In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Spachteln, Abschleifen, Schwamm drüber auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Spachteln, Abschleifen, Schwamm drüber: Heiteres Heimwerkerlexikon
 
 

Spachteln, Abschleifen, Schwamm drüber: Heiteres Heimwerkerlexikon [Kindle Edition]

Torsten Buchheit
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 4,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 4,49  
Taschenbuch EUR 8,95  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das Heimwerkerlexikon aus der Heiteren Lexikon-Reihe »Nimms mit! Humor.« von Torsten Buchheit.

Auf 84 Seiten finden sich darin 272 humorvolle Worterklärungen von Abbeizer über Dynamit, Lufthaken, Marmeladenglas, Wasserrohrbruch bis Zollstock, ergänzt durch 24 Schwarzweiß-Abbildungen.

Amüsant und liebevoll ironisch beschreibt der Autor all die kleinen Widrigkeiten im Leben des Heimwerkers. Sein Markenzeichen: Intelligenter, hintersinniger Witz mit freundlichem Augenzwinkern.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 570 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 84 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (10. Februar 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0050I7KKK
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #378.691 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Torsten Buchheit schreibt seit 2008 humorvolle Bücher. In seiner Reihe "Nimms mit! Humor" sind bisher fünf Heitere Lexika zu den Themen Garten, Heimwerker, Haushalt, Weihnachten und Autofahren erschienen, wobei das Lexikon vom Autofahren ein echtes Wendebuch ist, in dem das Thema aus der Sicht des Mannes und aus der Sicht der Frau behandelt wird. Sehr beliebte Geschenke übrigens (mal so nebenbei bemerkt).

Seine neuesten (Gemeinschafts-)Projekte sind das Buch "Irgendwas mit Wuppertal" und die humoristische Anthologie "Im Dutzend witziger". Außerdem schreibt er unter @NIMMSmitHUMOR auf Twitter. Mehr auf seiner Website www.NIMMSmitHUMOR.de, auf der es jetzt auch einen kostenlosen Newsletter mit Buchauszügen gibt.

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine gelungene Attacke auf die Lachmuskulatur 20. August 2012
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Um meinem gestressten Ehemann den Einstieg in den Urlaub zu erleichtern erwarb ich dieses Buch.
Da er selbst ein überzeugter Heimwerker ist war mir klar, dass er jedes Wort auf die Goldwaage legen und bautechnische Fehler sofort monieren würde.
Er hatte jedoch ein Dauergrinsen im Gesicht, unterbrochen von Lachkrämpfen, die besten Stellen las er mir natürlich laut vor.
So hatte ich bei der Schilderung der heimischen Werkbank das starke Gefühl, dass der Autor unsere zuvor besichtigt hat und diese nun zur Freude der Allgemeinheit beschreibt.
Auch die ungewöhnlichen Erwerbungen diverser Baumarktbesuche, von für das Auto zu langen Brettern, welche aber an der Wand zu kurz sind, bis hin zu: "Das war gerade im Angebot, so etwas kann man immer gebrauchen", deckt sich voll mit meinen Erfahrungen als leidgeprüfte Heimwerkerfrau.
Ebenso das leidige Thema des ewigen Suchens, wenn Baumaterialien und Werkzeug nach dem letzten Einsatz nicht an den richtigen Platz geräumt werden und solange unsichtbar bleiben, bis man Ersatz besorgt hat.
Das Experiment des humorvollen Einstiegs in den Urlaub ist durch Torsten Bucheit perfekt gelungen und ich bin froh gleich mehrere seiner Werke bestellt zu haben.
Denn für die Spezialisten unter den Männern unserer Familie treffen auch seine anderen Werke buchstäblich den Nagel auf den Kopf!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Finger aus der Steckdose! 28. Mai 2010
Format:Taschenbuch
Nach dem "Heiteren Gartenlexikon", das weitab von vielbefahrenen Pfaden der Hobbyratgeber mit Humor und Ironie bestens unterhält, legt Torsten Buchheit das nächste satirische Nachschlagewerk vor: Meine Erwartungen beim Lesen des "Heiteren Heimwerkerlexikons" wurden nicht enttäuscht!

Hier erfährt der geneigte Heimwerker beispielsweise
- absolut Überlebensnotwendiges ("Verbandkasten: Häufig benutztes Utensil des Heimwerkers. Enthält neben Jodtinktur, einer leeren Flasche mit Baldrian, einer stumpfen Schere, toten Fliegen und zu wenig Pflaster auch die Telefonnummer des Notarztwagens. Es heißt übrigens Verbandkasten und nicht, wie so oft falsch gesagt, Verbandskasten. Es heißt ja auch nicht Bratspfanne."),
- Nützliches ("Dynamit: Universell einsetzbarer Sprengstoff, zum Beispiel zum Öffnen von Farbdosen, Lockern und festsitzenden Schrauben oder Ablösen von Tapeten. In größerer Menge auch zur Erleichterung von Renovierungen, in noch größerer Menge auch zum Ersatz von Renovierungen verwendbar."),
- er erhält die Möglichkeit, sich von überholten Sicherheitsvorstellungen freizumachen ("Stromleitung: Von Strom durchflossenes Kabel, verläuft oftmals genau unter einem Bohrloch. Verbindet Sicherungskasten und Steckdose, Lichtschalter oder Lampe, niemals jedoch Sicherungskasten und Wasserhahn. Es gibt genaue Regeln, welchen Verlauf eine Stromleitung unter Putz nehmen sollte. Aber was sind schon Regeln? Regeln sind dazu da, dass man sie bricht!!!")
- oder wird über langgehegte Irrtümer aufgeklärt ("Ziege: Hat nichts mit dem Ziegelstein zutun.").
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spaßgarantie 4. Mai 2011
Format:Taschenbuch
Die Lexika von Torsten Buchheit - ob nun, wie im vorliegenden Fall, das Heitere Heimwerkerlexikon oder das Heitere Gartenlexikon - sind einfach einmalig vom Konzept und der Ausführung her. Eine höchst innovative Idee, die der Autor gekonnt umgesetzt hat.
Dem Leser werden die gebräuchlichsten Sinn- und Unsinnsbegriffe der beliebten Freizeitbeschäftigungen vorgestellt. Eine gehörige Portion schwarzer Humor und Selbstironie inklusive.
Bei mir liegen beide Bücher stets griffbereit. Ich habe sie schon viele Male komplett durchgelesen, aber ich schlage sie immer noch gern einfach an beliebigen Stellen auf, um den unschlagbaren Humor des Autors zu genießen.
Wenn ich die Bücher im Freundeskreis weiterverschenke, habe ich bislang ausschließlich positive Reaktionen erlebt. Die Verblüffung darüber, wie jemand auf so eine geniale Idee kommen konnte, ist immer wieder groß.
Grandios finde ich die vom Autor auf seiner Homepage vorgestellte Möglichkeit, die Bücher von ihm signieren zu lassen. Das macht sie als Geschenk sehr persönlich und noch einmaliger.
Leider kann ich nur fünf Sterne vergeben, der Spaß, den diese Bücher machen, hätte zweifellos mehr verdient.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden