokes zu retten sondern bleibt salonfähig.
so kam es jedoch auch dazu, dass ich nach den ersten 10 minuten erstmal eine längere lachdürre überstehen musste (deshalb auch nur 4 sterne) ... aber das warten hat sich mehr als gelohnt.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kai Wylie-Vicente on 2. Juli 2012
Format: DVD
Der Roadmovie-Roman 'Spritztour' von Andy Behrens erzählt von Ian, welcher sich mit seinen Freunden Felicia und Lance, auf zu seiner Internetbekanntschaft Danielle aus dem über 1500km entferntem South Carolina, um sein erstes mal zu haben.

Ian Lafferty, 17 jähriger Mitarbeiter der Dunkin'-Donuts Kette aus Naperville, Illinois, lernt im Internet, die bezaubernde Danielle Morrison, aus Charleston, South Carolina, kennen. Die ganzen Ferien über hat er nichts auch nur annähernd Abenteuerliches erlebt. So beschließt sich einer über 1500km Fahrt zu hinterziehen um mit ihr sein erstes mal zu erleben. Doch er hat die Rechnung ohne seine beiden Freunde gemacht, Felicia und Lance, mit denen er eigentlich um diese Zeit verabredet war. Zusammen begeben sie sich auf ihr größtes Abenteuer, welches es in sich hat.

Mit "Spritztour" kann man einfach überhaupt nichts falsch machen. Auch wenn die Geschichte völlig aus der Luft gegriffen ist, macht es einfach Spaß die drei Freunde bei ihrem Trip zu begleiten. Man fiebert mit, bis zum doch etwas kitschigen Ende.

Fazit:
Einfach eine nette Geschichte, die teilweise etwas abgehoben ist, es jedoch schafft einen bis zum Ende zu packen und nicht loszulassen. Empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V. Markus on 6. Januar 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Also ich habe beim Schauen des Films eigentlich ständig gelacht, wirklich sehr sehenswert vor allem für alle Fans von filmen wie American Pie oder Road Trip.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von billy VINE-PRODUKTTESTER on 22. August 2009
Format: DVD
"Spritztour" ist eine typische Teenie-Komödie im Stil von "American Pie" und "Road Trip". Dabei nahm sich der Streifen auch eindeutig die genannten Filme als Vorlage. Bestes Beispiel hierfür dürfte wohl die Rolle von James Marsden als Rex sein, dessen Auftritt sich unübersehbar an Seann William Scott als "Stiffler" orientiert. Die Qualität des "Stiffmeister" wird hier zwar nicht erreicht und "Spritztour" kommt auch an keinen der vorher genannten Filme wirklich heran, man knüpft aber zumindest daran an und der Zuschauer bekommt hier definitiv eine der besseren Komödien präsentiert. Der Humor reicht von geschmacklos bis einfach nur lustig. Die Gagdichte kann sich sehen lassen und die Mehrzahl der Gags sitzen auch. "Spritztour" schafft es im Grunde durchgehend zu unterhalten, wenngleich der Film seine stärksten Momente ganz klar in der ersten Filmhälfte vorzuweisen hat.

Die DVD beinhaltet die Kinofassung. Mal sehen, ob hierzulande auch irgendwann die ca. 20 Minuten längere Unrated-Fassung erscheint.

7 von 10
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazonian on 30. September 2012
Format: DVD
Hatte zuvor "Superbad" zum gefühlten 1000. Mal angesehen, einen Film, bei dem ich mich einfach jedes Mal wegschmeißen kann vor Lachen und suchte einen würdigen Alternativfilm, der vom Humor in die selbe Richtung geht. Auf Amazon wurde mir durch die Vorschlagsfunktion "Kunden, die [Superbad] kauften, kauften auch], eben diesen Film, Spritztour (Sex Drive).

Kurz und knapp, einer der lustigsten Filme, die ich überhaupt jemals gesehen habe. Super Charaktere, ausgefeilte Story und lustiges Setting. Viele Rezensenten schreiben von "Heraushängende Geschlechtsteile", "Fäkalhumor", "Humor auf unterstem Level" und solchen Dingen. Meiner Meinung nach ist diese Unterbewertung keinesfalls angebracht, klar, ich habe die Extended Version angeschaut, wo im Vergleich zum normalen Film als Zugabe ab und zu komplett nackte Frauen durchs Bild laufen.

Aber ansonsten ist der Humor absolut vom Feinster, ich habe Tränen gelacht, den Film setzte ich ebenso wie Superbad und Bad Teacher auf die Liste der stets anschaubaren superlusten Komödien mit Lachgarantie.

Definitv kaufen/anschauen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen