• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Shoppers-Paradise
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Guter Zustand. Normale Gebrauchsspuren. Dieser Artikel wird direkt von Amazon versendet. Der komplette Kundenservice erfolgt durch Amazon.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,55 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Oje, ich wachse! Von den acht "Sprüngen" in der mentalen Entwicklung Ihres Kindes während der ersten 14 Monate und wie Sie damit umgehen können Taschenbuch – Juli 1998


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 10,99
EUR 10,99 EUR 4,54
67 neu ab EUR 10,99 25 gebraucht ab EUR 4,54

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Für ein Jahr voller Glück: Jetzt jeden Monat einen Pampers-Jahresvorrat gewinnen. Zur Aktion


Wird oft zusammen gekauft

Oje, ich wachse! Von den acht "Sprüngen" in der mentalen Entwicklung Ihres Kindes während der ersten 14 Monate und wie Sie damit umgehen können + Oje, ich wachse! Das Praxisbuch
Preis für beide: EUR 25,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 352 Seiten
  • Verlag: Mosaik bei Goldmann (Juli 1998)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442161444
  • ISBN-13: 978-3442161447
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 2,5 x 19,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (727 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 64 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Die Bibel aller Eltern." (Eltern)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Hetty van de Rijt studierte Psychologie und Anthropologie. Die Logopädin und Sprachpädagogin spezialisierte sich auf die Sprachentwicklung von Babys zwischen 0 und 2 Jahren.

Dr. Frans X. Plooij spezialisierte sich nach seinem Studium der Psychologie und Biologie auf das Gebiet der Verhaltensbiologie. Der Autor des Bestsellers "Oje, ich wachse!" ist ein international anerkannter Experte auf dem Gebiet der frühkindlichen Entwicklung.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon anonym am 16. Oktober 2012
Format: Taschenbuch
Ich habe mir dieses Buch gekauft, bevor mein erstes Kind zur Welt kam. Die einzigen Gründe dafür, dass ich überhaupt noch darin lese:

- das Buch zeigt, wann (wissenschaftlich fundiert!?) Entwicklungsschübe in der Regel auftreten
- es hilt einem als Elternteil sich darauf einzustellen, dass es mit dem Kind (voraussichtlich) auch schwierige Phasen gibt, die aber wieder vorbeigehen und die dem Baby nicht schaden

Ansonsten bin ich enttäuscht und teilweise erschrocken, denn:

- das Buch ist zunächst einmal schlecht strukturiert und wiederholt sich andauernd
- bei jedem Sprung steht mehr oder weniger dasselbe und davon Abweichendes ist so abstrakt geschrieben, dass man kaum versteht, was das eigentlich im Konkreten auf das Baby bezogen bedeutet
- die vielen Elternkommentare sind Lückenfüller und teilweise erschrecken, da sie z.B. von Gewaltanwendungen und groben Fehlern berichten, die unkommentiert einfach so stehengelassen werden
- die Fähigkeiten der Babys sind allgemein völlig unrealistisch, das heißt die Beispielbabys sind "normalen" Babys teilweise Monate voraus und in den Sprüngen ist von vielen Fähigkeiten die Rede, die durchschnittliche Babys erst viel später entwickeln -> gerade für Erstlingseltern sehr verwirrend und verunsichernd!!!

Ich rate dringend vom Kauf dieses Buches ab!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jacqueline Lafos am 9. Oktober 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Nachdem so viele Mütter die ich kenne dieses Buch hatten, habe ich mir dann auch eins gekauft. Ich war leider sehr enttäuscht. Es werden überhaupt keine Anhaltspunkte geliefert, wie man auf gewisse Verhaltensweisen des Babys reagieren kann oder sollte. Als erstes wird immer beschrieben, in welcher Phase sich das Kind wahrscheinlich wie verhält. Was sich dann aber auch immer und immer wieder wiederholt (quengelt, will bei der Mutter auf dem Arm bleiben und das in jedem Kapitel. Immer das selbe). Dann kommen Zitate von Müttern, wie sie das "Problem gelöst" haben bzw. wie sie sich verhalten haben. Das wars! Keine professionelle Meinung oder zumindest Richtung. Einfach nur gesammelte Kommentare von anderen Müttern. Ob dieses Verhalten der anderen Müttern gut/richtig/hilfreich oder auch nicht ist kommt nicht raus. Diese Kommentare können übrigens meiner Meinung oftmals nicht unkommentiert so stehen gelassen werden. Es wird nämlich der Eindruck erweckt, dass es ok ist, sein Kind z.B. stundenlang schreien zu lassen, weil die Mutter keine Lust hatte. Ich war teilweise echt entsetzt! Diese Kommentare stehen da und.....ja nichts. Was soll mir dieses Buch helfen??? Das frage ich mich ernsthaft!
Ich kann das Buch "Baby Jahre" von Remo H. Largo wirklich wärmstens empfehlen. Das ist fundiert und professionell.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
333 von 358 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolf Wolfenheim am 17. Oktober 2007
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich bin ehrlich froh darüber, daß ich nicht bei Amazon über dieses Buch gestolpert bin. Denn wäre das der Fall gewesen, hätte ich die vielen, negativen Kritiken gelesen und es wahrscheinlich nicht gekauft. So aber bin ich im Baby-Fachgeschäft darauf aufmerksam geworden, konnte es kurz anlesen und es als gut befinden. Und das war gut so, denn dieses Buch steht einem wirklich zur Seite, wenn Babys Tage gerade mal wieder stürmisch ablaufen. Warum? Weil es einem klar macht, was los ist!
Darum verstehe ich umso weniger, warum soviele Rezesenten dieses Buch in Bausch und Bogen verdammen. Wenn es etwas gibt, daß dieses Buch unmissverständlich klar gemacht hat, dann ist es die Tatsache, daß sich jedes Baby individuell entwickelt. Das Buch kann lediglich Tendenzen und Wahrscheinlichkeiten aufzeigen, und eben eine Erklärung, was in Babys Kopf vorgeht. Und dann muß man sinngemäß Dinge lesen wie:"Mein Kind hat sich an den Zeitplan im Buch nicht gehalten, also ist das Buch schlecht." Unser Kind hat sich auch nicht daran gehalten, es war in vielen Dingen früher dran als es laut Buch sein müsste. Na und? Auf Grund von Beobachtungen des Verhaltens unseres Kindes und der Fakten im Buch konnte ich mir dennoch gut einen Reim darauf machen, was gerade abläuft, und das hilft doch gewaltig!

Als frischgebackene, nichts-wissende Eltern hat man gerade mal die üblichen Erklärungsmuster parat, warum ein Baby schreit: Hunger, Müde, Bauchweh. Wenn die nicht greifen, ist man bereits ziemlich ratlos. Mit den Informationen in dem Buch wird einem jedoch klar, was alles in Babys Kopf vorgeht, und welch umwälzende Änderungen das für das Kind sind!
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schnatt am 3. Februar 2013
Format: Taschenbuch
1 Stern würde ich höchstens für die Spielideen geben.

0 Sterne: Ich möchte allen werdenden und schon Mamis davon abraten, das Buch zu lesen oder gar zu kaufen.
Mit großer Vorfreude und hoher Erwartung fing ich an das Buch zu lesen. Bereits nach dem 2. Sprung habe ich es beiseite gelegt. Dieses Buch geht von Turbo Kindern aus. Es ist absolut überzogen und deckt sich in keinster Weise mit den tatsächlichen Entwicklungsschritten vieler Babys. Zudem muss ich meinen Vorrednern recht geben: Man hat das Gefühl, es wiederholt sich ständig und auch die Zitate sind voll von negativen Gefühlen und Aggressionen. Jedes Kind geht auf seine Weise den Weg und selbst in "schwierigen" Situationen würde ich nie auf die Idee kommen, mein Kind zu schütteln oder gar auf den Wickeltisch zu schmeißen.
Statt informiert zu sein und/oder beruhigt, grübelt man darüber nach und ist gestresst. Das legt sich aber bald, wenn man das Buch als untauglich entlarvt.

Wie schon von meinen Vorrednern empfohlen, kann ich mich anschließen: Babyjahre von Remo H. Largo ist hilfreich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen