Gebraucht kaufen
EUR 2,38
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Sport mit dem Hund: Der gesunde Konditionsaufbau Gebundene Ausgabe – 1. November 2006


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 8,88 EUR 2,38
1 neu ab EUR 8,88 5 gebraucht ab EUR 2,38

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Cadmos Verlag (1. November 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3861277921
  • ISBN-13: 978-3861277927
  • Größe und/oder Gewicht: 17,9 x 1,5 x 24,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 644.999 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Physioeducation am 22. Dezember 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe die bei amazon erschienenen Rezensionen aufmerksam verfolgt und mir letztlich, ob meiner guten Erfahrungen mit dem Autor (1. Hilfe Thematik), dieses Buch im guten Glauben dann doch gekauft. Leider muss ich feststellen, dass dieses Buch, abgesehen vom 1.Hilfe Teil, in keinster Weise mit vorangegangenen Qualitäten korreliert. Während ich mir persönlich die Frage stelle, wie explizit man eigentlich herausstellen darf, welche Rasse nach Ansicht der Autoren der "beste" Hund ist (ich habe leider keinen Border Collie, scheine daher für den Hundesport ungeeignet), gilt die Frage nach der Existenz von fachlichem Hintergrundwissen sicherlich den Kapiteln Konditionsaufbau, als auch Physiotherapie. Beide Kapitel tangieren die angesprochene Thematik nicht einmal peripher, hinzu kommen echte Fehler in der Beschreibung einzelner Massagetechniken. So stimme ich den vorangegangenen Rezensionen zu, tatsächlich wird eine Kibler - Falte dargestellt, jedoch als oberflächliche Knetung beschrieben. In meinem Beruf als Ausbilder für Physiotherapeuten in München und der Schweiz, könnte ich mir einen solchen Faux pas niemals erlauben, ebensowenig wie jemanden, dass mit meinem Tier passieren sollte. Auf nähere jedoch nicht minder schwere "Problematiken" dieses Buches möchte ich nicht eingehen. Mir persönlich genügt bereits die Drohung eines anderen Rezensenten gegenüber Personen, die ein Buch nicht als gottgegeben hinnehmen. Dennoch; Vice versa, ein Schelm wer böses denkt, alle super, toll, prima Rezensionen wurden tatsächlich am 21.12.2006 im viertelstündigen Takt verfasst.

Na ja eine gepflegte Diskussion über ein Buch, fördert das allg. Interesse, wahrscheinlich täusche ich mich.

Eine Kaufempfehlung ist dieses Buch jedoch unter diesen Voraussetzungen (Rezensionen und Inhalt) bestimmt nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michi A. am 12. Februar 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Ich kann die Rezension des Herrn S. (oder doch Herr W.?) nicht wirklich nachvollziehen.

Ich habe das Buch gelesen und war sehr begeistert, da ich zum Einen viele neue Übungen für den Sport mit meinem Hund kennengelernt habe, und zum Zweiten nützliche Tipps und Informationen zu Prävention und Behandlung von Verletzungen, Reha, usw. bekommen habe.

Über die Weihnachtstage musste ich meinem Hund selbst einen Schienenverband wegen einer Verletzung am Sprunggelenk anlegen und täglich wechseln, sodass mir der ein oder andere Blick ins Buch sehr weitergeholfen hatte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tierfreundin am 21. Dezember 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist ein toller Ratgeber von Profis für Laien, es ist nicht in Fachchinesisch sondern sehr gut lesbar. Die Tipps sind alltagstauglich und eine gute Orientierung was möglich ist und was nicht.

Seltsam dass zwei Leser derart negativ berichtet haben (???) haben die das richtige Buch gelesen ?- mir hat es sehr gut gefallen - fünf Sterne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Westie-Herrchen am 21. Dezember 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Der Hundefan MS macht mich neugierig mit seinem Verdacht in seiner Rezension.

Ich habe mir das Buch auch gekauft und fand es eigentlich ganz gelungen. Umso erstaunter war ich über diese beiden ersten harten Rezensionen, sie erscheinen ungewöhnich und sehr merkwürdig. Das reizt mich jetzt herauszufinden, wer da so gegen diese beiden Autoren aus dem Schützengraben feuert und warum. Wenn ich es herausfinde werden die Besucher dieser Seite es erfahren.

Ein Westie-Herrchen aus Augsburg
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dieter K. am 21. Dezember 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Mir ist es absolut unverständlich, wie die beiden Rezensenten XY einen derartigen Veriss publizieren können, zumal ich das ob der vermeintlich inhaltsschweren Analyse auch fachlich in keiner Weise nachvollziehen kann.

Für meine Begriffe ist das Buch inhaltlich sehr gut strukturiert, verständlich und vor allem praxisorientiert. Darauf habe ich schon lange gewartet!

Übrigens: Selbsredend macht sich der unbedachte Leser ob der abgegebenen Rezensionen seine Gedanken, zumal auch "Hundefan" in diese Richtung geht. Weshalb werten andere dieses wunderbare Buch dermaßen ab? Hmm, ich bin nicht "Monk", erkenne aber dennoch eine Gemeinsamkeit zwischen dem Autor Lausberg und seinen gnadenlosen Kritiker: Man kommt aus Köln! Ein Schelm wer dabei böses denkt...

Ohne
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen