EUR 54,89 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von dvdseller24
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Space Night Vol. 8 Doppel-CD


Preis: EUR 54,89
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch dvdseller24. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 gebraucht ab EUR 16,00

Produktinformation

  • Audio CD (13. Mai 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Elektrolux/Wsm (Warner)
  • ASIN: B0000667UB
  • Weitere Ausgaben: Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 99.974 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. JFC - Point Lookout
2. Boozoo Bajou - YMA
3. Sven van Hees - No More Cpt. Beefhearts
4. Rescape - Cafe Hoerbar
5. Fresh Moods - Shiny Cage
6. Nu Moon - Greensand
7. Tosca - Busenfreund (Baby Mammoth Rmx)
8. Zen-Men - Photonic
9. Guardner - Someday In My Life
10. Pineapple Corner - Easy Fly
Alle 14 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. UENN - Starlight
2. Jens Buchert - Sunrider
3. The Sushi Club - Shiosai
4. Quantum Leap - Sofa Music
5. International Observer - Flip Flop Cemetery
6. Chin Chillaz - Konkret
7. PFL - Mohinis Dub
8. George Pallikaris - Woman
9. Groove Armada - Lazy Moon
10. Zoomin' feat. Fay Sephira - Purify Myself (instrumental)
Alle 13 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Star der siebten Space-Night-Kompilation war Perry Rhodan, zu dessen 40. Geburtstag unzählige Künstler sehr schöne Sound-Geschenke ablieferten. Auf dieser Doppel-CD fand eine gelungene Party für den Sci-Fi-Helden statt. Für den Morgen danach, den Nachhauseweg oder das ermattete Versinken in den Federn liefert nun der Nachfolger Space Night Vol. VIII die Musik. Dazu kann jeder parallel die immer wieder atemberaubenden Bilder aus den Archiven der NASA und ESA im Bayrischen Fernsehen bewundern.

Die Tracks zu dieser Doppel-CD stellten diesmal Alex Azary von Aural Float, zwei namhafte Piloten aus den tiefen Weiten des Chill-out-Rooms, zusammen. Die Serie Space Night hat es schon lange geschafft, sich einen Namen unter den unzähligen Downbeat-Samplern zu machen. Wer hier mitfliegen darf, gehört zu den Aufsteigern. Wer gerufen wird, legt deshalb gerne einen Track vor. Über ein Drittel sind diesmal unveröffentlicht, was der Nummer acht einen Hauch von Exklusivität verleiht, die trotzdem gar nicht so wichtig ist.

Die Bilder müssen in Kombination mit der Musik funktionieren. Azary und Aural Float haben so clever kompiliert, dass Stars und Sternchen nicht konkurrieren, sondern einen glanzvollen Klangteppich bilden. So leben die Stücke von Tosca, Groove Armada oder Boozoo Bajou in friedlicher Koexistenz mit Planet Lounge, Index ID oder Chin Chillaz und bringen einen warmen Strom aus träumerischen, sphärischen Tönen hervor, die auch ohne visuelle Unterstützung reizvoll klingen. --Sven Niechziol

Rezension

Schon erstaunlich eigentlich, dass ausgerechnet das als CSU-Funk verschrieene Bayerische Fernsehen seine Zuschauer auf nächtliche Space-Trips schickt. Aber vielleicht denkt man ja in München, die Mischung aus Weltraumbildern und Ambient-Musik sei eine ausreichende Ersatzdroge, die den Konsum illegalisierter Substanzen überflüssig macht. Die Musik der bereits achten "Space Night"-Doppel-CD-Compilation, zusammengestellt diesmal von Alex Azary (Aural Float), schickt den Hörer jedenfalls auf ein völlig legales Natural High (oder Low - je nachdem, wie man es sehen möchte). Bei den entspannt daherfließenden Tracks von Acts wie Boozoo Bayou, Sven Van Hees und Groove Armada werden die Arme schwer, die Augen fallen zu, und die Atmung wird gaaaanz langsam. Und genau so soll's ja sicher auch sein. Viele zuvor unveröffentlichte Tracks dabei übrigens.

© Jazz thing - Guido Halfmann -- Jazz thing (06/02)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Oehri HALL OF FAME REZENSENT am 10. Juli 2003
Format: Audio CD
Der Weltraum. Unendliche Weiten. Schon seit über zehn Jahren kann man im Nachtprogramm des BR nach nächtlichen Ausflügen seine persönliche After Hour finden. Die eindrucksvollen Aufnahmen aus dem All sind immer mit entsprechend sphärisch klingender Musik unterlegt. Neben der Serie Cafè Del Mar gehören die Space Night-Kopplungen zu den Gründervätern der Chill-Out-Sampler. Und bei dieser Doppel-CD sind - im Gegensatz zu dem Gros der vergleichbaren Sampler - als besonderes Bonbon ca. ein Drittel der Titel exklusiv. Die Kompiler Azary und Aural Float (passender Name) haben hier ganze Arbeit geleistet. Altbekannte Interpreten wie Boozoo Bajou, Tosca, Groove Armada, Sushi Club oder Sven van Hees treffen hier auf bislang Ungehörtes wie Pineapple Corners, Chin Chillaz oder Index ID. Auch sollten die Projekte wie Nor Elle und insbesondere Planet Lounge erwähnt werden, deren CD`s durchgehend Klasse besitzen. Diese Zusammenstellung atmophärisch gelungener Tracks des Lounge-/Chill Out-/Downbeat-Bereichs schlägt alle anderen Kopplungen der vergangenen Wochen um Lichtjahre.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "info17041" am 28. Februar 2003
Format: Audio CD
Die aktuellste Space Night CD war auch meine Erste. Nachdem ich des Nachts den wunderbaren Klängen gelauscht habe, musste ich einfach auch tagsüber etwas davon hören. :)
Der Kauf hat sich absolut gelohnt. Die CD ist einfach zum Abheben - Relaxen - Träumen - oder wenn's mal hektisch zugeht zum Coolbleiben.
Die Zusammenstellung der Titel gleicht einem gut gemachten DJ-Mix. Paßt einfach alles.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von FUNOK am 3. Januar 2003
Format: Audio CD
Genial. Wärend ich gerade diese Worte schreibe läuft im Hintergrund Spacenight und mir läuft es den kalten Rücken runter. Space Night vol. 8 ist meine Erste space night cd. Ich habe Spacenight das erste mal vor einer Woche angeschaut und war sofort begeistert. Ich habe die Cd seit 3 Tagen und bin nur noch am nachdenken und träumen. Heute habe ich mir noch Vol. 5 und 6 gekauft, kann es kaum erwarten sie zu hören . Werde mich auch in Zukunft auch mal nach Café del mar volumes kümmern oder auch Ministry of sound ist auch nicht zu verwähren.
Als ich letze Woche an Weihnachten meine Oma die 200 Km weit weg wohnt besuchte hörte ich in meinem Auto Spacenight und die Zeit verging wie im Flug. ICh sag nur eins: Kaufen, Kaufen, Kaufen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "otcho" am 26. Juni 2002
Format: Audio CD
Die Space Night Serie geht weiter mit einer gelungenen Fortsetzung. Es gibt keine Highlights und keine Ausrutscher. Die CDs sind homogen. Visualisiert wird der Weltraum und der Sternenhimmel. Die Tracks passen zur Welt der Science Fiction und erzählen von der Zukunft. Es fehlt nur noch die Space Night DVD mit den passenden Bilden. Die Idee wird aber hoffentlich nicht neu sein.
Also eine Flasche Rotwein, ein stimmungsreiches Science-Fiction Buch, ein gemütliche Sessel, der Blick aus dem Fenster auf den Sternenhimmel und im CD-Player einer guten Anlage die Space Night 8 als eine Idee...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 25. Mai 2002
Format: Audio CD
Diese Scheibe differenziert sich klar gegenüber seinem Vorgänger. Die erste CD ist jazziger gestaltet als die zweite Scheibe und ist eine fette Intro zum totalen Abschalten. Die typischen spacigen Elemente werden hier neu kombiniert und abgemischt präsentiert. Diese Scheibe ist eine musikalische Weiterentwicklung der Reihe. Die einzelnen tracks stehen hier nicht im Vordergrund (wie das bei der VI der Fall war), vielmehr wurde auf eine als Ganzes gesehene Komplexität geachtet. Die interessanteste Scheibe der Reihe. Ich sag nur: V , VI , VIII !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marc T. am 11. März 2003
Format: Audio CD
Die Space Night Serie kenne ich jetzt schon seit mehreren Jahren und ich muss sagen, die achte ist trotz anfänglichen Mißtrauens (je mehr Parts normalerweise desto schlechter) die wirklich beste. Ringsherum vollkommen und perfekt. Es fehlt einfach nichts und ist Entspannung pur. Für Weltreisende, Weltraumfetischisten oder Tiefseefans gleichermaßen geeignet. Ich bin jetzt schon gespannt auf die Nummer 9 ... die soll ja im Frühjahr kommen. 1000 Punkte!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Windmeier am 20. Juni 2004
Format: Audio CD
Alle, die Fans von Space Night sind, möchte ich diese DoppelCD wärmstens empfehlen. In die Musik eintauchen und davonschweben.
Einfach sinnlich!
Meine Anspielhits:
CD1 Titel7 Tosca - Busenfreund
CD2 Titel13 Nor Elle - Desert Storm
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Straub am 14. Juli 2002
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dies ist eine der besten der Space Night Reihe! Zwar nicht so gut wie die Vol. 2 und 3, weil mir persönlich die Ethno-Stücke fehlen, aber dennoch absolute Sahne. Meiner Meinung nach interessanter und besser aufgebaut als die 5 und 6. Auf dieser CD gibt es immer wieder was zu entdecken und somit ist sie einfach immer wieder interessant - ob zum chillen am Strand, im Garten, auf der Wiese oder zum traumverhangenem Tanzen, mit dieser ist alles möglich!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden