EUR 34,14 + EUR 7,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Tick Ltd
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Speedlink Medusa NX Stereo Gaming Headset

von SPEEDLINK

Preis: EUR 34,14
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf und Versand durch Tick Ltd. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 34,14
  • Empfohlene Verwendung:PC Multimedia, Videokonferenzsystem
  • Funktionen:Digitale Geräuschreduktion, Goldbeschichtete Anschlüsse, faltbar
  • Produkttyp:Headset
  • Lieferumfang: Speedlink Medusa NX Stereo Gaming Headset
Weitere Produktdetails


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSPEEDLINK
Artikelgewicht649 g
Produktabmessungen22 x 10 x 26,5 cm
ModellnummerSL-8781-SBK
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002DMNNUM
Produktgewicht inkl. Verpackung540 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit16. Juni 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Das SPEEDLINK Medusa NX Stereo ist erste Wahl für anspruchsvolle PC-Gamer: Kristallklarer Klang und wuchtige Bässe lassen Spiele bestens zur Geltung kommen, das Mikrofon sorgt für optimale Verständigung mit den Teamkollegen. Dank der großzügigen Ohrmuscheln, des verstellbaren Kopfbügels und weicher Polsterung ist das Medusa NX Stereo auch nach stundenlangen Gaming-Sessions noch angenehm zu tragen. Höchste Verarbeitungsqualität, ansprechende Materialien und zeitloses Design sind für die Medusa-Reihe ohnehin selbstverständlich, mit Tugenden wie diesen begeistert sie seit Jahren eine Vielzahl anspruchsvoller Hörer – nicht nur Gamer.
Ausgewogener Klang für Spiele und Multimedia

Ob wuchtige Explosionen oder die kristallklaren Höhen einer Sopranistin: Das SPEEDLINK Medusa NX Stereo Gaming Headset baut die beeindruckenden Klangkulissen moderner Spiele auf, gibt aber auch Filme und Ihre Lieblingsmusik naturgetreu in höchster Klangqualität wieder. Trotz der besonders satten Bässe bleibt das Klangbild dabei stets ausgewogen.

Mit dem Headset können Sie aber nicht nur etwas hören, sondern sich auch mitteilen: über das integrierte Noise-Cancelling-Mikrofon für die verbale Verständigung, dessen Position sich dank des flexiblen Mikrofonarms individuell anpassen lässt. Es garantiert die klare Übertragung Ihrer Kommandos im Spiel, eignet sich aber natürlich auch bestens für die lockere Unterhaltung im Sprach-Chat zwischen den Partien. Und wenn Sie einmal nicht zu hören sein möchten, reicht ein Griff zur Kabelfernbedienung: Hier findet sich eine praktische Stummschalt-Taste für das Mikrofon.


Höchster Trage- und Bedienkomfort

Auch nach Stunden bleibt das Medusa NX Stereo angenehm zu tragen, denn die großen und komfortabel gepolsterten Ohrmuscheln umschließen Ihre Ohren komplett, sodass sie keinen unangenehmen Druck ausüben. Der ebenfalls weich gepolsterte Kopfbügel lässt sich an Ihre individuelle Kopfform anpassen und sorgt so für den perfekten Sitz des Headsets. Auch das flexible Mikrofon können Sie ganz nach Bedarf einstellen.

Das Kabel mit seiner Länge von 2,8 Metern verschafft Ihnen viel Bewegungsspielraum. Am Kabel findet sich auch die praktische Fernbedienung, mit der Sie die Lautstärke regulieren und bei Bedarf das Mikrofon stummschalten können. Die Ohrmuscheln lassen sich einklappen, sodass Sie das Headset einfach, sicher und Platz sparend verstauen können.


Spitzenklang nicht nur am PC

Das Medusa NX Stereo Gaming Headset verfügt über zwei 3,5-Millimeter-Klinkenstecker für die Tonausgabe und das Mikrofon, mit dem es sich an praktisch jede PC- oder Mac-Soundkarte anschließen lässt. Doch natürlich gibt das Headset auch Musik und Sprache anderer Stereoquellen mit bester Klangqualität wieder. Dank des beiliegenden 6,35-mm-Klinkenadapters können Sie das Medusa NX Stereo problemlos auch an Stereoanlagen, Mischpulte oder Keyboards anschließen.


Features:
  • Erstklassiger Stereo-Klang mit starken Bässen und feinen Höhen
  • Brillante Sprachübertragung mit flexiblem Noise-Cancelling-Mikrofon
  • Beiliegender Adapter auf 6,35-Millimeter-Klinke zum Anschluss an Stereoanlagen
  • Kabelfernbedienung für Lautstärkeregelung und Mikrofon-Stummschaltung
  • Höchster Tragekomfort durch flexiblen Kopfbügel und gepolsterte Ohrmuscheln
  • Großer Bewegungsradius dank der Kabellänge von 2,8 Metern
  • Einklappbare Ohrmuscheln

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Magna Günter Marek am 28. Oktober 2009
Tragekomfort:
+ Das Tragen an sich ist angenehm.
~ Das Headset klammert sich mit einem satten Druck am Kopf fest - stört anfangs vielleicht, man gewöhnt sich aber daran.
- Neige ich den Kopf normal nach vorne, verrutscht es leicht. Tu ich dies mit mehr Hast, rutscht es schon fast ganz runter. Ich habe demnach das Gefühl von eingeschränkter Bewegefreiheit.

Die Muscheln:
+ Die Stoffmuscheln sind so konzipiert, dass sie die Ohren komplett einhüllen, Außengeräusche sind gedämpft. (Sollte man doch noch was von der Außenwelt mitbekommen wollen: Man kann das Headset ohne Probleme so tragen, dass nur ein Ohr abgedeckt wird, das 2te komplett frei ist)
+ Flauschig und angenehm
~ Sind die Ohren zu groß (wie meine), müssen die Ohrläppchen *bisschen* leiden.

Sound:
+ Nicht ultimativ, aber dank sattem Bass ausreichend

Mikrofon:
- das Allerletzte. Wer einen guten Mikrofonklang haben möchte, sollte zu Headsets greifen, die für Voice-Programme wie Skype gedacht sind.

Fazit:
Ich habe von einem Logitech PC 120 Nackenheadset auf dieses hier gewechselt, und bin wegen der Qualität des Mikrofons enttäuscht.
Mein Fehler, "Gaming Headsets" verzichten da wohl auf guten Klang, da bei TeamSpeak und oft in spielen implementierten VoiceChats es so stark komprimiert wird, dass es wohl kaum auffällt.
In Skype allerdings ... meh.

Kriegt 4 Sterne, da es seinen vorgesehenen Zweck erfüllt :3
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Æønflux am 21. April 2010
Also jeder der diesem Headset eine Schlechte Rez. gibt der hat keine Ahnung!!! Natürlich gibt es für 100€ oder mehr bessere aber für mich als Onlinezocker passt dieses Headset genau denn auch bei mehr als 3 Stunden sitzt das Headset bequem durch die großen Ohrschalen (bei mir nicht ganz über die Ohren aber soweit das es keine unangenehmen Folgen hat). Soundqualität finde ich auch gut über den Regler im Kabel Lautstärke und Bass einstellbar. 5/5
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Emanuela Postolache am 3. Oktober 2012
Ich habe mir das Headset am 29.10.2012 gekauft, bis zum 16.06.2012 hat es super gehalten, bis dann an der Linken Ohrmuschel das Kabel leicht abging, so dass ich die inneren Kabel sehen konnte, aus dem grund habe ich es umtauschen lassen weil ich angst hatte dadurch Kabelbruch zu bekommen oder es womöglich ganz abgeht. Nun haben wir den 03.10.2012 und das zweite Headset ist defekt, gleiche stelle allerdings mit Kabelbruch, ummantelung ist aber noch dran. Für 30€ ist das Headset relativ günstig, Sound war in ordnung aber leider ist es nicht gut verbaut, der Schalter für die Lautstärke ist für das Kabel einfach zu schwer und relativ nah an der Ohrmuschel. So das diese das ganze Gewicht tragen muss und ein kabelbruch unvermeidbar scheint. gebrochen ist es wohl an der Linken Ohrmuschel innen. Da es nicht mal 2 Monate nun gehalten hat rate ich vom Kauf ab, lieber ein paar Euros mehr ausgeben und was vernünftiges kaufen wie immer hiner her rennen zu müssen. Der Umtausch dauert oft bis zu 3 Wochen weil es erst zu SpeedLink geschickt werden muss und dann erst repariert oder getauscht wird, wenn man also drauf angewiesen ist, Finger weg.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von David Bliesath am 31. März 2011
auf empfehlung von einem freund und diversen test's und aufgrund des preises, hab ich mir dieses headset vor ca. 2 wochen gekauft.
und bis jetzt bin ich sehr zufrieden.

na einigen kleinen einstellungen im soundtreiber und am heady selbst (tone-rädchen an der fernbedienung ungefähr in die mitte stellen)
erzeugte dieses gerät einen sehr angenehmen ausgewogenen klang.

bei skype blieb mir beim erst mal der mund offen stehen, so klar war der klang und auch mein gegenüber bemerkte sofort
die merklich bessere qualität.

für gamer, die gegnerortung empfinde ich als hier sehr gelungen (cs 1.6). wird ja oft bemängelt bei anderen headsets.

zur verarbeitung, für diesen preis auch sehr gut.
wie es mit dem hier angesprochenen problem mit der defekten rechten ohrmuschel aussieht, kann ich jetzt noch nichts sagen.
allerdings möchte ich hier anmerken, das ich in meinem leben sicher schon gefühlte hundert kopfhörer mein eigen nannte.
und in 80% der fälle ging irgendwann entweder der linke oder rechte hörer nicht mehr.
ob teuer oder billig, es war immer das gleiche.
aber gut, man sollte mit seinen sachen auch pfleglich umgehen.
für knapp ... euro werde ich mich allerdings nicht so ärgern, wie ich es bei einem weit aus teureren gerät machen würde.

p.s. wer meint der klang sei inakzeptabel, der sollte einfach mal seine einstellungen checken.
liegt für mich jedenfalls nicht am gerät.

ach ja, obwohl dies hier ein stereo-heady ist, hab ich im soundtreiber meine einstellung auf 5.1 laufen anstatt auf stereo.
vielleicht hilft das ja dem einen oder anderen. der klang ist so sehr viel besser.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 12. Oktober 2010
Nach einem positiven Test in einer der heurigen PC Games Hardware-Ausgaben habe ich mir das Medusa NX (Stereo) zugelegt und war leider enttäuscht.

- Der Klang ist ok, nicht überragend, aber man kann auch nicht wirklich meckern.
- In Sachen Tragekomfort hat Speed-Link auch ein wenig gespart und bei raschen Kopfbewegungen kann der Haltebügel schon einmal nach vorne oder hinten rutschen.
- Am Meisten stört mich allerdings das Mikrofon, welches schlechter arbeitet als jenes meines 15€ Headsets, welches ebenfalls von Speed-Link ist. Da hat der Hersteller wohl etwas falsch verstanden, denn "Gaming" heißt nicht "Mikrofon soll gerade so verständlich sein".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen