EUR 64,99 + EUR 4,99 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Spielwaren-Busduga

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
shop4media - electronic for fun In den Einkaufswagen
EUR 69,00 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

RC Speedboot Speed Boot Schiff Speedboat Rennboot PX-16

von Amewi
2.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 64,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf und Versand durch Spielwaren-Busduga. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Wird oft zusammen gekauft

RC Speedboot Speed Boot Schiff Speedboat Rennboot PX-16 + XCell Akku Racing-Pack mit Tamiya-Stecker - 7,2V / 4500mAh / NiMH - Inline L2x3 + Carson 605017 - Schnell Ladegerät 4A Delta Peak
Preis für alle drei: EUR 123,40

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 14 Jahren
Batterien notwendig Nein
Batterien inbegriffen Nein
Fernsteuerung enthaltenJa
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0021B5KL0
Amazon Bestseller-Rang Nr. 51.184 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung5 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit8. Februar 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen

Produktbeschreibungen

RC Speedboot NQD Storm Engine PX 16 NEU & OVP Artikelbeschreibung: Detailgetreues Speedboot "Storm Engine PX-16" mit Hochleistungs-Elektromotoren Type 390 inkl. Profi-Pistolen Fernbedienung! Die Länge von 810mm des Bootes ist wirklich beeindruckend und sorgt insgesamt für einen Riesen Fahrspaß! Speedboot ist komplett montiert! Inkl. 2 Ersatzschiffsschrauben! Dies ist wirklich ein super Produkt für alle Rennboot und Motorsport Begeisterten! Das Speedboot-Modell ist bestückt mit zwei 390er Hochleistungsmotoren, welcher das Boot auf seine hohe Geschwindigkeit bringt! Ausgleich der Fahrtrichtung ist über das Heckruder stufenlos Einstellbar! Dieses Turbo Speedboot verfügt über eine hochwertige Antriebstechnik auf dem Modellbaumarkt! Technische Daten: Modell: RC Speedboot "Engine Storm PX-16" Motorart: 390er Elektromotor Akku: 7,2 V Ni-CD Akku mit 1800mAh Ladedauer: ca. 5 Stunden Abmessung (L x B x H): 810mm x 220mm x 155mm Fernbedienung: - rechts / links | - Vorwärts Frequenz: 27Mhz Lieferumfang: R/C Speedboot "Engine Storm" 7,2 V Ni-CD Akku (1800mAh) Ladegerät Profi-Pistolen-Fernsteuerung Eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer liegt bei. Mit dem Kauf akzeptieren Sie unsere AGB`s


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
39 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen starkes Preis-Leistung-Verhältnis 28. Juni 2010
Von Andreas
Haltbarkeit: 3.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 3.0 von 5 Sternen    Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Was kann man für diesen Preis im teuren Modellbau-Hobby eigentlich erwarten? Eigentlich wenig.
Sollte auch mehr für meinen Sohn ein preiswerter Einstieg sein, der sich etwas vom Kinderspielzeug
abhebt. Bei der Lieferung kam jedoch der erste Wow-Effekt. Optisch wirkt das Teil wie aus der
300 Euro-Klasse. Fertige Lexus-Oberfläche - Aufkleber wohl etwas schlampig angebracht - mit insgesamt
solider Verarbeitung (alle technischen Komponenten sind gut und sauber angebracht). Also bei der Optik
ein bischen mit Kleber nachgearbeitet und dann ging es ab zum See.
Das 80cm-Teil findet sofort Aufmerksamkeit. Auch die Leistung ist für diesen Motortyp ziemlich OK.
Natürlich kann sich das NQD PX 16 nicht mit Brushless-Motoren messen. Trotzdem flitzt das Boot mit
guter Geschwindigkeit übers Wasser und zieht - gerade in den ersten fünf Minuten - eine schöne
Wasserfontäne hinter sich her. Das sieht gut aus und macht mächtig Spass. Danach wird es etwas langsamer.
10-15 Minuten Fahrtzeit bewegt sich im unteren Mittelfeld.
Alles in allem ein hervorragender Kauf. Viel Boot für wenig Geld. Als Einsteierboot - insbesondere für
Kinder - sehr empfehlenswert. Das Boot fährt schnell, jedoch nicht schnell genug um es auf Dach zu legen.
Die recht simplé Steuerung ist schnell erlernt.
Da ein Akku recht wenig Fahrzeit bietet, lohnt die Anschaffung eines zweiten Akkus.
Fazit: Solides, optisch stark auffallendes, Anfängerboot.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Günstig mit kleinen Macken 9. Juni 2011
Haltbarkeit: 2.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 4.0 von 5 Sternen    Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Ich habe das Boot für meinen Sohn zum 10. Geburtstag gekauft. Großer Spaßfaktor, das Boot erzeugt eine ordentliche Geschwindigkeit und eine schöne Fontäne überm Schraubenwasser. Es ist leicht zu steuern und auch der Sound ist gut. Kurzum, es tut genau dass, was man vom einem Spaßboot verlangt.

Jetzt zu meinen ABER-Punkten:

- Das Boot ist nicht dicht. Das liegt an der schlampigen Verschraubung der Komponenten am Rumpf. Schrauben sind schief eingesetzt und das führt zu den Undichtigkeiten. Ich habe alle Schrauben entfernt, die Löcher mit Acryl gefüllt (es braucht nur einen Tupfen) und die Schrauben wieder eingedreht Ergebnis: Trocken

- Die Antriebsschrauben sind unterschiedlich stark an die Dichtungen gepresst und drehen sich dadurch unterschiedlich schnell, Ergebnis: Das Boot fährt nur Kurven. Nach der Korrektur: OK!

- Größter Kritikpunkt: Der mitgelieferte Akku. Fahrspaß ist nur für 10-15 Minuten garantiert. Wir haben uns (von Amazon empfohlen) den 3600er Akku von Jamara dazubestellt. Deutlich bessere Fahrdauer (30 Minuten). Allerdings erhitzen die internen Komponenten derart stark (Kühlung der Motoren ist im Prinzip nicht vorhanden), das draufgetropftes Wasser kocht.

Zusammenfassung: Cool, günstig, mit kleinen Fehlern. Ich schätze die Haltbarkeit nicht als sehr groß ein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preis-Leistung ok!! 2. Oktober 2010
Haltbarkeit: 3.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 4.0 von 5 Sternen    Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Wir haben das Boot seit 3 Monaten und sind sehr zufrieden damit.Es wurde als Einstieg in die Mobile Spielwelt angeschafft,und zu einem Preis von 50,-- absolut ok,zusätzlich ein zweitert Akku dazu bestellt und das Vergnügen verlängert sich.Damit beträgt die Fahrzeit gut 3o Minuten.
Kann dieses Motorboot für Anfänger grundsätzlich weiterempfehlen,ansonsten muss man deutlich mehr ausgeben.
Unser Boot ist absolut dicht!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
34 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einfach, aber genial 5. Juli 2009
Haltbarkeit: 3.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 3.0 von 5 Sternen    Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Ich war sehr gespannt was ich für diesen Spottpreis zu erwarten hatte.
Muss sagen meine Hoffnungen haben sich beinahe voll erfüllt.
Es ist ein Super Boot, ein Rumpf der selbst bei nachlassender Batterie noch eine gewisse Zeit die Gleitfahrt hält (wenig Reibungsverlust).
Bei einem hochwertigen Modellbauboot hatte ich das Problem, dass man Regelmäßig die Antriebswelle neu festziehen musste und wenn man Pech hatte, mitten während der Fahrt stehen geblieben ist.
Mit diesem Boot kam ein quasi Betriebsfertiges Modell ins Haus, nur noch Akku laden und los gings.
Einzigste kleinere Kritikpunkte:
1. Es gibt nur Vorwärts, Rechts und Links. Keine Abstufungen und kein Rückwärts
2. An der Fernsteuerung sind mehrere blinde Knöpfe. Sie sieht von weitem Professionell aus, ist jedoch recht einfach. Immerhin hat sie eine ordentliche Reichweite.
3. Nach der 10-minütigen Fahrt hat man etwa ein Schnapsglas Wasser im Boot, also Handtuch oder Waschlappen oder Papiertücher dabei haben
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht kaufen wäre mein Rat! 22. August 2012
Von Andreas
Verifizierter Kauf
Haltbarkeit: 1.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 1.0 von 5 Sternen    Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Hallo zusammen

Zwar weiß ich das Preisleistung stimmen sollten, dies war bei meinem Boot nicht der Fall!

Bei der ersten Tour auf dem See ist das Teil nach 3Minuten einfach untergegangen. Ich dachte noch irgendetwas stimmt nicht weil es sich nicht mehr lenken ließ.
Doch da war es auch schon zu spät, total Verlust!

Warum weil sich nichts mehr steuern ließ, wahrscheinlich war die Elektronik hin.

Schade nur das ohne das Boot keine Garantie mehr gestellt werden kann. (Oder man taucht ca. 20m danach.

ich würde es nie wieder kaufen.

Gruß Andreas
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Testkauf...
Auch ich habe mich zu diesem überaus günstigen Angebot hinreisen lassen. Geliefert wurde es nur in der herstellerseitigen Verpackung... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Oliver Hauschild veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Der erste Eindruck: billig, fährt leider nur auf Vollgas
Der erste Eindruck: billig, fährt leider nur auf Vollgas, keine Regelung der Geschwindigkeit möglich. Das nächste mal probier ich etwas anderes aus.
Vor 10 Monaten von Dieter Gosch veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gutes schnelles Boot mit hohem Spassfaktor, der Akku hält 10-15...
Gutes schnelles Boot mit hohem Spassfaktor, der Akku hält 10-15 min, Preis/Leistungsverhältnis sehr gut, würde ich wieder kaufen, auch für einen... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Jo Becker veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Oje!!
Hatte es als Geschenk für meinen Sohn bestellt!! Ging gar nicht!!! Schlechte Verarbeitung und hätte mich geschämt es zu schenken!! Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Kay veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Preis-Leistung nicht OK
65€ und Versand, sind wir dann bei ca. 70€, und für die Älteren
unter uns 130DM.

Als ich die Fernbedienung ausgepackt habe, hab ich zuerst gedacht... Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Stefan Langer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen RC Modellboot Speedboot Zweirumpf
Ich selber kann wenig dazu sagen weil ich es nicht schwimmen bez. fahren gesehen habe.
Mein Sohn findet es auf alle fälle ganz gut nur die Aku- Laufzeit nervt Ihn trotz... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von MarkusL veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Viel Spaß aber nur sehr minderwertige Qualität
Sehr positiv zu vermerken ist die Freude, die dieses Spielzeug bei allen (auch den schon deutlich älteren ;-)) Jungs der Familie auslösen konnte. Lesen Sie weiter...
Vor 24 Monaten von Lausitzer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Nettes Geschenk für den Sommer
Haben das Boot als Belohnung fürs Zeugnis gekauft. Ich meine für 50 EUR ist das Preisleistungsverhältnis ok. Dass Boot ist mit vollem Akku recht schnell. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Juli 2012 von Gelegenheitsbesteller
4.0 von 5 Sternen Viel Freude
Für einen Anfänger das richtige Spielzeug. Macht 9jährigem (und dem Vater) riesigen Spass, nachdem ein stärkerer Akku hinzugekauft worden ist.
Veröffentlicht am 18. Oktober 2011 von Theodor504
2.0 von 5 Sternen Schönes Spielzeug
Px-16 eigentlich ein schönes Boot aber der Schalter war defekt, kurze Fahrzeit nach 2 Minuten verliert das Boot schon an Leistung.
Nach 5 Minuten ist der Akku leer. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Oktober 2011 von rene
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden