In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Splitterherz (Splitterherz-Trilogie 1) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Splitterherz (Splitterherz-Trilogie 1) [Kindle Edition]

Bettina Belitz
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (258 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,99  
Kindle Edition, 21. Oktober 2013 EUR 8,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,90  
Broschiert EUR 9,95  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 14,85 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
Audio CD, Gekürzte Ausgabe, Audiobook --  


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Die Stimme von Laura Maire kreiert die passende Atmosphäre zu dieser Geschichte um Liebe und Gefahr." (MUSIKWOCHE )

"Schon nach wenigen Kapiteln identifiziert man sich mit Ellie, der Laura Maire in nervenaufreibenden 440 Minuten ihre bezaubernd frische Stimme leiht." (NEUE PRESSE HANNOVER )

"Laura Maire liest die Geschichte einer bedingungslosen Liebe richtig mit Feeling." (BUCHHÄNDLER HEUTE )

Kurzbeschreibung

Es gibt genau einen Grund, warum Elisabeth Sturm nicht mit fliegenden Fahnen vom platten Land zurück nach Köln geht, und dieser Grund heißt Colin. Der arrogante, unnahbare, aber leider auch äußerst faszinierende Colin gibt Ellie ein Rätsel nach dem anderen auf, und obwohl sie sich mit aller Macht dagegen wehrt, kann sie sich seiner Ausstrahlung nicht entziehen.
Bald muss Ellie einsehen, dass Colin viel mehr mit ihrer Familie verbindet, als sie sich je vorstellen könnte. Ihr Vater Leo verbirgt ein Geheimnis, das ihn und Colin zu erbitterten Gegnern macht - und das Ellie in tödliche Gefahr bringt.
Dass sie mit ihren seltsamen nächtlichen Träumen den Schlüssel zu dem Rätsel in der Hand hält, begreift Ellie erst, als ihre Gefühle für Colin alles zu zerstören drohen, was sie liebt.

Mit der romantischen Liebesgeschichte von Elli und ihrem träumeverzehrenden Nachtmahr Colin gelang Bettina Belitz ein grandioses Debüt. Die Splitterherz-Trilogie ist All-Age Lesefutter vom Feinsten. Für alle, die gerne Paranormal Romances lesen, ein Muss.

"Splitterherz“ ist der erste Band einer Trilogie.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1099 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 632 Seiten
  • Verlag: script5; Auflage: 1 (21. Oktober 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00EEJU6HU
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (258 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #55.472 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Bettina Belitz (*1973) wusste schon früh, wo die berufliche Reise hingehen würde: Weil sie, wie sie sagt, "in die Magie der Buchstaben" verliebt war, kam nur ein Studium der Literatur- und Medienwissenschaft in Frage. Anschließend schlug sie die Journalistenlaufbahn ein, wurde Redakteurin bei "Die Rheinpfalz". Nebenbei arbeitete sie frei für verschiedene Medien und schrieb - zur Entspannung - Fantasygeschichten, die sie auszugsweise in ihrem Blog veröffentlichte. Dort blieben sie nicht lange unentdeckt: Eine Literaturagentin wurde auf die Texte aufmerksam, und im Handumdrehen entstand das erste Buch ("Splitterherz"), dem schnell weitere folgen sollten. Die gebürtige Heidelbergerin lebt mit ihrem Sohn in einem Dorf im Westerwald.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
130 von 148 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zauberhafter All-Age-Roman 23. Februar 2010
Von Anette1809 TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Inhalt:
Weil ihr Vater eine neue Stelle antritt, verschlägt es die 17jährige Ellie Sturm aus Köln in ein kleines abgelegenes Dorf im Westerwald. Ihre Eltern sind von der neuen Umgebung begeistert und blühen regelrecht auf, während Ellie von Anfang an Probleme hat sich in Kaulendorf einzuleben. Die neuen Mitschüler sehen in ihr nur die arrogante Großstadtpflanze, die alten Freundinnen aus Köln melden sich kaum noch, und wenn, dann haben sie sich nichts Wichtiges mehr zu sagen. Ellies Ausflüge in die Natur enden in Katastrophen und so fängt sie an sich in Tagträume zu flüchten. Überhaupt legt sie neuerdings eine unerklärliche Müdigkeit an den Tag und fällt immer öfter stundenlang in Schlaf. Ellies Großstadtfassade - die sie sich vor Jahren nur deshalb angeeignet hat, um in Köln keine Außenseiterin zu sein - fängt immer mehr an zu bröckeln. Grund dafür ist der mysteriöse Colin, der in ihr Innerstes zu blicken scheint und dort die wahre Ellie sieht.
Lesen sich die ersten 200 Seiten noch wie eine recht alltägliche Teenagergeschichte, nimmt die Handlung auf einmal eine unerwartete Wendung, als Ellie Colin ihrem Vater vorstellt. Die beiden können sich von Anfang an nicht riechen. Es kommt zum Eklat als Ellies Vater voller Zorn Colin aus dem Haus wirft und ihm und seiner Tochter den weiteren Umgang miteinander untersagt.

Eigene Meinung:
Nein, nicht schon wieder ein Vampir! Um es mit Colins Worten zu sagen: "Ach, ihr mit euren ewigen Vampiren, als gäbe es nichts anderes." Bettina Belitz lässt in ihrem Buch keine Blutsauger aufleben, sondern eine ganz andere fantastische Spezies.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
147 von 171 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein fantastisches Jugendbuch! Auch für Erwachsene!! 19. Januar 2010
Von Andrea Koßmann TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Länge: 7:14 Minuten
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
~Die Autorin~
Bettina Belitz ist 1973 in Heidelberg geboren. 1993 hat sie Abitur gemacht und im Anschluss Germanistik und Geschichte auf Lehramt studiert. Doch früh war klar, dass sie sich ihr Geld durch das Schreiben verdienen will. Seit 1996 hat sie bei verschiedenen Zeitungen gearbeitet. 2007 ist sie von der Stadt aufs Land, in den Westerwald (wo auch Splitterherz spielt), gezogen. Dort arbeitet sie seit 2008 als Autorin.

~Der Inhalt~
Ellie ist wütend auf ihre Eltern. Warum musste ihr Papa auch nur einen neuen Job annehmen? Sie hatten Köln hinter sich gelassen und lebten nun in der Idylle eines kleinen Dörfchens im Westerwald. Wieder neue Leute und wieder muss Ellie sich anpassen, dabei hatte sie doch gerade erst in Köln angefangen richtig aufzugehen, auch wenn die echte Ellie irgendwo hinter einer Fassade in ihrem Inneren eingesperrt war. Wer war eigentlich die echte Ellie? Wie ist Ellie wirklich?

Im neuen Haus hört Ellie immer wieder eine Stimme in ihrem Kopf. War sie nun verrückt geworden? Doch dann lernt Ellie den Grund für diese Stimme kennen. Colin. Colin kann reiten und hat einen schwarzen Gürtel in Karate. Dabei ist Colin gerade erst 20. Überall wo Colin auftaucht wird er hasserfüllt angestarrt, doch Ellie fühlt sich von Anfang an zu ihm hingezogen. Er hat so etwas Bedrohliches. Das Geheimnis um Colin wird immer dunkler und dann erfährt Ellie etwas, was sie in ihren kühnsten Träumen nicht für möglich gehalten hätte. Colin scheint für immer verloren zu sein.

~Meine Meinung~
Ich bin mit gemischten Gefühlen an dieses Buch ran gegangen. Die Beschreibungen klangen doch alle so Twilight ähnlich.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein absolutes Lieblingsbuch im März 2010... 16. März 2010
Von Büchersüchtig TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ich bin dem 1. Band der Splitterherz-Trilogie heillos verfallen. Gelungener könnte der Auftakt zu einer fabelhaften Trilogie gar nicht sein...

ZUM INHALT:
Die 17-jährige Ellie (auch Elisabeth oder Elisa genannt) Sturm zieht ungewollt mit ihren Eltern von Köln in das Kaff Kaulenfeld im Westerwald. Für Ellie beginnt eine Zukunft in der Einöde ohne Handyempfang und mit Mitschülern, die sie für arrogant halten. Aufgelöst muss der Teenager zusehen, wie sich ihre Eltern auf dem Land einleben, während sie in der Nacht von aufwühlenden Träumen gequält wird.

Aus purer Langeweile beginnt Ellie, ihren Tagträumen nachzuhängen sowie die Umgebung zu erkunden und gerät so in ein Gewitter, aus dem sie von einem Fremden hoch zu Ross gerettet wird. Dann trifft sie ihren Retter in der Sporthalle wieder und obwohl sich dieser sehr herablassend verhält, fühlt sich Ellie zu ihm hingezogen und wird immer mehr in den Sog dieses rätselhaften jungen Mannes gezogen.

Doch Ellie spürt auch, dass mit Colin Jeremiah Blackburn etwas nicht stimmt und als sie Colin ihrem Vater vorstellt, gerät ihr Leben vollkommen aus den Fugen, denn nicht nur Colin hat Geheimnisse vor ihr - sondern auch ihr Vater, der Psychiater. Schon bald muss Ellie herausfinden, dass ihr Vater nicht der ist, für den er sich ausgibt. Immer wieder verwischt Realität und Traumwelt ineinander...

MEINE MEINUNG:
Bettina Belitz ist mit ihrem Debütroman ein VOLLTREFFER gelungen!!!
Die romantische Geschichte über die couragierte Elli und den unnahbaren Colin ist wunderbar gelungen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Potenzial wurde nicht ausgeschöpft
Als Erstes: Das Cover. Es ist wunderschön. Als ich das Buch per Post bekomme haben, saß ich erst mal nur da und habe mir das Cover angeschaut. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Maike veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Splitterherz
Also mir gefällt es leider gar nicht. Der Anfang zieht sich unendlich hin man hat nicht wirklich einen Anreitz das Buch zu ENde zu lesen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Nicole veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein toller Trilogiebeginn....
Die Covergestaltung:

Ein für mich unheimlich tolles und einnehmendes Coverbild. Dieses Herz in der Mitte, die Flügel außenherum und dann diese... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Ruby veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen zu kurz und sollte kostenlos sein!
23 Seiten und davon haben 6 seiten nichts mit der Geschichte zu tun.. dafür 99cent zu bezahlen ist ehrlich gesagt reine Abzocke! Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Verena Müller veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen spannende Story zu langatmig erzählt, wirkt streckenweise...
Die Story ist ganz genau mein Beuteschema. Ein Mädchen in der neuen Schule, ein neuer Ort, neue Situation… und dann die Veränderungen anderer Art…

Leider zieht... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Testengel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schmuckstückchen, auf das ich reingefallen bin, weil
...ich dachte, es sei ein Buch. Dann tat ich das undenkbare und LÖSCHTE es von meinem Kindle. Ich heule ihm hinterher und überlege ernsthaft, es erneut zu kaufen - weil... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Dee veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen besonders, aber...
Ich finde den Schreibstil der Autorin sehr besonders und ja, auch schön, die Geschichte ist originell. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Steffi S. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Ich bin ein großer Fan der Splitterherz Trilogie weshalb mir dieses Buch richtig gut gefällt.
Es gibt aber nur 4 von 5 Sternen. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Sparkellight veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Einfach nicht meine Welt
Aufgrund der vielen guten Rezensionen habe ich das Buch gekauft. Ich lese sehr gerne Jugendbücher in dieser Art, Fantasy und Liebesgeschichte ist genau mein Ding. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Sandra veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Nette Geschichte
Eine Inhaltsbeschreibung spare ich mir, die haben meine Vorrezensenten bereits verfasst. Die Story ist eingängig, es finden sich bekannte, aber auch ganz neue fantastische... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Pandora veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden