Menge:1
Spacecenter Babylon 5 - S... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Bei USK/FS18 Artikel erfolgt Alters?pr?g. Hier Fachh?ler mit Rechnung + Blitzversand! Bei gebrauchten Games sind die Codes meist benutzt. Bei Fragen kontaktieren Sie unseren freundlichen Kundenservice
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,23 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 23,23
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: scheuss68-cd-dvd-berlin
In den Einkaufswagen
EUR 23,23
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: tvhits
In den Einkaufswagen
EUR 23,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Topbilliger
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Spacecenter Babylon 5 - Staffel 1 (Box Set, 6 DVDs)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Spacecenter Babylon 5 - Staffel 1 (Box Set, 6 DVDs)


Preis: EUR 23,23 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch GoForGames und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
11 neu ab EUR 19,30 20 gebraucht ab EUR 4,28

7 Tage Tiefpreise
Entdecken Sie die Aktion 7 Tage Tiefpreise mit über 9.000 reduzierten Filmen und Serien auf DVD und Blu-ray. Nur bis zum 31. Mai. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Spacecenter Babylon 5 - Staffel 1 (Box Set, 6 DVDs) + Spacecenter Babylon 5 - Staffel 2 (Box Set, 6 DVDs) + Spacecenter Babylon 5 - Staffel 3: Kriegsrecht (Box Set, 6 DVDs)
Preis für alle drei: EUR 75,39

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Michael O'Hare, Jerry Doyle, Claudia Christian, Mira Furlan, Andreas Katsulas
  • Regisseur(e): Richard Compton
  • Künstler: J. Michael Straczynski
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Mono)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Arabisch, Schwedisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 9. Januar 2003
  • Produktionsjahr: 1999
  • Spieldauer: 968 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (182 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00006JMPD
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.958 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Neu in Galaxis! Die preisgekrönte Serie über eine Raumstation des 23. Jahrhunderts im Kampf für den Frieden zwischen Menschen und Außerirdischen rauscht jetzt per Hyperdrive in eine Deluxe-Edition mit sechs DVDs. Sie enthält 22 digital überarbeitet Episoden, die nicht nur verbesserte Bild- und Tonqualität bieten, sondern auch exclusive Extras. Das über 15 Stunden lange kosmsiche Abenteuer Spacecenter Babylon 5: Die komplette Staffel 1 - Zeichen und Wunder wird nicht nur Sammler und Fans begeistern, sondern Weltraumbewohner sämtlicher Galaxien.

Amazon.de

Spacecenter Babylon 5 ist für viele Science-Fiction-Fans schlicht und ergreifend die vermeintlich bessere Star Trek-Serie. Wie ihr zur gleichen Zeit entwickeltes und ausgestrahltes Pendant Star Trek: Deep Space Nine spielt auch diese Serie auf einer Raumstation. Allerdings sieht man der fünf Meilen langen Babylon 5-Station ihre Größe bei Innen- und Außenaufnahmen deutlich besser an. Doch der wohl größte Unterschied zur dritten Star Trek-Serie ist wohl, dass Produzent Joe Michael Straczynski (JMS) eine Geschichte vorschwebte, die er über den Zeitraum von fünf Jahren erzählen wollte. So bauen die Folgen bei Babylon 5 von Anfang an zum überwiegenden Teil aufeinander auf und Straczinskys Geschichte endet nach vielen Auf und Abs tatsächlich erst nach der fünften Staffel, was völlig zu Recht Millionen von Fans auf der ganzen Welt in ihren Bann zog.

Von der Erde im neutralen Raum erbaut, stellt das Spacecenter Babylon 5 im 23. Jahrhundert das galaktische Pendant zum irdischen Konzept der Vereinten Nationen dar. Hier sollen die Vertreter der größten Reiche und Allianzen an einem zentralen Ort zusammengeführt werden, um so die Chance auf einen dauerhaften Frieden zu wahren. Kommandant der gigantischen Station ist der Mensch Jeffrey David Sinclair, der von den Minbari -- die die Menschheit im erst kurz zurückliegenden Krieg an den Rand der totalen Vernichtung gedrängt hatten -- als einziger Anwärter auf diesen Posten akzeptiert worden war. Zusammen mit seinem Team muss er sich in der ersten Staffel nicht nur mit Flüchtlingen, Schmugglern, Geschäftsleuten, Diplomaten und anderen Reisenden aus den verschiedensten Welten beschäftigen, sondern vor allem mit den auf Babylon 5 stationierten Botschaftern auseinandersetzen. Denn die Abgesandten der Minbari, Centauri, Vorlonen und vielen anderen Rassen scheinen weit mehr als nur ein Geheimnis zu verbergen. Narn-Botschafter G'Kar hat völlig Recht, wenn er sagt, dass auf Babylon 5 niemand genau das ist, was er zu sein vorgibt.

Dieses erste von fünf Jahren Babylon 5 legt zunächst einmal die Basis für kommende große Entwicklungen, wartet aber bereits mit einigen großartigen Episoden auf, die kein Science-Fiction-Fan verpassen sollte. Insgesamt ist Babylon 5 vielleicht nicht besser als Star Trek, denn Äpfel und Birnen sollte man nie vergleichen, aber die Serie von JMS um Krieg und Frieden in einer unsteten Galaxis ist auf jeden Fall anders -- und unbedingt eine Bereicherung für das Genre! --Mike Hillenbrand

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

53 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fassdaubi HALL OF FAME REZENSENT am 15. Mai 2003
Format: DVD Verifizierter Kauf
In der ersten Staffel ist J.Michael Straczynski ein wirklich guter Auftakt gelungen in das Babylon 5 Universum einzuführen.
Die Geschichte beginnt im Jahre 2225, und die Menschen haben den Weltraum erschlossen, und dabei festgestellt, dass sie nicht alleine sind. Durch die Centauri haben die Menschen die Technik der Sprungtore bekommen, und es ist möglich sich schneller als Licht zu Bewegen. Vor dem Beginn der Serie B5 hatten die Menschen dann mit den Minbari einen Krieg geführt, der fast den Untergang der Menschheit bedeutete. Dieser Krieg wurde kurz vor dem kompletten Sieg der Minbari über die Menschen durch eine überraschende Kapitulation beendet.
Die Serie setzt jetzt zu einem späteren Zeitpunkt an, wo der Krieg schon lägere Zeit vergangen ist, aber letztich das Misstrauen der Menschen und Minbari noch vorhanden ist. Die Raumstation Babylon 5 wurde als Ort des Friedens geschaffen, um solche Kriege wie gegen die Minbari zu vermeiden, denn letztich war dieser Krieg ein versehen...
Der Commander der Station is Jeffrey David Sinclair der der einzige war der von den Minbari akzeptiert wurde. Es wird später auch klar wieso nur diese Person akzeptiert wurde, und wieso der Krieg gegen die Minbari beendet wurde.
In der ersten Staffel der Serie geht es primär die Beziehungen zwischen den verschiedenen Rassen die ihre Botschafter auf der Station haben.
Alles in allem ist B5 eine der besten SF Serien der letzten 10 Jahre und komplett zu empfehlen!
---------------------------------------------------------------------------------
Ein Hinweis zum Formatfehler bei der ersten Staffel:
Auf 2. DVD ohne Fehler steht folgendes auf dem Innenring: 22855D5&2/1.2 V02
Auf 2. DVD mit Fehler steht folgendes auf dem Innenring: 22855D5&2/1 V01
Damit sind die DVD's einfach zu identifizieren. Warner Home Entertainment tauscht die 2. DVD mit Formatfehler übrigens kostenlos aus!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von PeterS am 17. November 2002
Format: DVD
Ohne auf die Lobhudeleien zu Serie an sich eingehen zu wollen, hier ein paar grundsätzliche Gedanken:
1. Klasse, dass es eine der grossen SciFi Serien jetzt endlich auf DVD gibt.
2. Noch besser, dass man die Seasons zu einem fairen Preis bekommt, der wohl leider der Bedeutung in den Medien gegenüber Star Trek entspricht.
An der Qualität gibt es meiner Meinung nach nichts auszusetzen, Bild und Ton ist in Ordnung und auf untertitelte Specials kann ich persönlich auch verzichten. Auch wenn man sagen muss, dass das eine zu erwartende Zusatzleistung ist.
Etwas das mich persönlich allerdings wirklich ärgert ist, dass der Pilotfilm nicht mit dabei ist und bisher ja auch nicht als DVD mit deutschem Ton angeboten wird. Hier hätte man konsequent sein könnnen und der Box eine 7. DVD mit dem Pilotfilm spendieren können. Auch ärgerllich ist, dass die Season-Boxen in sehr großem zeitlichen Abstand (die nächste soll im April/Mai 2003 erscheinen) kommen, aber damit wird man leben müssen.
Dass Paramount sich von der B5-Box in Sachen Preis eine Scheibe abschneidet ist wohl leider nur Wunschdenken, zumal die Box offensichtlich nur in Deutschland zu diesem Hammerpreis angeboten wird.
Fazit ist also für SciFi-Fans: KAUFEN! Günstiger kommt man nimmer an eine der besten Science Fiction Serien der letzten 10 Jahre.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Beate Sandleben am 4. Oktober 2004
Format: DVD
Also, eins vorweg: Den Film finde ich gut, auch wenn er die Überleitung zu der Serie CRUSADE bildet, die ich nicht mehr verfolgt habe. Die Geschichte ist gut erzählt und bietet die gewohnte B5-Qualität.
Meine Kritik richtet sich gegen die Gestaltung dieser und der beiden anderen DVDs "Der Fluss der Seelen" und "Das Tor zur 3. Dimension". Und nur wenn man alle drei kauft, sieht meinen stärksten Kritikpunkt überhaupt:
Die DVDs sind von WB (oder wem auch immer) so lieblos gemacht, dass es nicht mal für ein eigenes Titelbild pro Film gereicht hat!!! Sie sind auf den ersten Blick nicht zu unterscheiden. Das ist aus verschiedenen Gründen blöd:
Zum einen, weil die Leute, die wie ich ohne Lesebrille nicht mehr klarkommen, diese Brille auch immer brauchen, um den richtigen der 3 Filme zu erwischen (Titel auf DVD-Rücken winzig!). Warum man nicht die Titelbilder der Videos verwendet oder zumindest jeder DVD eine andere Farbe gegeben hat, ist mir rätselhaft.
Zum anderen spielen die Filme nun mal in unterschiedlich Zeitsträngen des Babylon 5 - Universums. Und nicht in jedem der Filme kommen die Leute auf dem Titelbild überhaupt vor oder sehen darin so aus!
Das ist eine sehr schwache Leistung, WB (oder wer auch immer das zusammengestoppelt hat)!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "jenseberhardt" am 20. Oktober 2002
Format: DVD
Ohne je ein Wort von Babylon 5 gelesen oder gehört zu haben schaltete ich den Fernseher zum Pilotfilm ein. Wegen der gut gemachten Effekte schaute ich mir die weiteren Folgen an. Doch was dann mit mir passierte hätte ich mir nie im Leben träumen lassen. Was damit begann, dass in der ersten Staffel eigentlich alle Folgen noch weiterliefen, obwohl die Geschichte der Folge bereits erzählt und beendet worden war, wurde zu einer größeren Geschichte. Und diese größere Geschichte wurde zu einer riesigen Geschichte. Erst nach dem Anschauen aller 5 Staffel wird einem bewußt wie groß genau.
Es gibt Andeutungen aus einer Vergangenheit, die 10 Millionen Jahre zurückliegt, wir sehen Szenen die 1 Millionen Jahre in der Zukunft spielen. Wir werden zum Teil einer 5-jährigen Geschichte, die in sich geschlossen und ohne Logikbrüche erzählt wird. Wir werden lachen, weinen, wütend sein oder uns mit den Figuren freuen. Wenn wir in die Gesichter der Charaktere blicken, braucht man uns nicht zu sagen was sie empfinden. Wir wissen es, denn wir haben Teil an ihrem Leben.
Meine Begeisterung für diese Serie hab ich an meine Freunde weitergegeben und so kam es, dass ich mir mit ihnen zusammen alle Folgen (die ich damals im Fernsehen aufgenommen hatte (der Wiederholung sei dank das ich alle Folgen erwischte)) angeschaut hab. Wir waren so verrückt und süchtig, dass wir uns z.B. die komplette 2. Staffel (22 Folgen) an einem Wochenende angeschaut hatten. :) Nachdem der Abspann der letzten Folge gelaufen war schaltete ich das Licht im Zimmer ein. Ich schaute in die Gesichter meiner Freunde und sah etwas, dass ich mein Leben lang nicht mehr vergessen werde.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen