Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Sprechertraining: Texte präsentieren in Radio, Fernsehen und vor Publikum [Taschenbuch]

Michael Rossié
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch --  

Kurzbeschreibung

1. Mai 2000
Wie Texte optimal zur Geltung bringen? Wie lesen, damit das Publikum gerne zuhört? Wie Atmung und Lampenfieber kontrollieren? Das kann mit diesem Buch gelernt und trainiert werden - Schritt für Schritt im Selbststudium zu Hause. Für Sprecher und Moderatoren im Radio/TV, Lehrer, Manager und Politi-ker. Kein trockenes Lehrbuch, sondern voller Praxistips (und mit vielen Hör-Beispielen auf CD). Michael Rossié ist als Stimmbildner und Sprecherzieher Trainer für Radio- und Fernsehsender.

Hinweise und Aktionen


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 269 Seiten
  • Verlag: List Hardcover (1. Mai 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 347178568X
  • ISBN-13: 978-3471785683
  • Größe und/oder Gewicht: 21,1 x 13,2 x 2,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 574.011 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michael Rossié arbeitet seit über 20 Jahren in München als Sprechtrainer und Coach im Auftrag verschiedener Radio- und Fernsehsender. Außerdem trainiert er für Wirtschaftsunternehmen, Parteien, Film- und Theaterproduktionen, an Akademien, Schulen und Hochschulen. Das Buch entstand direkt aus der täglichen Unterrichtspraxis.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Einen Satz vorlesen? Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
101 von 106 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswertes Übungsbuch für Autoren 4. Mai 2001
Format:Taschenbuch
Nützliche Tipps und viele Übungen machen dieses Buch zu einem unerlässlichen Ratgeber für Autoren, die ihre Werke vor Publikum lesen möchten. Betonung, Tempo, Sprachmelodie und Rhythmus: Zu jedem Abschnitt gibt der Autor viele Beispiele, die auf der beigefügten CD auch noch gehört werden können. Es macht Spaß, die eigene Fähigkeit an den manchmal recht kuriosen Satzkonstruktionen zu üben. Im zweiten Teil geht es um Atmung und Sprechtechnik, mit irbstschri, erbstschre und so weiter geht es durch alle Vokale, auf dass die Laute immer schöner dem Mund entströmen. Handfeste Tipps für den Ernstfall der Lesung runden das Handbuch ab. Ein gelungenes Übungsbuch, mit dem man viel Zeit verbringen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
63 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Empfehlenswert! 31. März 2002
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Das Buch ist empfehlenswert. Ein großes Übungsbuch des Sprechens. Meine zitternde Stimme in Präsentationen konnte ich dank der Schnellsprechsätze, der Einredeübungen vor dem Vortrag und der Übungen von Betonungen und Pausen sehr gut weg trainieren. Vorallem aber ist das Buch für zukünftige Radiosprecher geeignet. Die CD fand ich nur bedingt hilfreich.
Längere Übungstexte am Stück vermisse ich in diesem Buch. In jedem Falle für Leute geeignet, denen das Selbststudium liegt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mediensprechen und mehr... 29. September 2009
Von Klara Fall HALL OF FAME REZENSENT TOP 100 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Sprechen ist eine Kunst, die wir im Alltag (meist) problemlos beherrschen - doch sobald wir einen bestimmten Text vortragen sollen (meistens vom Blatt abgelesen), setzen sämtliche natürliche Mechanismen scheinbar aus. Wir klingen wie aufgeregte Schüler, die ein Verschen unterm Weihnachtsbaum vortragen sollen oder noch schlimmer. Woran liegt das eigentlich und was kann man dagegen tun? Michael Rossie hält in diesem Buch Tipps parat, die man einfach und wirkungsvoll umsetzen kann.
Das Buch ist überwiegend ein Arbeitsbuch, mit dem man auch unbedingt arbeiten sollte, denn das reine Lesen bringt klarerweise nichts, wenn es ums Sprechen geht.
Die ersten zwei Drittel des Buches sind also ein Lernprogramm, das man mit viel Spaß absolvieren kann. Rossie zeigt, wie ein Text lebendig wird, so dass der Zuhörer bei der Stange bleibt, denn hat man dessen Aufmerksamkeit einmal verloren, ist es fast nicht mehr möglich, sie zurückzugewinnen. Das Lernprogramm ist auch für absolute Anfänger geeignet. Es beginnt mit einfachen und kurzen Sätzen, anhand derer Rossie das Prinzip vermittelt, das auch später entscheidend sein wird: Setze die Betonungen richtig und auf keinen Fall zu inflationär! Zahlreiche Übungen sollen dem Leser dabei helfen, diese Kunst - die übrigens so schwer gar nicht ist - einzuüben. Betonungen, Pausen, Satzzeichen, Tempo, Lautstärke, Melodie, Stimmlage, Rhythmus, Stimmfarbe u.v.m. Wenn man dieses Programm absolviert hat, ist man schon mal um einiges schlauer und kann professionelle Sprecher "durchschauen".
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut Empfehlenswert! 20. November 2006
Format:Taschenbuch
Nicht nur für Profisprecher, angehende Moderatoren oder Radiojunkies ein MUSS! Auch mir (Inhaber Tonstudio) hat das Buch in meiner täglichen Arbeit mit "Profisprechern" sehr geholfen. Dank der mitgelieferten Audio-CD ist es sehr leicht zu beurteilen ob eine Sprachaufnahme nicht doch noch einen zweiten "Take" braucht, damit es wirklich perfekt ist!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Das Buch legt eine solide Basis, für alle die sich mit dem Sprecherjob auseinander setzen. Es ersetzt aber nicht das Sprechtraining und das Learning-by-doing!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Praxisnah. Ordentlich 3. Dezember 2012
Von kurz
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Gut gegliedert, Beispiele aus der Praxis. Man merkt, dass der Autor weiss, wovon er sprecht.
Es bleibt aber immer schwierig, in Buchform eine umfassende Anleitulng für die ganzheitlichen Tätigkeit des Sprechens zu geben. Jeder Mensch ist ein einzigartiges Instrument.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Sprechtechnik Martini vs. Sprechertraining Rossier 0 07.06.2009
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar