EUR 10,94 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von terrashop

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 24,40  Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

WinFunktion Mathematik plus 19

von BHV
Windows 7 / Vista / XP
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,94
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch terrashop. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:
WinFunktion Mathematik plus 21 WinFunktion Mathematik plus 21 4.0 von 5 Sternen (8)
EUR 22,50
Auf Lager.


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 7 / Vista / XP
  • Medium: CD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13,5 x 4,1 x 19,1 cm ; 621 g
  • ASIN: 3828775276
  • Erscheinungsdatum: 1. September 2010
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.627 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Die Mathematik begleitet uns alle durch die gesamte Schulzeit – und oft noch bis weit bis ins Studium hinein. Zugegeben: An der Arithmetik, der Planimetrie, der Stereometrie und sogar an der Chaostheorie können sich auch rein rational denkende Geister die Zähne ausbeißen. Und wenn dann auch noch Algorithmen ins Spiel kommen – dann ist es an der Zeit für WinFunktion Mathematik plus 19. Die seit 16 Jahren in der Schule und an Universitäten eingesetzten Wissens-Software bietet Fakten, Beispiele und über 855 Programme für exakte mathematische Berechnungen. Kurz zusammengefasst: - WinFunktion Mathematik plus 19 ist erschienen - Mathematik-Lehr-Software für Schüler, Studenten und Lehrer - 855+ interaktive Programme zur Mathematik - Fachwörterbuch mit über 220.000 Begriffen - Themenschwerpunkte von Analysis bis Stochastik - NEU: Viele neue Berechnungen, u.a. Sternenhimmel WinFunktion Mathematik plus ist für Schüler ab der 5. Klasse, für Studenten und sogar für Lehrer und Professoren der Universitäten seit 16 Jahren ein treuer Begleiter. Die Windows-Software, die Jahr für Jahr erweitert und überarbeitet wird, zählt zu den etablierten Standardwerken der Mathematik-Software. Sie hilft beim Nachschlagen wichtiger Zusammenhänge, stellt Aufgaben und bietet hochgradig spezialisierte Programme an. Letztere helfen z.B. dabei, Kurvendiskussionen anzufangen oder Gleichungen mit mehreren Unbekannten zu lösen. Oft genug ist WinFunktion Mathematik plus der passende Partner bei den Schul-Hausaufgaben oder der allwissende Tutor, der bei der Vorbereitung auf knifflige Klausuren hilft. WinFunktion Mathematik plus 19: Deckt 2.700 mathematische Themen ab Mit WinFunktion Mathematik plus 19 stellt bhv die aktuelle Version der Lern-Software für das Jahr 2010/11 vor. Die Software wurde erneut überarbeitet, aktualisiert und auch erweitert. Dank einer neu organisierten Menüstruktur kann jeder Anwender nun noch einfacher mit WinFunktion arbeiten: Alle Funktionen lassen sich schneller finden. Auch sonst wurden viele Anregungen von Schülern und Lehrern aufgegriffen.


X / Y Achse
Mathematik plus 19
WinFunktion Mathematik plus 19: Deckt 2.700 mathematische Themen ab Mit WinFunktion Mathematik plus 19 stellt bhv die aktuelle Version der Lern-Software für das Jahr 2010/11 vor. Die Software wurde erneut überarbeitet, aktualisiert und auch erweitert. Dank einer neu organisierten Menüstruktur kann jeder Anwender nun noch einfacher mit WinFunktion arbeiten: Alle Funktionen lassen sich schneller finden. Auch sonst wurden viele Anregungen von Schülern und Lehrern aufgegriffen. WinFunktion Mathematik plus 19 präsentiert sich auch weiterhin als Kompetenzzentrum in Sachen Mathematik. Die neue Version bringt es auf über 855 Teilprogramme, die sage und schreibe 2.700 unterschiedliche Themen abdecken. Hier geht es etwa um Kalenderrechnungen, um die Umwandlung von Maßeinheiten, chemische Anwendungen oder um mathematische Probleme aus der Informatik, der Physik oder sogar der Astronomie.
Lexikon
Das integrierte Mathematik-Lexikon besteht inzwischen aus 7.800 Bildschirmseiten mit 8.500 erläuternden Abbildungen passend zu 14.000 Schlagwörtern. Die Software behandelt diese mathematischen Themenschwerpunkte: - Algebra - Arithmetik - Planimetrie - Geometrie/Stereometrie - Stochastik - Chaostheorie - Algorithmen


Koordinatensystem


Kubotaederstumpf
Lösungsvorschläge
Passend zu den Themen stellt die Software erläuternde Animationen, Beschreibungen, Sachaufgaben und Lösungsvorschläge zur Verfügung. Ob es um die Berechnung von Vektoren und Matrizen, die analytische Geometrie in der Ebene und im dreidimensionalen Raum oder um die Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung geht: WinFunktion Mathematik plus 19 kennt sich aus. WinFunktion Mathematik plus 19: Viele kleine Premieren Die neue Version 19 von WinFunktion Mathematik plus wartet mit vielen Neuerungen auf. So kann das Programm nun auch: - Raumkurven berechnen - quadratische Ungleichungen bearbeiten - Zahlen faktorisieren - Polyedernetze konstruieren - Sternkörper ausbilden - das Vierfarbenproblem angehen - fraktale Landschaften berechnen und zeichnen - geografische Tag- und Nachtgrenze anzeigen - optische Täuschungen auf dem Bildschirm holen - eine Ameisenwelt simulieren - den aktuellen Sternenhimmel simulieren - klassische Puzzle anlegen
Features:
  • Die neue Programm-Version 19 wurde weitreichend überarbeitet und aktualisiert.
  • Eine überlegte Neuorganisation der Menüstruktur macht WinFunktion Mathematik plus jetzt noch bedienerfreundlicher und schneller.
  • Kollektiv sind neue Anregungen von Schülern und Lehrern mit eingebracht worden.
  • Als Ergebnis präsentiert sich das neue WinFunktion Mathematik plus 19 mit über 855 Teilprogrammen, die 2700 Themen abdecken.
  • Das mächtige Mathematik-Lexikon bietet nunmehr über 7800 Seiten mit 8500 Abbildungen und über 14.000 Schlagwörtern.


Ungleichungen
Systemvoraussetzungen:

Minimum:

  • Pe ntium 1,2 GHz, oder 100% kompatibler PC, Windows 7, Vista oder XP (jeweils 32-Bit),
  • 200 MByte freier Speicherplatz auf der Festplatte, mindestens 512 MByte RAM-Speicher,
  • schnelle Grafikkarte (True-Color-Farbendarstellung; Echtfarbendarstellung
  • mindestens 1024 x 768 Pixel Auflösung) DVD- oder CD-ROM-Laufwerk
Empfohlen:
  • Pentium 1,2 GHz, oder 100% kompatibler PC, Windows 7, Vista oder XP (jeweils 32-Bit),
  • 200 MByte freier Speicherplatz auf der Festplatte, mindestens 512 MByte RAM-Speicher,
  • schnelle Grafikkarte (True-Color-Farbendarstellung; Echtfarbendarstellung
  • mindestens 1024 x 768 Pixel Auflösung) DVD- oder CD-ROM-Laufwerk


Schach

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frühere Fehler beseitigt, daher jetzt super 28. Oktober 2011
Verifizierter Kauf
Mich wundert's, dass manche die Vorgängerversionen seit Jahren benutzen und sich nicht über Fehler beschwert haben. Unter einigen anderen Fehlern war der auffälligste, dass der Taschenrechner für komplexe Zahlen bei Zahlen kleiner 1 und bei komplexen Zahlen im 3. und 4. Quadranten falsche Werte angezeigt hat. Doch der Taschenrechner für komplexe Zahlen wurde neu gestaltet und weist diese Fehler nicht mehr auf.
Der Umfang des Programms ist mit der Version "plus 19" gegenüber früher auch betrtächtlich gestiegen, sehr viel Wissen zu einem fairen Preis, alle Hochachtung!

Anzumerken ist noch, dass die mitgelieferte gedruckte Version des Handbuches 500 Seiten hat, aber die elektronische Form (pdf) weitere Kapitel hat, wie zB eine Anleitung für stöchiometrisches Rechnen. Also Handbuch mit über 800 Seiten von der CD herunterladen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umfangreiche Mathematik Sammlung 12. April 2011
Von pr-si
Verifizierter Kauf
Meine Frau und ich nutzen das Programm Winfunktion schon seit Jahren sowohl beruflich als auch privat. Sicherlich gibt es viele andere Programme, aber dieses lässt sich sehr schnell erlernen und vielfältig nutzen und ist in vielen Dingen selbsterklärend. Kurz gesagt: Mathe für alle Lebenslagen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein schönes Programm 20. August 2011
Von msk11
Verifizierter Kauf
Das Programm ist vor allem für Schüler der gymnasialen Oberstufe und deren Eltern gedacht, die ihren Sprösslingen bei den Mathe-Hausaufgaben helfen müssen. Es ist aber auch gut geeignet für Studenten naturwissenschaftlicher Fächer in den ersten Semestern, für Mathe-Lehrer sowie für alle, die an Mathematik interessiert sind.

Es sind viele hundert Funktionen in dem Programm integriert aus den Bereichen Analysis, Algebra, aber auch Geometrie, Stochastik, Chaostheorie und Physik sowie einige Spiele. Bei den Funktionen erhält man häufig die 1. und 2. Ableitungen und teilweise die Integralfunktion. Zu den Funktionen erhält man auch die graphische Darstellung und häufig Animationen, wo man Parameter verändern und deren Ergebnis verfolgen kann, was lehrreich und interessant ist. Die einfache graphische Darstellung ist eine große Stärke des Programms. Das Programm kann ich uneingeschränkt für den oben genannten Personenkreis empfehlen.

Ein Nachteil des Programms ist seine Unübersichtlichkeit. Die Gliederung des Menüs folgt nicht der Gliederung in den großen Mathe-Lexika ( Bartsch u.a. ), sondern geht eigene Wege, die wohl aus der Lehrpraxis des Verfassers stammen. Auch die Suchfunktion hilft nur teilweise. Am besten man setzt sich an einem verregneten Wochende vor den Computer und probiert die verschieden Teilfunktionen aus: Es ist durchaus unterhaltsam. Auch das beiliegende 500 seitige Handbuch hilft.

Wenig praxisfreundlich ist die Unverbundenheit von Programmteilen: Wenn man z.B.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden