Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Spidem RI9732/91 Kaffeevollautomat TREVI CHIARA / 15 bar / 1,7 l Wasserbehälter / Dampfdüse / anthrazit

von Spidem

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Kaffeegenuss auf Knopfdruck – Tasse für Tasse frisch gebrüht
  • Vorbrühfunktion für volle Aromaentfaltung
  • Einfache Bedienung
  • Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf für Ihre Lieblingstasse
  • Leichte Reinigung durch herausnehmbare Brühgruppe
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.

Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Amazon Kaffeewochen: Angebote bis -45%. Jetzt entdecken

  • Kaffeebohnen für jeden Geschmack: Hier finden Sie bestimmt etwas.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Pflegetipps [982kb PDF]
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 9 Kg
  • Modellnummer: RI9732/91
  • ASIN: B003WVCKSY
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 12. März 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (137 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 136.849 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Trevi Chiara von Spidem – Für Einsteiger in die Welt des Kaffeegenusses

Der Kaffeevollautomat Trevi Chiara von Spidem eröffnet Ihnen eine neue Dimension unbeschwerten Kaffeegenusses.

Einfache Bedienung

Dank der einfachen digitalen Bedienführung ist die Kaffeezubereitung mit der Trevi Chiara ein Kinderspiel. Mit einem Drehring kann die gewünschte Tassenfüllmenge jederzeit individuell eingestellt werden. Kontrollleuchten machen Warnhinweise wie „Wasser nachfüllen“ oder „Kaffeesatzbehälter leeren“ leicht verständlich.

Milchschaum im Handumdrehen

Milchschaum wird mit der Trevi Chiara über die schwenkbare Dampfdüse mit Milchaufschäumhilfe zubereitet. Einfach den so genannten „Pannarello“ in die Milch eintauchen und so lange schäumen, bis die gewünschte Milchschaumkonsistenz erreicht ist.

Herausnehmbare Brühgruppe

Die Brühgruppe ist das Herzstück jedes Kaffeevollautomaten und sollte deswegen immer sauber gehalten werden. Bei den Kaffeevollautomaten von Spidem ist die Reinigung der Brühgruppe ganz einfach: Herausnehmen, unter Leitungswasser abspülen, wieder einsetzen – fertig! Ganz ohne chemische Zusätze!

Weitere Produktmerkmale:

• Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf

• Gleichzeitige Zubereitung von 2 Tassen möglich

• Manuell einstellbare Tassenfüllmenge 

• Heißwasser-/Dampfdüse mit Milchaufschäumhilfe

• Scheibenmahlwerk aus Keramik

• Mahlgrad einstellbar

• Vorbrühfunktion 

• Herausnehmbarer Wassertank

• Herausnehmbare Brühgruppe

• Abnehmbare Abtropfschale

• Integrierter Drehteller

• Farbe Gehäuse: Hellgrau

• Material Gehäuse: ABS Kunststoff

• Material Durchlauferhitzer: Edelstahl

• Garantie auf Brühgruppe: 5 Jahre

• Garantie auf gesamtes Gerät: 2 Jahre


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

84 von 85 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gerbel am 26. Januar 2011
Zuerst einmal möchte ich sagen, daß der Kaffeeautomat das macht was er soll. Er macht leckeren Kaffee.

Ich denke für den Preis kann man nicht mehr und nicht weniger erwarten. Ich habe mich für die anthrazit farbene Maschine entschieden, weil die in silber ein wenig "billig" aussah. Ich hatte mir auch Maschinen in höheren Preisregionen angesehen und musste leider feststellen, daß auch hier oftmals viel viel Plastik verbaut wurde und nicht alle Maschinen so wartungsfreundlich sind wie diese hier. Von den Preisen mal abgesehen. Bei einer Garantie auf die Maschine von 2 Jahren und auf die entnehmbare Brühgruppe von 5 Jahren kann man es ruhig mal versuchen.

Wie bei allen anderen Maschinen ist der untere Kaffeeaufsatz/Gitter entnehmbar. Die vordere Abdeckung kann aufgeklappt werden, um den Restebehälter zu entnehmen als auch die Brühgruppe. Alles recht einfach gehalten. Ebenfalls absteckbar ist der Kaffeeauslauf zum Reinigen. Natürlich darf man bei dem Preis keine Perfektion erwarten. Die Plastikteile sind natürlich nicht so hochwertig wie bei einer 1.000,- Maschine, allerdings müssen sie es auch nicht. Ich brauche keine teure Lifestyle Maschine, sondern leckeren Kaffee. Und das macht sie sehr gut.

Pro:
- Einstellbare Wassermenge
- Dampfdüse (habe ich noch nie benutzt)
- Heißwasser
- leichte Reinigung der Maschine
- sehr guter Kaffee
- Mahlgrad einstellbar

Contra:
- Kaffeestärke (Kaffeemenge nicht einstellbar)
- An- Ausschalter ziemlich wackelig
- einige werden sich an der Verarbeitung stören
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin S. am 22. Juli 2011
Verifizierter Kauf
Die Maschine bietet meines Erachtens nach ein spitzen Preis-/Leistungsverhältnis!

Pro:
----
+ relevante Teile lassen sich einfach entnehmen, reinigen und wieder einsetzen (Auffangbehälter für Kaffeesatz, Abtropfschale, Brühgruppe, Kaffeeauslass, Milchaufschäumerdüse, Wassertank)
+ guter, heißer, frischer, leckerer Kaffee (natürlich auch abhängig von den verwendeten Kaffeebohnen ;-))
+ Mahlgrad und Tassenfüllmenge einstellbar

Contra:
-------
- Kaffeemenge nicht einstellbar, d.h. bei Wahl einer hohen Tassenfüllmenge wird der Kaffee zum Ende hin dünner (kann man allerdings umgehen, indem man 2 Tassen hintereinander mit halber Füllmenge brüht - dieser ist dann allerdings evtl. recht stark)
- etwas "wacklige" Verarbeitung (in dieser Preisklasse aber meiner Meinung nach akzeptabel)

Die Lautstärke bei der Zubereitung würde ich als normal bzw. nicht sonderlich störend beschreiben. Habe schon wesentlich teurere Maschinen anderer Hersteller erlebt, die wesentlich lauter waren..

Fazit:
------
Sehr gutes Gerät zu sehr fairem Preis. Bereue den Kauf nicht und würde mich jederzeit wieder für dieses Gerät entscheiden.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Launebär am 17. April 2011
Mein erster Kaffeevollautomat. Daher fehlen mir vergleiche zu anderen Maschinen.
Aber als Neueinsteiger muss ich auch etwas dazu sagen.

1. Der Kaffee ist deutlich angenehmer als über eine Sen**o oder andere Pad oder Filter - Maschinen.

So. jetzt könnte ich noch einiges mehr zu den Vorteilen schreiben, aber das lass ich mal den anderen. Daher verstehen Sie meine Rezension nicht als rein negativ.

2. Die Maschine erfordert mehr Reinigungsaufwand als es ich erwartet hatte. Überall in der Maschine und in der Brühgruppe findet sich nach einigen malen Nutzen Kaffeepulver.

3. Die erste Maschine hatte nach knapp 3 Wochen das Problem, dass sich die Brühgruppe nicht entnehmen lies. Ursache war das Gewinde, dass hier um 180 Grad zu weit gedreht hatte. Ohne Garantieverlust liese sich das nicht beheben. Der Umtausch funktionierte Dank Amazon einwandfrei.

4. Die zweite Maschine hat ebenso wie die erste Maschine das Problem, dass der Auffangbehälter für den benutzen Kaffee keine Meldung gibt, wenn er voll ist.

5. Das Reinigen des Auffangbeckens ist recht unglücklich. Ein Paar Ecken und Kanten weniger hätten hier einen besseren Eindruck hinterlassen.

Unterm Strich sind das aber alles Kleinigkeiten. Daher kann ich diese Maschine definitiv weiter Empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
37 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von W. W.Winkel am 28. Januar 2011
Wir hatten schon oft bei Bekannten Kaffee aus der Saeco Vienna genossen, waren ganz neidisch, das Gerät läuft dort täglich seit D-Mark-Zeiten, mußte bisher erst einmal für wenige Euros repariert werden, die Wartung wurde als sehr einfach beschrieben. Haben nun herausgefunden, daß die Spidem Trevi Chiara aus dem gleichen Haus stammt, weitestgehend identisch ist, aber nur einen Bruchteil kostet. Haben gleich das Gerät bestellt, und es bereits winige Tage später aufstellen können. Wir sind nicht enttäuscht: Die Crema ist super, egal, ob Espresso oder lecker "Pott" Kaffee, wir genießen ihn und sind total zufrieden. Wie von den Bekannten beschrieben, läßt sich die Maschine leicht warten und reinigen, einfach toll. Wir können die Spidem Trevi Chiara wirklich empfehlen!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen