Jetzt eintauschen
und EUR 6,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Spezialitäten aus aller Welt (GU Kochvergnügen) [Gebundene Ausgabe]

Reinhardt Hess , Cornelia Schinharl , Marlisa Szwillus
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


GU Verlag
Willkommen im Leben
Hier finden Sie alle Ratgeber von GU auf einen Blick: Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlags.

Kurzbeschreibung

14. September 2004 GU Kochvergnügen
Einmal um die ganze Welt in einem Kochbuch: In über 250 Rezepten führt die kulinarische Reise in über 50 Länder dieser Erde. Beliebte Klassiker von Paella aus Spanien über Wiener Tafelspitz bis zu indonesischem Bami Goreng wecken Urlaubserinnerungen und neue, noch kaum bekannte Spezialitäten wie Kreolischer Gewürzreis, südafrikanischer Hackauflauf mit Bananen oder indisches Linsencurry mit Mango machen Appetit und wecken Fernweh. Und da Reisen bekanntlich bildet, erfährt man im Serviceteil ganz nebenbei viel Nützliches und Interessantes zu Küchen- und Esskultur auf den fünf Kontinenten, z. B. wie ein skandinavisches Menü aussieht, was man im Orient frühstückt und wie Japaner mit Stäbchen Nudelsuppe essen. Ein Glossar erklärt alle exotischen Zutaten und bietet leicht erhältliche Alternativen oder einfache Grundrezepte zum Selbermachen an. Abschluss der kulinarischen Reise bilden viele Vorschläge für landestypische Menüs und Büfetts am Ende des Buches.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 264 Seiten
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; Auflage: 8 (14. September 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3774266255
  • ISBN-13: 978-3774266254
  • Größe und/oder Gewicht: 27,2 x 21,6 x 2,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 348.146 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Wenn man sich schon nicht leisten kann, um die Welt zu reisen, kann man sich mit Hilfe dieses Kochbuchs zumindest das Vergnügen gönnen, um die Welt zu speisen. Entfernungen spielen dabei überhaupt keine Rolle. Als Einstieg ein Kanarischer Salat und knusprige Reisbällchen aus Süditalien, danach ab in die USA zu Truthahn mit Püree und Maisbrot und zum Nachtisch in den Libanon, ein herrliches Orangensorbet auf der Zunge zergehen lassen. Zum Abendrot geht’s dann nach Hause, dort wartet schon das Spreewälder Gurkengemüse. Die Spezialitäten aus aller Welt machen es möglich.

Die Gerichte sind den Kapiteln wie Reis- und Getreidespezialitäten und Fleisch- und Geflügelspezialitäten untergeordnet. So ist es leider schwierig, sich auf den ersten Blick ein Gesamtbild von der landestypischen Küche zu machen. Man sehnt sich zurück nach dem preisgekrönten Klassiker Spezialitäten der Welt, ebenfalls bei Graefe und Unzer erschienen , aber leider, leider vergriffen. Damals gab es noch über 400 Rezepte aus 64 Ländern. Und alles war klar und übersichtlich nach den jeweiligen Ländern geordnet.

In Spezialitäten aus aller Welt ist alles einen Tick zu unruhig: Die Schrifttype, die für die Rezepte verwendet wurde, hätte gern ein paar Punkte größer sein können. Die Speisen verlieren sich auf den Fotos zum Teil im Gewirr von buntgemusterten Servietten, Tischtüchern und Tellern. Einige kleinformatige Fotos sind an den Rand gerückt und lassen so die Seiten im Format 27x21 cm gestaucht erscheinen.

Wenn auch die Aufmachung kein großer Augenschmaus ist, können sich die angeführten Rezepte in Spezialitäten aus aller Welt jedoch durchaus sehen lassen. Luftig-lockere Fladen mit knackigem Gemüse, Gerste und Linsen aus Äthiopien, Hackauflauf mit Bananen aus Südafrika oder Nusspudding mit Rosenwasser aus Tunesien laden zum Probieren ein. --Anne Hauschild

Der Verlag über das Buch

Einmal um die ganze Welt in einem Kochbuch: In über 250 Rezepten führt die kulinarische Reise in über 50 Länder dieser Erde. Beliebte Klassiker von Paella aus Spanien über Wiener Tafelspitz bis zu indonesischem Bami Goreng wecken Urlaubserinnerungen und neue, noch kaum bekannte Spezialitäten wie Kreolischer Gewürzreis, südafrikanischer Hackauflauf mit Bananen oder indisches Linsencurry mit Mango machen Appetit und wecken Fernweh. Und da Reisen bekanntlich bildet, erfährt man im Serviceteil ganz nebenbei viel Nützliches und Interessantes zu Küchen- und Esskultur auf den fünf Kontinenten, z.B. wie ein skandinavisches Menü aussieht, was man im Orient frühstückt und wie Japaner mit Stäbchen Nudelsuppe essen. Ein Glossar erklärt alle exotischen Zutaten und bietet leicht erhältliche Alternativen oder einfache Grundrezepte zum Selbermachen an. Abschluss der kulinarischen Reise bilden viele Vorschläge für landestypische Menüs und Büfetts am Ende des Buches - so lässt sich daheim richtig mit Freunden feiern!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mmh...einfach lecker 24. Januar 2005
Von Miri
Format:Gebundene Ausgabe
...sind die Gerichte in diesem sehr ansprechend gestaltetem Buch. Die Unterteilung ist sehr übersichtlich und für alle die nach Gerichten aus bestimmten Ländern suchen gibt es im Anhang ein Register das alphabetisch nach Ländern sortiert ist.
So exotisch viele Gerichte aussehen, so einfach sind sie zu kochen. Ich bin kein Superkoch, habe aber bereits zwei exotische Rezepte an meiner Familie ausprobiert und alle waren begeistert. Also Leute: Traut euch!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kochen rund um die Welt 4. Oktober 2004
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
ob spanisch, japanich oder griechisch, für jeden Geschmack findet sich hier das beste Rezept. Gut nach zu kochen mit Zutaten die man problemlos fast überall bekommt. Ich habe es meiner besten Freundin geschenkt und gleich nochmal eins für mich gekauft.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mmmhhh lecker ! 11. Oktober 2004
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist einfach spitze!
Aus allen möglichen Ländern der Welt wurden die besten und bekanntesten Rezepte in dieses Buch gepackt und das mit Erfolg!
Schon beim simplen Durchblättern läuft einem das Wasser im Mund zusammen, da man sich anhand der zahlreichen Fotos auch sofort ein schmackhaftes Bild über die jeweilige Leckerei machen kann.
Von Schweinsbraten über Sushi bis hin zu Couscous, findet man einfach alles und im Anhang auch noch wertvolle Tips zur Zubereitung verschiedener Grundnahrungsmittel wie Reis etc., die ja in jedem Land anders gekocht werden.
Fazit: Ein MUSS für jede Küchenbibliothek!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht Lust aufs Kochen! 7. September 2006
Von A. Stein
Format:Gebundene Ausgabe
Beim ersten Durchblättern dieses Kochbuches war ich schon total fasziniert von den vielfältigen Rezepten. Habe auch schon einiges erfolgreich nachgekocht. Dieses Buch macht wirklich Lust aufs Kochen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weg vom Einheitstrott der Deutschen Küche 12. Februar 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Eine kulinarische Weltreise für jeden Geschmack und eine Fülle unterschiedlichster Rezepte findet man in "Spezialitäten aus aller Welt". Um die Gerichte nachzukochen, muss man - trotz der Exotik - kein Spitzenkoch sein. Das Buch beginnt mit einem kleinen Einblick in die Küchen-Besonderheiten der jeweiligen Kontinente, unterteilt nochmals in Bereiche (Asien mit Korea, Japan, Indien etc.).

Der Rezepteteil ist nach Kategorien aufgeteilt: "Vorspeisen, Salate & kleine Snacks", "Suppen, Saucen & Dips", "Fischspezialitäten", "Fleisch- und Geflügelspezialitäten", "Gemüsespezialitäten", "Kartoffel-, Teig- und Nudelspezialitäten", "Reis- und Getreidespezialitäten" und "Süsse Spezialitäten & Desserts". Als sehr hilfreich erweist sich das Glossar, in dem typische Zutaten aus allen Ländern der Welt vorgestellt werden, darunter die nicht ganz so alltäglichen Gewürzmischungen, Kräuter, Gemüsesorten - oft sogar mit Einkaufstipps versehen.

Drei Seiten werden Grundrezepten wie Currypaste, Garam Masala oder auch Reis gewidmet und den Abschluß bilden einige Menüvorschläge für mehrgängige Menüs oder auch Buffets. Jede Seite beinhaltet mindestens zwei Gerichte, wovon jedes außerdem gelungen bebildert ist. Die Rezepte geben Auskunft über Zubereitungszeit und Kalorien, haben immer eine kleine Einleitung, die weitere Informationen über das Gericht gibt.

Weg vom Einheitstrott der Deutschen Küche und hin zu exotischeren, unbekannteren Gerichten von nah und fern. Dass die Gerichte überdies auch noch fast ausnahmslos gut anzukochen sind und ebenso leicht gelingen, ebenso wie der Umfang, machen "Spezialitäten aus aller Welt" zu einem kostbaren Kochbuch, das ich jedem Hobbykoch ans Herz legen möchte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar