Menge:1
Split ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von rex_rotari
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: digipack
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Split
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Split

1 Kundenrezension

Preis: EUR 16,02 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
12 neu ab EUR 10,71 1 gebraucht ab EUR 7,09

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (7. Oktober 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Pelagic (Cargo Records)
  • ASIN: B005FKN10Q
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.047.246 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Mastoid - Coilguns
2. Phersu - Coilguns
3. Coilguns - Coilguns/ Kunz
4. Flow
5. Apnea
6. Flush
7. What Makes Me Sleep (Feat. Mike Pilat)

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Eisen-Dieter am 12. Januar 2014
Format: Audio CD
Eine feine Split-EP donnern die mir bislang völlig unbekannten Herren von den Coilguns und Kunz dem geneigten Hörer hier vors Fressbrett. Los geht’s mit 3 mal Coilguns. Erster Eindruck: Dillinger Escape Plan meets Smoke Blow („ The Record“-Phase ) - also gut. Drückt ordentlich, gute Produktion, schönes Gekeife. Das Trio macht es kurz und knackig, das hat Stil, das ballert, das gefällt. Ein dezenter Hardcore-Einschlag ist hier nicht von der Hand zu weisen, rundet die Sache aber gut ab.
Kunz sind ein 2-Mann-Projekt aus dem The-Ocean-Kosmos ( die Coilguns ebenso ), hier hört man die musikalische Herkunft aber ein wenig deutlicher raus. Ne Prise Sludge, ein schöner Mastodon-Einschlag – ja, auch das kann sich durchaus hören lassen. Bei den 4 Songs verwundert ein wenig die Länge der einzelnen Tracks ( der erste über 5 Minuten, dann 1:41, gefolgt von knapp 3 und der letzte nur 1:19 ). Verrückt. Aber gut!
Alles in Allem eine gelungene Scheibe, mit der Anhänger aus der Mastodon- / The-Ocean-Ecke, die es auch gerne mal ein wenig rockiger mögen ( -> Coilguns ), nicht viel verkehrt machen können. Allen anderen sei gesagt: Reinhören und überraschen lassen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden