Spoonface ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 6,44
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: la-era
In den Einkaufswagen
EUR 25,18
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Spoonface
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Spoonface

4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,47 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch per-fekt und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
34 neu ab EUR 1,44 34 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (29. Oktober 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: V2 Records (rough trade)
  • ASIN: B00005OBZW
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 479.328 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Leaving my sorrow behind
2. The stream
3. Falls into view
4. Transatlantic shooting stars
5. Hooded kiss
6. Easter park
7. Songbird scrapes the sky
8. Spoonface
9. Losing myself
10. The opium willows

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 31. Oktober 2001
Format: Audio CD
Was für eine wunderschöne Platte!! Wie maßgeschneidert für den Herbst. Die Songs sind auf gewisse Weise melancholisch, lassen aber immer wieder positive Stimmungen durchblitzen. Ben's Stimme ist herzerweichend und gemahnt an Jeff Buckley und andere Meister.
Das ganze ist produktionstechnisch auf der Höhe der Zeit. Das heißt warme Instrumente werden mit elektronischen Elementen sehr passend kombiniert.
Keine Frage: So muß Songwriting 2001 klingen, oder nennen wir es Future Folk, oder.....ach, einfach hören!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "athousandoceans" am 31. Juli 2002
Format: Audio CD
Sanft und unaufdringlich schwebt seine Stimme im Raum. Ohne dass man es wirklich bemerkt, wird man von ihr und den zarten Klängen, die sie begleiten, gefangengenommen. Gelegentlich erscheint seine Musik etwas experimentell, doch genau das macht Ben Christophers zu etwas Besonderem. Metaphorische Texte vervollständigen seine alternative Musik. Das leider viel zu kurze Album endet schließlich mit dem Song "Opium Willows", der mir immer wieder die Tränen in die Augen treibt. Und dann, wenn der CD-Player schon längst nicht mehr spielt, spürt man die Musik noch immer in sich.
Eine wundervolle CD voller Emotionen und musikalischem Talent!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 23. Oktober 2001
Format: Audio CD
Stell dir vor, Thom York, Mark Hollis und Jeff Buckley würden sich auf einer seltsamen Ausstellung treffen und würden beschließen, ein gemeinsames Projekt zu machen - Ben Christophers wäre das Ergebnis! Ein Sound, der um diese Pole kreist und dabei auf der Umlaufbahn ein eigener, eigenständiger Planet wird. Sad is the new Loud!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "toliman" am 4. Dezember 2001
Format: Audio CD
ich bin leider noch nicht in den genuss gekommen diese cd zu hoeren, denn ich bin erst vor zwei tagen auf ben christoperhs aufmerksam geworden... und zwar als "vor"-gast bei einem konzert. und da war er wirklich klasse. Um ehrlich zu sein, hat er mir besser gefallen als die eigendliche kuenstlerin...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden