Menge:1
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von IchKaufsAb
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Der SpongeBob Schwammkopf Film


Preis: EUR 5,00 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
60 neu ab EUR 5,00 36 gebraucht ab EUR 0,49 3 Sammlerstück(e) ab EUR 4,45

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen


Wird oft zusammen gekauft

Der SpongeBob Schwammkopf Film + SpongeBob Schwammkopf - Weihnachten mit SpongeBob + SpongeBob Schwammkopf - Das große Schlittenrennen
Preis für alle drei: EUR 15,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Darsteller: David Hasselhoff
  • Regisseur(e): Stephen Hillenburg
  • Komponist: Gregor F. Narholz
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Niederländisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Arabisch, Bulgarisch, Hebräisch, Niederländisch, Rumänisch, Türkisch, Französisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Paramount Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 23. Mai 2005
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 83 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (65 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000819UR0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.442 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

"Der sechzehnte Geburtstag"

Episoden:
01 Alles, was glitzert
Als Spongebobs Pfannenwender zerbricht, ersetzt er ihn durch einen neuen. Doch Spongebob erkennt, dass neu nicht immer auch besser ist.

02 Der sechzehnte Geburtstag
Perla erscheint auf ihrer Geburtstagsparty und ist schockiert: Denn die schlimmen Angewohnheiten ihres Vaters zeigen sich wieder ganz deutlich.

03 Schneckenwahnsinn
Nachdem Thaddäus von Gary gebissen wurde, ist er davon überzeugt, an einer seltenen Scheckenkrankheit zu leiden.

04 Schimpansen Ahoi
Sandy muss eine unglaubliche Erfindung vorweisen. Gelingt es ihr nicht, muss sie Bikini Bottom verlassen.

05 Zwangsurlaub
Spongebob hat noch nie Urlaub von seiner Arbeit gemacht. Damit Mr. Krabs deshalb keine Strafe zahlen muss, zwingt er ihn, sich freizunehmen.

06 Perücken-Panik
Spongebob findet eine alte gepuderte Perücke im Müll. Ab sofort trägt er sie immer und überall.

07 Patricia
Um Ärger zu entgehen, verkleidet Patrick sich als "Patricia". Doch Mr. Krabs hat schon ein Auge auf die Neue geworfen.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Amazon.de

"Wer wohnt in 'ner Ananas ganz tief im Meer?" Wer diese Frage nicht lauthals rufend mit SpongeBob Schwammkopf beantwortet, der ist auf der Titel gebenden Geburtstagsfeier definitiv fehl am Platz.

Unweit der Küste Hawaiis liegt am Meeresgrund des Pazifischen Ozeans die Stadt Bikini Bottom. Hier lebt der etwas naive, aber liebenswerte rechteckige Schwamm Spongebob zusammen mit seiner Hausschnecke Gary in einer möblierten Ananas. Das allein klingt schon ziemlich absurd, aber es kommt noch besser: Spongebob arbeitet ebenso wie sein Nachbar – der ewig miesepetrige Tintenfisch Thaddäus – im Fast-Food-Restaurant „Krosse Krabbe“, das von Mr. Krabs, dem personifizierten Geiz, betrieben wird. Gemeinsam mit seinem besten Freund Patrick, einem Seestern, der so blöd ist, dass man ihn einfach gern haben muss, macht Spongebob jede Menge Unsinn und treibt die Bewohner von Bikini Bottom mit seinem überbordenden Optimismus und seinem wohlmeinenden Eifer so manches Mal in den Wahnsinn.

Ob Spongebobs heiß geliebter Pfannenwender bei der Zubereitung eines Monster-Krabbenburgers zerbricht oder Mr. Krabs ihn in den Zwangsurlaub schickt – der liebenswerte Schwammkopf scheint das Chaos magisch anzuziehen. Außerdem muss Spongebob seinem geizigen Chef helfen, den 16. Geburtstag seiner Tochter Perla zu organisieren und verfällt einer alten gepuderten Perücke, die ihn zum Gespött der ganzen Stadt macht. Richtig verrückt wird es, als Patrick sich verkleidet und als Patricia in der Krossen Krabbe als Bedienung anfängt: Alle erliegen dem unwiderstehlichen Charme der vermeintlichen Seesterndame. Thaddäus dagegen glaubt, an Schneckenwahnsinn erkrankt zu sein, und Sandy fürchtet, Bikini Bottom verlassen zu müssen, weil sie den Schimpansen, die ihre Forschungen finanzieren, keine unglaubliche Erfindung vorweisen kann.

Die DVD Der 16. Geburtstag bietet sieben Folgen aus der vierten Staffeln der beliebten Zeichentrickserie, die seit 2002 auch in Deutschland jung und alt gleichermaßen begeistert. Der Begriff Kult wird inzwischen reichlich inflationär benutzt, aber SpongeBob Schwammkopf ist auf dem besten Weg, ein solcher zu werden. Das Besondere an der schrägen TV-Serie des Trickfilmspezialisten und ausgebildeten Meeresbiologen Stephen Hillenburg ist, dass er Zuschauer jeden Alters anspricht: Die jüngsten Schwammkopf-Fans ab fünf Jahren erfreuen sich an den spaßigen Geschichten, deren intelligenter Witz sich für Teenager und Erwachsene schon ganz anders darstellt. Handlung und Dialoge bieten vordergründig harmlose Unterhaltung, aber die Geschichten haben mehrere Bedeutungsebenen und enthalten Anspielungen, die sich Kindern noch gar nicht erschließen. So kann ohne Probleme die ganze Familie die kunterbunten Abenteuer des gelben Schwamms und seiner Freunde genießen, Spaß an den herrlich absurden Geschichten und Charakteren haben und immer wieder von neuen abstrusen Einfällen überrascht werden. -- Birgit Schwenger -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter am 12. Dezember 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
Viele meiner Freunde können mit "Spongebob" nur wenig anfangen, schauen mich dann völlig verständnislos an oder schütteln nur den Kopf. Ich selbst liebe die Serie und die skurile Art des Humors. Wer die Serie kennt und Sie liebt sollte sich den Film unbedingt zueigen machen. Die Story ist sehr gelungen und sehr unterhaltsam. Ich habe den Film inzwischen fünfmal gesehen und entdecke immer neue lustige Details. Vor allem der Auftritt von David Hasselhoff ist ein Highlight. Selten gelingt die Verknüpfung von realer und fiktionaler Welt so gut wie hier. Die deutsche Übersetzung aus dem Englischen ist ebenfalls sehr gut, stellenweise sogar lustiger als das Original. Für "Spongebob- Fans gibt es nur eines: KAUFEN. Für all jene, die das Wort "Spongebob" zum erstenmal hören: Auf Super RTL die Serie probesehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Bee am 15. November 2005
Format: DVD
Der erste Kinofilm des gelben und saugstarken Kult-Schwamms ist einfach absolut genial - vorrausgesetzt man mag den SpongeBob eigenen Humor: einerseits kindisch und albern, dann wieder völlig abgedreht und skurril (etwa wenn sich Sponge und Pat mit Eiscreme "betrinken").
In diesem ca. 83 minütigen Film müssen Sponge und sein verstandfreier Kumpel Pat die gestohlene Krone Neptuns finden, um Mr. Krabs zu retten und Planktons Weltherrschaftspläne zu vereiteln. Dass dies nicht frei von Gefahren und Abenteuern geschieht, liegt ja wohl auf der Hand. Am Ende bekommt schließlich sogar David Hasselhoff (Hurray!) einen Gastauftritt. Überhaupt kommen im Film einige Realszenen (also an Land) vor, mehr als man es aus den TV-Folgen gewohnt ist. Das ist nicht weiter schlimm, da die Trickfiguren gut "hinein" animiert wurden. Zeichentechnisch ist der Film vielleicht etwas besser als die Serie.
Die DVD bietet neben dem Kinofilm in deutscher, englischer und holländischer Fassung, eine Doku über die Entstehung des Films, einen SpongeBob Kino Trailer, eine Unterwasser-Doku über Schwämme, Seesterne, Krabben etc. mit Jean-Michel Cousteau, einen animierten Vergleich Storybord/Film und noch eine Doku über "Saving the Beach".
Schade ist eigentlich bloß, dass manch andere Charaktere der Serie (z.B. Sandy, Gary) bloß sehr kurz im Film vorkommen.
So ist diese DVD für jeden schwammverrückten Fan, und für all die, die es werden möchten, ein Muss. Aber auch Freunde von etwas abgedrehten Zeichentrickfilmen dürfen zugreifen. Übrigens sollte man sich den Film unbedingt auch auf Englisch anschauen, da wirkt SpongeBobs Stimme noch quietschiger.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jonathan Fabian am 11. April 2005
Format: DVD
Wer hätte das gedacht. Als ich früher beim vorbeizappen über Spongebob gestolpert bin, habe ich nur die Hände über den Kopf zusammengeschlagen, weil ich das für niveaulosen Schwachsinn hielt. Als ich mir aber dann mal einige Folgen in der Gänze angeschaut habe, war ich begeistert. Für Kinder ist das leider nicht wirklich was, weil der Humor (so kindisch er auch sein mag) auf einem Level liegt, den Kinder nicht verstehen.
Ich habe mir aufgrund meiner Faszination auch den Kinofilm angetan und war positiv überrascht. Da eine Folge der Serie nicht länger als 10 Minuten dauert, habe ich mich gefragt, wie die Stoff für über 1,5 Stunden herzaubern wollen.
Aber sie haben es geschafft - und sogar sehr gut. Der Film greift einfach die Lachmuskeln auf's Schärfste an. Er hat mir auch die Tränen in die Augen getrieben, weil man ab und zu solche Lachkrämpfe kriegt, daß man kaum Luft bekommt...
...also tut bloß nicht so erwachsen und schaut Euch den Film an!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joerg Moser am 20. Juli 2006
Format: DVD
Ich sehe gerne Zeichentrick und so wagte ich den Schritt. Was aber dann auf dem Bildschirm lief, ist so gnadenlos wahnwitzig, ich kam nicht mehr aus dem Lachen heraus. Die erste Erkenntnis - der Humor ist breit gefächert, für Kinder mögen die lustigen, bunten und tolpatschigen Figuren im Vordergrund stehen, der Erwachsene wundert sich über die (stellenweise) derbe Ironie. Dieser Spagat aus Kinderfilm, Derbheit, Wortwitz, überzeichneter Mimik und einer riesigen Portion Infantilität - das gibt es nicht ansatzweise in anderen Serien oder Filmen.

Und wenn man in der Küche Möhren schält und die Partnerin fängt plötzlich mit "Ich bin ein taubes Nüsschen, yeah" an ... und man stimmt ins Lied ein ... dann kann das kein schlechtes Urteil sein.

btw - mein Favorit ist Patrik, der Seestern. :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marcel Suter am 27. September 2003
Format: DVD
Ich bin ein Riesiger Spongebob Fan, und musste mir diese Box natürlich kaufen.
Ich schliesse mich meinen Vorschreibern an und empfehle diese Box mehr als Vol 1. Da schon alle folgen von Vol 1 drauf sind und noch viele mehr. Denn wenn mal einmal angebissen hat will man mehr.
Ich empfehle jedem Spongebob, ausser all den Thadeussen da draussen die keine Freude an der Kindlichen Freude mehr haben ;)
Ich würde dieser Box natürlich 5 Sterne geben, wäre da nicht dieses lästige Detail: Die Originalversion fehlt (Englische Tonspur)
Das hat mich doch sehr enttäuscht und zu einem Punktabzug bewogen.(Ich überlege mir ob ich die US DVD für die nächsten Folgen kaufen soll)
Ich freue mich trotzdem auf weitere folgen von Spongebob zum daheim haben und hoffe in Zukunft vergessen Sie die Englische Version nicht. Denn Spongebob ist nicht nur was für kleine Kinder, sondern auch was für die grossen "Kinder".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
SpongeBob Der Film auf Blu-ray 0 27.12.2011
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen