EUR 15,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Spielgeld - ein neues Wir... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Spielgeld - ein neues Wirtschaftssystem: Verstehen ist Wissen - das ermöglicht Veränderungen Broschiert – 9. März 2011

4.4 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 15,95
EUR 15,95 EUR 13,07
22 neu ab EUR 15,95 3 gebraucht ab EUR 13,07

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Die Weltwirtschaftskrise hat mir gezeigt - so dachte ich zumindest - , dass das Geld auf meinem Konto, das ich gegen Leistungen und Waren eintauschen kann, nichts mit dem Geld zu tun haben kann, das in virtuellen Großbeträgen ganzer Staatshaushalte den "Eigentümer" wechselt. Da aber alle Konten ihre Geldbeträge in vergleichbaren Einheiten, nämlich Euro oder Dollar, aufweisen, sorgte ich mich angesichts eines exponetiell wachsenden Schuldenberges um den Werterhalt meines Sparguthabens und ich stellte mir viele Fragen. Wann setzt die Inflation ein? Was ist das überhaupt genau? Wo sind die ganzen Milliardenverluste hin? Im Provisionssystem auf Privatkonten verschwunden oder einfach in Luft aufgelöst? Die Liste an Fragen ließe sich noch endlos fortsetzen. Die systematische Einordnung dieser dringenden Fragen in ein nachvollziehbares Wirtschaftsmodell, entspricht dem analytischen ersten Teil des Buches mit dem als Frage, weniger als Resignation zu lesenden Titel "Spielgeld". Der Autor, Stefan Groß, beschreibt anhand eingängiger Beispiele wie unser Marktsystem aufgebaut ist. Die Analyse erfolgt dabei im stetigen Hinblick auf jene Mechanismen, die Umverteilung, Investition und wirtschaftliches Wachstum ermöglichen sollten und auch lange ermöglicht haben, aber schließlich einer Clique skrupelloser "Investoren" Tür und Tor öffneten, den Geldstrom vom realen Wirtschaftsprozess zu entkoppeln und in eine Spirale der wundersamen Vermehrung zu lenken, die schließlich im Kollaps der Systeme endete.
Der Autor verliert sich dabei keineswegs in einer Weltuntergangsstimmung, denn der zweite, "philosophischere" Teil der Publikation prangert keine Missstände an, sondern bietet Lösungen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Fairness und Transparenz für uns alle durch ein neues Wirtschaftssystem. Ehrlichkeit ist eine Folge der Transparenz! Der Autor beschreibt in seinem Buch die positiven Auswirkungen für uns alle, wenn wir ein neues Wirtschaftssystem hätten. Er fordert Transparenz in allen Geld- und Warenbewegungen analog der Onlinebuchändler. Wir kontrollieren künftig unseren Staat und nicht mehr der Staat uns. Er beschreibt das "echter" Wettbewerb Arbeitsplätze erhalten würde, anstatt diese zu vernichten. Endlich ist Schluss mit Lobbyarbeit und anonymen Waffenhandel usw..
Mir hat das Buch sehr gut gefallen, weil der Autor, vor allem im zweiten Buchtitel, viele Lösungen und komplett neue Lösungen vorstellt. Er klagt nicht nur an, sondern er stellt Lösungen vor. Ich würde mir wünschen, dass viele Menschen dieses Buch lesen und Ihre Politiker ansprechen, wieso diese interessanten Ideen nicht umgesetzt werden. Sofort wäre Schluss mit der Finanzkrise und der Überschuldung.
Ich habe keine Lust, dass unser Leben am Ende wegen der Wirtschaft in einem Bürgerkrieg endet. Hier gibt es Lösungen, das System zu ändern anstatt ständig Rettungsschirme aufzublasen.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Wow, endlich mal jemand der unser derzeitiges marodes System verständlich erklärt, die Schwachstellen aufdeckt und dann aber auch die Lösung bzw. den Ausweg aufzeigt. Das vorgestellte, komplett neue Wirtschaftssystem wäre genial, da es absolut transparent und sehr einfach ist. Es wäre von Vorteil für Alle (Unternehmer, Firmen, Angestellte, Arbeiter, Rentner, ...), belohnt weiterhin die Fleißigen, ...
verzichtet aber auf die Zocker des bestehenden Bankensystems, welche sich auf Kosten der Steuerzahler bereichern und mittlerweile wieder die gleichen abstrusen Geschäfte, wie vor der Krise durchführen.
Daher wäre es vielleicht nicht verkehrt, wenn es zum großen Crash kommen würde und solch ein geniales Wirtschaftssystem eine Chance zur Umsetzung bekommen würde. Ich würde mir wünschen, dass dieses Buch viele unserer Politiker lesen, eine Ahnung davon bekommen würden, warum das jetzige Wirtschaftssystem in dieser Form keinen Bestand mehr haben kann und dann für einen Umbau des jetzigen Wirtschaftssystems eintreten würden.
Für mich ist das vorgestellte Wirtschaftssystem ohne Übertreibung der große Wurf, welcher unsere Welt insgesamt gerechter werden lassen könnte. Ich war beeindruckt.
Jetzt habe ich nur noch den Wunsch, dass dieses System das bestehende Wirtschaftssystem ablöst, auch wenn es dazu erst zum großen Crash kommen muss.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Es wird erklärt wie unsere Wirtschaft aufgebaut ist und deckt die Mängel auf. Zusätzlich wird erklärt wie eine neue Art von Wirtschaftssystem viele Probleme in der heutigen Zeit lösen könnte. Ich kann dieses Buch jedem weiterempfehlen der sich für unser Wirtschaftssystem interessiert, denn es regt wirklich zum Umdenken an.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden