Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge indie-bücher Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. September 2009
Die Birkenbihl-Methode begeistert durch den hohen Anteil passiven Lernens und der damit verbundenen Zeitersparnis.
Kurz, kompakt und empfehlenswert - erfordert weniger konzentriertes Auswendiglernen einzelner Vokabeln oder grammatischer Regeln.
Habe deutlich weniger Hemmungen gehabt, einfach das neu erlernte Wissen anzuwenden.
Sonst war zwar ein grosses Passivwissen vorhanden, aber eine Blockade, zu sprechen.
Schneller entwickelt sich das Gefühl für die Sprache bzw. richtige Aussprache etc.
Absolut empfehlenswert!!
0Kommentar|27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2010
Die Birkenbihl-Methode basiert auf einem Vierschritt: (1) Wort zu Wort Übersetzung des später in Spanisch zu hörenden Textes (klingt wie "Ausländer-Deutsch"), (2) Zeile für Zeile bzw. Satzteil für Satzteil wird nacheinander der spanische Text und die deutsche Wort-für-Wort-Übersetzung vorgelesen; (3) Spanischer Text langsam; (4) Spanischer Text schnell. Durch die Wort-für-Wort-Übersetzung sollen sich Wortbedeutungen und grammatische Strukturen besser einprägen. Ich habe allerdings das Gefühl, dass mit dieser Methode nur ein bestimmter Lerntyp angesprochen wird (vermutlich der, der früher auch Sprachlabore liebte). Ich jedenfalls war während des Kurses recht froh, dass ich den Kurs zur Wiederholung meiner seit zehn Jahren ungenutzten Spanischkenntnisse einsetzen konnte. Durch das frühere Wissen konnte ich insbesondere auf grammatikalische Vorkenntnisse zurückgreifen (ich war froh, dass ich den Unterschied von estar und ser, aber z.B. auch Grundkenntnisse über die Bildung von Futur und Vergangenheit bereits kannte). Ich muss zugeben, dass ich mir schwer vorstellen kann, mit diesem Kurs grundlegende Spanischkenntnisse zu erwerben - ein letztes Urteil kann ich aber nicht fällen, da ich ja selbst nicht Anfänger war. Zur Wiederholung finde ich dahingegen den Kurs genial gut: Er fängt zwar einfach, aber nicht mit den typischen Zwei- und Dreiwortsätzen an. Damit lernt (oder wiederholt) man gleich im ersten Kapitel anhand eines interessanten Textes. Gleichzeitg merkt man, dass sehr bewusst in einem Kapitel Begriffe verwendet werden, die leicht zu verwechseln sind. Und alles ist wirklich in eine süße Liebesgeschichte eingepackt, die Spaß macht, das ganze anzuhören. Und ganz nebenbei werden sogar noch ein paar Tricks aus dem Birkenbihl-Institut erzählt. Ich jedenfalls konnte nach vier Wochen Lernen mit dem Kurs vor wenigen Tagen meine spanischen Gäste munter plaudernd empfangen. Und das war ja mein Ziel.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2015
Die Methode
1. Deutschen Text lesen und bildlich vorstellen.
Bei den trockenen Texten für mich sehr schwierig.
2. Aktiv Hören
Wenn ich den Text XXX mal höre und dazu den Text decodierte Version lese, ist das wie Vokabeln lernen.
Da hier teilweise durch mehrere Zeiten gesprungen wird, ist das erlenen von Verben (und konjungieren) sehr schwierig.
3.Passiv Hören
Hier hat man 4 verschiedene Möglichkeiten sich den Text anzuhören.
Das finde ich wirklich gut.
4.Sprechen, lesen und schreiben
Für diesen Kurs benötigt man viel Disziplin, wenn man das ohne jede weitere Hilfe durchziehen will.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2014
Für mich als grammatikinteressierten Menschen stellt die Birkenbihl-Methode eine interessante Begleitung eines Sprachkurses dar.
Jedoch einzig und allein damit zu lernen ist mir zu wenig, da meines Erachtens zu viele Hintergrundinfos über die Sprache verloren gehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2010
Ich hätte mir den Hinweis gewünscht, dass DAISY nur unter Windows verfügbar ist, und dass wir Linux- und MAC-Nutzer mal wieder ignoriert werden! :(
Ob die Methode erfolgreich ist, werden die nächsten Wochen zeigen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2014
Nach Erhalt der CD war ich gespannt auf die angepriesenen Methode. Beim Abspilen folgt ein elendslanger Monolog über die in der CD angepriesenen Methode.
Wer diese CD kauft ist selber schuld. Nicht 1 Cent wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2010
Dieser sogenannte Spanisch-Kurs ist das Allerletzte und sein Geld nicht wert.
Ich hätte die CD am liebsten sofort wieder zurückgesandt. Eine Grammatik kann in keinster Weise erlernt werden.
Diesen Fehlkauf habe ich nach kurzen Hörproben in den Müll befördert.
Leider musste ich einen Stern anklicken. Das Produkt bekommt bei mir keinen Stern.
Ich bleibe lieber beim herkömmlichen Vokabel lernen und besuche den nächsten VHS-Kurs.
33 Kommentare|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden