• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Spiralsocken häkeln ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,70 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 5 Bilder anzeigen

Spiralsocken häkeln Broschiert – 1. März 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 7,99 EUR 3,68
69 neu ab EUR 7,99 11 gebraucht ab EUR 3,68
EUR 7,99 Kostenlose Lieferung. Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Spiralsocken häkeln + Socken häkeln: Schnell & einfach mit der neuen Stufen-Methode
Preis für beide: EUR 15,49

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 31 Seiten
  • Verlag: Christophorus Verlag; Auflage: 1., Aufl. (1. März 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3841062512
  • ISBN-13: 978-3841062512
  • Größe und/oder Gewicht: 10,3 x 1 x 21,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 64.727 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Veronika Hug aus dem badischen Appenweier ist Expertin in Sachen Handarbeiten. Schon als Teenager liebte sie das Stricken und Häkeln und machte schließlich ihr Hobby zum Beruf.
Seit 1998 arbeitet sie erfolgreich als Redakteurin beim OZ Verlag Rheinfelden, Marktführer im Bereich der Handarbeitszeitschriften. Hier betreut sie jährlich über 20 Zeitschriften zu den Themen Stricken, Häkeln und Filzen. Ihre tollen Ideen hat sie auch schon in etlichen Büchern beim Freiburger Christophorus Verlag veröffentlicht.
Ob Socken, Handschuhe, Schals oder Mützen − Veronika Hug weiß, was bei den Lesern ankommt und dank ihrer langjährigen Erfahrung und ihrer unerschöpflichen Kreativität präsentiert sie immer wieder neue Buchobjekte mit tollen und interessanten Modellen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Babsi am 2. Juli 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Habe mich sehr auf dieses Buch gefreut und sofort als es geliefert wurde angefangen zu häckeln. Leider ist das Buch für Anfänger nicht geeignet. habe mich hinten und vorne nicht ausgekannt. Zwar sind die einzelnen Zeichen und Maschen hinten im Buch gut erklärt aber leider hat das ganze trotzdem nichts genützt. habe nach 8 Versuchen mit der angegebenen Wolle und Nadel es noch mit anderen Nadeln und Wollstärken versucht, aber leider keine besseren Ergebnisse erziehlt. jetzt liegt das Buch mit Wolle und Nadeln im Schrank und wartet darauf, dass mir jemand begegnet, der häkeln kann und mir erklären kann was ich falsch gemacht habe
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mary am 1. April 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Der Osterhase hat mir dies Büchlein gebracht, weil ich neugierig war, wie man Spiralsocken häkeln kann. Gestrickt hab ich schon mehrere, da ist die Passform einfach super.
Die Anleitung verspricht einfach zu sein, ist es aber nicht. Es dauerte bei mir mehrere Anläufe, bis ich kapiert hatte, welche Maschen wie und wohinein gehäkelt werden (und ich bin wahrlich keine Häkelanfängerin!).
Gleich in der Grundanleitung gibt es widersprüchliche Angaben. Im Text wird von "festen Maschen" geschrieben, die an der Fußspitze im Kreis gehäkelt werden; in der bebilderten Schema-Anleitung sind an dieser Stelle "halbe Stäbchen" gezeichnet.
Man bekommt - wie von mir befürchtet - keinesfalls eine dehnbare Socke, die sich (wie beim gestrickten Pendant) durch die Spiralform zusammenzieht, sondern eine starre Form, die ich bestimmt nicht über meine nicht so schlanken Fesseln ziehen kann - WENN ich denn mal fertig werde mit der Socke, die Lust daran ist mir nämlich vergangen...
An der Wolle liegt's bestimmt nicht, an der Nadelstärke auch nicht... aber für mich persönlich war dies ein Fehlkauf. Ich bleibe bei meinen gestrickten Spiralsocken.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Barbara Reips am 31. März 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Buch gekauft, weil ich als absoluter Stricknadelverweigerer auch gern Spiralsocken häkeln wollte.
Die Anleitung an sich fand ich okay und gut verständlich, allerdings bin ich auch eine wirklich geübte Häklerin und habe letztlich rein nach Häkelschrift gearbeitet. Für einen Anfänger meiner Meinung nach eindeutig zu schwierig.

Was mich wirklich nervt: Die Angaben zu Maschenzahl und Runden passen überhaupt nicht zu den jeweiligen Schuhgrößen. Ich habe mit den Angaben für Gr. 43 gearbeitet (meine Größe) und heraus kam ein Paar Socken die gerade so meinem Sohn (Gr. 38, sehr schmaler Fuß) gepasst haben. Und dafür brauchte ich ein komplettes 100g Knäuel Wolle, für ein Paar in meiner Größe, hochgerechnet, brauchte ich am Ende knapp 200g. Da kann ich mir dann besser Socken stricken lassen, das verbraucht wesentlich weniger Garn.
Außerdem muss ich der Kritik zustimmen, die Socken dehnen sich kaum und passen sich bei Weitem nicht so gut an der Ferse an wie die gestrickten Spiralmodelle. Außerdem ist das Rippenmuster hart, man kann sehr schlecht drauf laufen, im Schuh drückte es sogar unangenehm.

Fazit für mich: Es macht durchaus Spaß diese Socken zu häkeln und als "Schlafsocke" für den Winter sind sie sicher schön. Aber als Alltagssocken absolut nicht geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von diddlina2305 am 19. April 2014
Format: Broschiert
Schade, schade, schade. Habe nach etlichen Versuchen und reihenweisem Auftrennen frustriert aufgegeben.
Würde mich jetzt zwar nicht als Häkel-Spezialistin bezeichnen, aber nach etlichen My-Boshi-Häkelwerken (das sind mal verständliche Anleitungen) auch nicht mehr als Anfängerin.
Von daher hat mich das Buch total enttäuscht. Die abgebildeten Socken sind echt schön, aber eigentlich handelt es sich um ein Grundmuster, welches halt durch verschiedene Häkelgarne und Bundabschlüsse immer anders aussieht. Und das eine Muster, welches komplett anders ist, lässt sich meiner Meinung nach nicht wirklich häkeln.
Und zu den widersprüchlichen Angaben in der Grundanleitung kann ich mich einer meiner Vorrednerinnen nur anschließen: Im Text wird von "festen Maschen" geschrieben, die an der Fußspitze im Kreis gehäkelt werden; in der bebilderten Schema-Anleitung sind an dieser Stelle "halbe Stäbchen" gezeichnet.
Da bin ich mit einem einfach formulierten Häkelmuster für Socken aus dem Internet deutlich besser zurechtgekommen.
Das Buch kann ich nicht weiterempfehlen. :(
Ich bleibe erst mal bei dem o.g. Häkelmuster, welches ich mir dann durch andere Maschenarten/-kombinationen selbst "umstricke". :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kleinefamilie am 16. Mai 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Hatte mir dieses Buch sogar vorbestellt! Die Hoffnung war nun endlich mit der Häkelnadel eben eine Spiralsocke herzustellen! Leider muß ich mich meinen Vorrednern anschließen! Ich bin keine Häkelanfängerin, aber die Anleitung ist widersprüchlich und meiner Meinung nach ist der beschriebene Beginn mit der Fußspitze nicht praktikabel. Es sind falsche Angaben drin, werden die Bücher nicht Korrektur gelesen, bevor sie in den Druck gehen! Habe es dann probiert und habe die Fußspitze genommen (die Anleitung) vom normalen Socken häkeln - damit ging es dann! Aber die Socke ist in keinster Weise dehnbar, wenn man sie doch angezogen bekommt, ist sie an der Ferse so ausgeleiert und dann eben gedehnt, daß es nicht mehr schön aussah. Ich bleibe beim Spiralsocken stricken oder noch viel lieber beim Socken häkeln und die normale Anleitung - einfach und schnell! Das Buch geht wieder in den Verkauf!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen