summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch HI_PROJECT Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale
Do Species Exist?: Principles of Taxonomic Classification und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 79,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Do Species Exist?: Princi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Do Species Exist?: Principles of Taxonomic Classification (Englisch) Gebundene Ausgabe – 19. September 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 79,90
EUR 76,16 EUR 79,89
55 neu ab EUR 76,16 4 gebraucht ab EUR 79,89

Hinweise und Aktionen

  • Buch Sommerangebote: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Mehr über den Autor

Ich bin Genetiker, Evolutionsbiologe, Philosoph, Kenner weltweiter Tierarten und weltweit gereister Tierfotograph. Ich bin Professor für Biologie an der Universität Düsseldorf. Was mich seit Jahrzehnten quält und worüber ich weitere Bücher in Arbeit habe, ist immer wieder die zentrale Frage des "Was ist". Hier stimmt doch etwas nicht. (I.) Was ist eine Art, wo doch (1) die Einheiten, die man historisch im Stammbaum zurückverfolgen kann, (2) die Einheiten, die eine Fortpflanzungsgemeinschaft bilden, und (3) die Einheiten, die für eine praktikable systematische Einteilung handhabbar sind, etwas Verschiedenes sind? (II.) Was ist Naturschutz, wo doch (1) fast alle Naturschutzgebiete Deutschlands ursprünglich vom Menschen angelegte Biotope sind und (2) die meisten Rote-Liste-Arten Biotope brauchen, die mit "unberührter Natur" fast nichts zu tun haben?

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

The question whether species really exist and if so, what the nature of their existence is, remains a central problem in the philosophy of biology, even after many decades of thinking and debating. Kunz s book clearly shows that the debate is far from over . (Acta Biotheor, 1 June 2013) This year s version is an interesting hybrid that lays out the various concepts, but deals with them with the practicing biologist in mind, not the philosopher. For that, I applaud it. (Teaching Biology, 20 December 2012) "Recommended for those with a technical or semi-technical interest in systematics." (Ian Paulsen, Birdbooker Report 244, Oct 2012)

Buchrückseite

A readily comprehensible guide for biologists, field taxonomists and interested laymen to one of the oldest problems in biology: The Species Problem.

Written by a geneticist with extensive experience in field taxonomy, this practical book provides the sound scientific and philosophical background to the problems arising with classifying organisms according to species. It covers the main current theories of speciation and gives a number of taxonomic examples that cannot be explained by any single theory alone

Alle Produktbeschreibungen

In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne