oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Splinter (Songs from a Broken Mind)

Gary Numan Audio CD
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 12. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


Gary Numan-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Gary Numan

Fotos

Abbildung von Gary Numan
Besuchen Sie den Gary Numan-Shop bei Amazon.de
mit 97 Alben, 5 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Splinter (Songs from a Broken Mind) + Dead Son Rising (Special Edition Re + Pure
Preis für alle drei: EUR 50,50

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Dead Son Rising (Special Edition Re EUR 17,90
  • Pure EUR 19,61

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (11. Oktober 2013)
  • Erscheinungsdatum: 11. Oktober 2013
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Cooking Vinyl (Indigo)
  • ASIN: B00ECJB3MO
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.643 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. I Am Dust
2. Here In The Black
3. Everything Comes Down To This
4. The Calling
5. Splinter
6. Lost
7. Love Hurt Bleed
8. A Shadow Falls On Me
9. Where I Can Never Be
10. We're The Unforgiven
11. Who Are You
12. My Last Day

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Herzensbrecher: Der Elektropop-Pionier meldet sich zurück.

Gary Numan zählt zu den erfogreichsten und einflussreichsten Pionieren des Elektropops. Mit seiner Band Tubeway Army landete er 1979 mit "Are ,Friends Electric?" einen Welthit, bis Mitte der 80er-Jahre war er weltweit überaus erfolgreich. Mit dem Album "Splinter (Songs From A Broken Heart)" - sein erstes seit 2006 - knüpft der Engländer künstlerisch wieder an alte Erfolge an. Bereits der Opener "I Am Dust" ist ein Beweis der Entschlossenheit, kombiniert er doch schmutzige Störgeräusche mit hymnischem Pop, und auf "Here In The Black" erwecken geflüsterte Verse, knackige Gitarren und die an den Filmkomponisten Hans Zimmer erinnernden Streicher eine Atmosphäre der Bedrohung und des Dramas. Als Ausgleich zu den aggressiven Momenten und Dancefloor-Knallern wie "Love Hurt Bleed" gibt es aber auch sanft lodernde Balladen. Entstanden ist das Album zusammen mit dem Gitarristen Robin Finck (Nine Inch Nails) und dem Produzenten Ade Fenton.

Die limitierte De-luxe-Edition erscheint als Doppel-CD mit sechs Bonustracks. Auch als LP erhältlich.

Produktbeschreibungen

Sie bestellen:CD:GARY NUMAN,Splinter(Songs From A Broken Mind).Versand aus Deutschland/Label: Cooking Vinyl

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur "WOW" 11. Oktober 2013
Von Spider
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Ich bin sprachlos was Gary Numan hier abgeliefert hat. Für mich ist "Splinter" eines seiner besten Alben die er veröffentlicht hat, wenn nicht sogar das beste. Schon der Einstieg mit "I Am Dust" ist grandios und man glaubt kaum das das Album dieses Niveau halten könnte. Kann es aber. "Here In The Black", "Splinter", "Love Hurt Bleed" oder auch das Finale "My Last Day" (um einige Perlen zu nennen) lassen einem mit offenem Mund auf die Anlage starren. Seit langem ein neu erschienenes Album das ich von Anfang bis Ende durchgehört habe. Ich kann nur einem meiner Vorrezensenten zustimmen und mich fragen warum man diesen Mann über so viele Jahre ignoriert. Zum neuen Album kann ich nur sagen: Kaufen !!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Numan-Fans ist die Deluxe-Version ein Must-Have! 6. Dezember 2013
Von schlingo
Format:Audio CD
Hallo Numanoiden!

Auch ich muss mich als eingefleischter Numan-Fan (seit 1980) äußern.
Für mich ist er der größte Musiker aller Zeiten und ich freue mich immer riesig auf neues Material vom "Meister". Ich finde diese CD ist die beste seit Pure. Pure war etwas Neues, aber auch sehr gewöhnungsbedürftig mit diesen leisen, ruhigen Passagen und den dann krachenden Gitarren und Refrains. Ein so geniales Album wie The Pleasure Principle wird es nie wieder geben, von keinem Musiker.
Numan ist ein Klangkünstler, der es versteht, geniale Melodien zu entwerfen, die mich immer wieder begeistern. Diese CD ist ruhiger, weniger Gitarren lastig, eher Rhythmus betont. Man muss seine Stimme, seinen Gesang schon mögen, sonst wird man nie warm werden mit dieser Musik.
Es gibt auf dieser CD nicht ein Lied, was mir nicht gefällt, ich finde sogar, dass sie zum Ende hin immer besser wird!

Auf jeden Fall die Deluxe-Version kaufen! Die Demo-Songs sind alle der Hammer!

Aber wie immer bei Numan gilt auch hier: Kopfhörer auf! Sonst wird man nie die vielen Soundeffekte erhören, die sich in jeder einzelnen Komposition verstecken!
Viel Spaß!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
Die Frage bei jeden neuen Gary Numan Album ist immer die selbe: Was will der Mann uns eigentlich noch beweisen? Will er sich neu erfinden? Will er auf seinen alten Tage doch noch zum Underground Superstar werden? Ich denke nichts von allem, denn Gary Numan muss gar nichts mehr beweisen, denn immerhin ist der Mann eine lebende Legende und hat so einige Hochs und derbe Tiefs überstanden.

Daher erstmal eine kleine Reise in die Vergangenheit: Angefangen hat alles Ende der 70 er - Numan wurde da schon eine Legende und schuf großartiges für die elektronische Musik, revolutionierte und prägte den Elektro Pop, wurde unsterblich mit Songs wie "Are Friends Electric?" und berühmt mit "Cars". Auf den Weg zum 80 er Jahre Superstar kam er etwas aus der Spur: Es folgten immer mehr belanglosere Arbeiten, viele Flops und Anfang der 90 er war Numan so tief am Boden (Künstlerisch wie auch kommerziell) das sich niemand mehr für ihn interessierte. Aber Numan gab nicht auf und als dann Mitte der 90 er auf einmal akuellere Bands wie Smashing Pumpkins, Marilyn Manson,Nine Inch Nails oder sogar die Techno Metaller von Fear Factory Gary Numan in Form von Coverversionen und Inspirationen Tribut zollten (mit Fear Factory nahm er später für eines ihrer Studio Alben sogar ein gemeinsames Duett in Form einer Coverversion von "Cars" auf!), interessierte sich die Öffentlichkeit wieder für den Pionier der elektronischen Pop Musik. Und Numan nutzte die Gunst der Stunde um sein Comeback anzugehen. Er verpasste sich dank des öffentlichen Supports von etwa Nine Inch Nails und anderen Industrial Rock Bands ein neues Image und seitdem ist der Mann wieder Big in Business.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen perfekte Mischung! 13. Oktober 2013
Von TANDEM
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Gary Numans neuestes Werk überzeugt von der ersten Sekunde bis zum Schluß, ohne auch nur ein einziges Mal nachzulassen.

Und nach dem Opener I am Dust ist das gar nicht mal so leicht!

Dennoch hat man nie das Gefühl, dass es langweilig werden könnte, was auch daran liegt, dass die Songs immer anwechselungsreich und spannend bleiben.

Here in the black startet z.B. sehr düster, um dann doch mit einer Numan typischen Melodie untermalt zu werden. Everthing comes down to this gab es ja schon auf der dead son rising Reihe zu hören (big noise transmission live).

Mit love hurt bleed legt Numan einen richtigen Dancefloor Knaller nach. Dazwischen sind The Calling, Splinter und Lost die etwas ruhigeren Songs, wobei insbensondere Splinter mit seinen orientalischen Sounds herausragt.

A shadow falls on me zeigt eine experimentelle stimmliche Bandbreite, wie sie zuletzt vielleicht auf Pure vorhanden war. Auch auf "Seite 2" folgen dann mit Where I can never be und we are the unforgiven eher langsamere Stücke(aber trotzdem druckvolle), ehe mit Who are you noch einmal das Tempo angezogen wird.

My last day ist der Ausklang, der zum Ende dann auch richtig bombast-dramatisch endet.

Anschließend drückt man sofort wieder auf START. Numans neuestes Werk dürfte somit zum Besten zählen, was in 2013 veröffentlicht wurde- Referenz!

Nur schade, dass man für eine Live performance nach England reisen muss....aber vielleicht gibt es auch zu dieser Tour wieder ein Live Mitschnitt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen ganz gut
Wenn man heute Gary Numan hört, kann man es sich kaum vorstellen, dass er einmal ein Pionier der Elektro Musik war. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Tagen von pj.krone veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gary Numan - erneut at his best!
Diese Scheibe hat 14 hervorragende Titel - ich gebe für jeden dieser Titel die Bestnote 5 Punkte. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Stefan Zeitler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen I Will buy here again..
Thank you for the fast and accurate and good service. I will shop here again! Will recommend to others toshop here too.
Vor 3 Monaten von Alvaro Valdovinos veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Dark, düster, Numan...
Nun Ja...also....soo gut finde ich die Scheibe jetzt nicht wirklich.Bisschen viel "Oooh oooh oh oh". Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Reinhard Breuer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
einfach nur Genial! Gary ist und bleibt einer der besten Musiker. Tolles album, cooler sound kann ich nur weiter empfehlen!
Vor 4 Monaten von Giuseppe Mineo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unglaublich gut
Nach Replicas das beste wenn nicht sogar das beste Album überhaupt von Gary Numan. Die Veränderung seines privaten Umfeldes scheint der genialen Kreativität einen... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Guido Boldt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wieder ein Meilenstein
Nach jagged wieder ein Meilenstein von Gary Numan. Meiner Meinung nach eröffnet sich erst nach mehrmaligem Hören die volle "Tiefe" und "Bandbreite" der... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von HP veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Athmosphärischer Elektropop vom Feinsten
Als Kind der 80er bin ich schlichtweg dankbar, dass diese Elektropop-Ikone noch mal ein so athmosphärisch arrangiertes Album herausgebracht hat und mir auf der anstehenden... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Farewell veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Numan - back to the roots (fast)
Da ist er wieder - Gary Numan is back! "Splinter" ist mit Abstand das beste Gary Numan-Album der letzten Jahre. Im Grunde genommen das beste Album seit "Sacrifice" von 1994. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Dr. Frank Brandstaetter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Düster aber gut
Immer das Gleiche wäre ja öde: Cars und Are friends electric war gestern, heute ist Gary nen Schritt weiter, aber nicht weniger interessant.
Vor 6 Monaten von Carsten Sprengel veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar