EUR 4,98 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von nagiry
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,49
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dodax-online
In den Einkaufswagen
EUR 7,55
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: zoreno-deutschland
In den Einkaufswagen
EUR 7,55
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: mecodu
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Speed


Preis: EUR 4,98
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch nagiry. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
51 neu ab EUR 4,98 7 gebraucht ab EUR 2,14 4 Sammlerstück(e) ab EUR 8,50
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen


Entdecken Sie jetzt die Aktion DVD- & Blu-ray-Angebote zum Jahreswechsel.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Speed + Speed 2: Cruise Control + Miss Undercover
Preis für alle drei: EUR 15,92

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Keanu Reeves, Dennis Hopper, Sandra Bullock, Joe Morton, Jeff Daniels
  • Regisseur(e): Jan de Bont
  • Komponist: Mark Mancina
  • Künstler: Mark Gordon, Ian Bryce, Graham Yost, Andrzej Bartkowiak, Gregg Landaker, Steve Maslow, Bob Beemer, David MacMillan, Stephen Hunter Flick
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 27. März 2003
  • Produktionsjahr: 2000
  • Spieldauer: 112 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (106 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0002RRQZ8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.473 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Er ist ein Cop aus der Anti-Terror-Einheit von Los Angeles. Und so ist der Alarm für Jack Traven nichts Ungewöhnliches: Ein Terrorist will drei Millionen Dollar erpressen, oder die zufälligen Geiseln in einem Aufzug fallen 35 Stockwerke in die Tiefe. Doch Jack schafft das Unmögliche - die Geiseln werden gerettet und der Terrorist stirbt an seiner eigenen Bombe. Scheinbar. Denn schon wenig später steht Jack (Keanu Reeves) dem Bombenexperten Payne erneut gegenüber. Diesmal hat sich der Erpresser eine ganz perfide Mordwaffe ausgedacht: Er plaziert eine Bombe in einem öffentlichen Bus. Der Mechanismus der Sprengladung schaltet sich automatisch ein, sobald der Bus schneller als 50 Meilen in der Stunde fährt und detoniert sofort, sobald die Geschwindigkeit sinkt. Plötzlich wird für eine Handvoll ahnungsloser Durchschnittsbürger der Weg zur Arbeit zum Höllentrip - und nur Jack hat ihr Leben in der Hand. Als der Busfahrer verletzt wird, übernimmt Fahrgast Annie (Sandra Bullock) das Steuer. Doch wohin mit einem Bus, der nicht bremsen kann in der Stadt der Staus? Doch es kommt noch schlimmer: Payne (Dennis Hopper) will jetzt nicht nur seine" drei Millionen Dollar. Er will Jack. Um jeden Preis."

Amazon.de

In diesem 1994er Actionhit stimmte alles, von den Voraussetzungen (ein Bus muss ständig 80 km/h fahren, um nicht in die Luft zu fliegen) über die zwei Hauptdarsteller (der üblicherweise unergründliche Keanu Reeves und die zuckersüße Sandra Bullock) und den Schurken (Dennis Hopper als Psychopath) bis hin zum Regisseur (Jan de Bont, der dem Film mit der an den Nerven zerrenden Anfangsszene in einem kaputten Fahrstuhl zum angemessenen Start verhalf). Dies ist die Art von Film, der zum Prototyp für tausende schlechterer Filme wurde (darunter de Bonts miese Fortsetzung Speed 2), aber eigentlich ist Speed ein einmaliges Erlebnis, bei dem fast jeder seinen Spaß hat. --Tom Keogh -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 9. Dezember 2001
Format: DVD
"Schnallen Sie sich fest an", steht auf der DVD-Hülle.Wie wahr. Der Film ist der schnellste, den ich kenne, ferner geht ein Feuerwerk von Spezialeffekten auf einen nieder. Nach etwa einer Stunde kann man sich nicht mehr dagegen wehren, man sitzt da und läßt es über sich ergehen. Was soll man auch machen?
Der Sound tut ein übriges. Ob Fahrstühle in die Tiefe rasen, Autos durch die Luft fliegen oder U-Bahnen entgleisen, immer ist dies auch mit entsprechendem Sound begleitet, der die Wände erzittern läßt, denn auch die Rears sind ständig voll ausgelastet, so daß man wirklich denkt, man sei dabei. So wie in diesem DVD-Werbespot, wo sich ein Mann Glasscherben von der Schulter wischt.
Das Bild im Widescreen-Format ist ebenfalls hervorragend, die englische Tonspur in 5.1 ist auch vorhanden. Was will man mehr? Extras? Da lege ich persönlich nicht so einen großen Wert drauf. Das Nichtvorhandensein derselben finde ich daher nicht so tragisch.
Fazit: Wer sich einen spannenden Action-Abend zu Hause machen will, um danach erschöpft ins Bett zu fallen, sollte "Speed" in den Player legen. Der Film ist auch dazu geeignet, Freunde zur Anschaffung eines DVD-Systems zu überzeugen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von billy am 18. März 2007
Format: DVD
"Speed" ist ein gut inszenierter Action-Thriller, der alles hat, was ein knapp zweistündiger Film an Spannung haben sollte. "Speed" macht Fahrt!

Es ist alles bestens in Szene gesetzt. "Speed" hält kaum den Atem an. Die Crew hat es geschafft, dass der Film in keinem Moment absinkt. Ständig herrscht Spannung. Gut, man könnte sich z.B. fragen, ob es möglich ist dass ein gewöhnlicher Linienbus ein fehlendes Stück Straße so mir nichts dir nichts überfliegen kann, aber man tut das nicht. Denn wie bei Hochgeschwindigkeitsfilmen der besseren Art, was "Speed" ohne Zweifel ist, jagt uns die Crew hier in eine spannungsgeladene Atmosphäre - die Bombe im Kreuz und die Schauspieler in bester Laune.

Keanu Reeves spielt für mich hier eine seiner besten Rollen. Sandra Bullock, als Frau von nebenan, rundet das Ganze perfekt ab.

"Speed" gehört eindeutig zur Sorte der herausragenden Action-Movies, Action am laufenden Meter.

10 von 10
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
33 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dieter Kaiser am 17. April 2007
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Für einen Actionfilm der schon etwas älter ist bin ich sehr positiv überrascht! Noch dazu für den günstigen Preis.

Der Film der Blu-Ray Disc ist in AVC codiert.Das Bild ist natürlich nicht mit Filmen wie Casino Royal,Himmel & Huhn oder z.B Ice Age2 vergleichbar.Aber dennoch klar besser als auf DVD .Das Menü ist auch als gelungen zu bezeichnen.

Die Inhaltssuche z.B ist genial.Wer z.B jede Szene sehen will in der Dennis Hopper zu sehen ist ,erhält eine Liste mit dem Timecode die dann direkt anwählbar ist.

Die BR-Disc ist jedenfalls ihr Geld wert und gehört in jede Sammlung !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marc Philly am 24. Juli 2007
Format: Blu-ray
Speed ist ein absoluter Kultfilm, der allerdings bereits einige Jahre auf dem Buckel hat. Dies fällt aber nur am veralteten 20th Century Fox Logo zu Beginn des Films auf. Ansonsten ist der Transfer erstklassig und die Bilqualität ist durchweg auf einem sehr hohen Nieau, stellenweise Referenz! Der Sound gestaltet sich ebenfalls sehr voluminös und lässt Kinofeeling erster Klasse aufkommen. Diese Blu-ray Disc ist ein sehr gutes Beispiel, dass auch ältere Filme ausehen können, wie Blu-ray Releases aktueller Kinohits! Wer den Film mag, wird von der Blu-ray Umsetzung sicher absolut begeistert sein!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von theKingOFtob am 24. Mai 2014
Format: Blu-ray
Speed gehört zu meinen Lieblingsfilmen und ist längst ein Actionklassiker! Sandra Bullock und Keanu Reeves wurden zu Stars und waren das Traumpaar. Die Blu-ray Version hätte besser sein müssen. Der Ton ist sehr Frontlastig und das Bild allenfalls durchschnitt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Schlachter VINE-PRODUKTTESTER am 16. Mai 2007
Format: DVD
Die Bomb Squad Spezialisten Jack und Harry vereiteln unter Einsatz ihres Lebens den Erpressungsversuch des gerissenen Bombenlegers Howard Payne, der einen vollbesetzten Fahrstuhl in die Luft zu jagen droht. Auf der Flucht kommt er scheinbar ums Leben, nur um kurze Zeit später einen neuen, ungleich hinterhältigeren Coup zu starten: ein normaler Linienbus wird mit einem Sprengsatz ausgestattet, der detoniert, sobald die Geschwindigkeit unter 50 Meilen (rund 80 km/h) sinkt. Mit Hilfe der Passagierin und nach Ausfall des Fahrers unfreiwilligen Lenkerin Annie unternimmt Jack alles, um den perfiden Plan des Erpressers zu durchkreuzen. Tankuhr und staugeplagtes Los Angeles arbeiten dabei unbarmherzig gegen ihn...

Mit seinem Regiedebüt erneuerte der ehemalige Director of Photography Jan de Bont wie zuvor der von ihm bebilderte STIRB LANGSAM das seinerzeit recht eingefahrene Actiongenre. Dank des effektiven Drehbuchs und der gegen den Strich besetzten Darsteller Keanu Reeves (MATRIX) und Sandra Bullock (WÄHREND DU SCHLIEFST), unterstützt durch den treibenden Score Mark Mancinas (BAD BOYS, SHOOTER) gelang das seltene Kunststück, das Versprechen wortwörtlich einzulösen, das der Filmtitel selbstbewusst abgab.

Bereits in der Eröffnungssequenz präsentiert De Bont eines seiner Erkennungsmerkmale aus Kameramanntagen, nämlich die anscheinend schwerelose Kamera, die dynamisch um die Protagonisten herumwirbelt. Sie sorgt auch dafür, dass das dutzendmal gesehene Szenario "Fahrstuhl-kurz-vor-dem-Absturz" so schweißtreibend wie nie eingefangen wurde. Ohne Atempause wird der von da an gefesselte Zuschauer von einem Höhepunkt zum nächsten gehetzt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
FSK Logo 0 20.06.2010
DVD-Rezensionen bei der Blu-Ray? 1 21.04.2009
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen