oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 25,85 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Sozialpsychologie (Pearson Studium - Psychologie) [Gebundene Ausgabe]

Elliot Aronson , Timothy Wilson , Robin Akert
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 49,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. Dezember 2008 382737359X 978-3827373595 6., aktualisierte Auflage

Der Aronson jetzt in komplett neuer deutscher Übersetzung

  • NEU: Vollständig aktualisiert auf dem neuesten Stand der Forschung mit zahlreichen neueren Studien.
  • NEU: Jetzt mit neuen Fallstudien, die die Anwendung der Theorien im alltäglichen Leben veranschaulichen.
  • NEU: Zahlreiche Illustrationen und Bilder auch aus dem deutschen Kulturraum.



Die Sozialpsychologie steckt voller spannender Geschichten. Das Fach wird für den Leser erst dann lebendig, wenn er das gesamte Feld in seinem Zusammenhang überblickt: wie Theorien die Forschung anregen, warum Forschung so durchgeführt wird, wie sie geschildert wird, warum weitere Forschungen ihrerseits wieder neue Forschungsfelder eröffnen.

In diesem Buch stellen die Autoren ihre Begeisterung für den Forschungsprozess auf verständliche Weise dar und beschreiben die Ergebnisse des wissenschaftlichen Vorgehens in Bezug zu unserer alltäglichen Erfahrungswelt. So wird eine rigorose, wissenschaftliche Herangehensweise an die Sozialpsychologie präsentiert, die den Leser gleichzeitig interessiert und in ihren Bann zieht.




ELLIOT ARONSON ist Professor Emeritus an der University of California at Santa Cruz und Distinguished Visiting Professor an der Stanford University. Er ist einer der renommiertesten Sozialpsychologen der Welt. 2002 wurde er unter die 100 wichtigsten Psychologen des 20. Jahrhunderts gewählt.
TIM WILSON ist Professor für Psychologie an der University of Virginia und hat zahlreiche Aufsätze aus den Bereichen Introspektion, Einstellungsänderung, Selbsterkenntnis und affektive Voraussage veröffentlicht.
ROBIN AKERT ist Professorin für Psychologie am Wellesley College, wo sie bereits früh in ihrer Laufbahn den Pinanski Prize for Excellence in Teaching erhielt.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Sozialpsychologie (Pearson Studium - Psychologie) + Psychologie (Pearson Studium - Psychologie)
Preis für beide: EUR 99,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 688 Seiten
  • Verlag: Addison-Wesley Verlag; Auflage: 6., aktualisierte Auflage (1. Dezember 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 382737359X
  • ISBN-13: 978-3827373595
  • Größe und/oder Gewicht: 28,6 x 21,8 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.471 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Elliot Aronson ist weltweit einer der angesehensten Sozialpsychologen. Er ist der einzige in der über 100-jährigen Geschichte der American Psychology Association, der alle drei wichtigsten akademischen Auszeichnungen erhalten hat: Für herausragende Lehre, für herausragende Forschung und für herausragende Veröffentlichungen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideal für Interessierte und Studieninhalte 3. Januar 2011
Von Jekyll
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe mir das Buch in erster Linie wegen meiner Hausarbeit über Vorurteile gegenüber Behinderten gekauft.
Ich besitze es in der 6. aktualisierten Auflage, hier wurden anscheinend jede Menge Grammatik und Rechtschreibfehler beseitigt, wenn ich hier die alten Rezensionen lese...

Allerdings studiere ich nicht Psychologie, Sozialpsychologie ist lediglich ein kleiner Teil meines umfassenden dualen Studiums, daher kann ich nichts darüber sagen wie geeignet es für andere Studienfächer ist.

Ich kann bisher nur Kapitel 13, welches sich mit Vorurteilen befasst, bewerten, ansonsten habe ich nur grob quergelesen.

Die Autoren, scheiben sehr ausführlich und verdeutlichen mit einer Hülle von Beispielen.
Es lässt sich sehr gut und leicht lesen und führt selbst Anfänger gut an das Thema heran.
Mich persönlich hat das Buch jetzt schon bereichert.

Alles in allem ein sehr gutes Buch um sich mit der Materie vertraut zu machen, anfangs habe ich wegen des hohen Kaufpreises gezögert, aber nun kann ich das Buch getrost weiterempfehlen.

Alles in Allem für meinen Verwendungszweck ideal, daher 5 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Lehrbuch 2. Juni 2009
Von Nighthawk
Format:Gebundene Ausgabe
Ich kann dieses Buch jedem absolut empfehlen ob Psychologie-Student oder Psychologie-Interessierten. Das Buch ist voll von Bildern und sonstigen Veranschaulichungen. Gute Zusammenfassungen am Ende der Kapitel eignen sich sehr gut fürs Lernen des Stoffes. Durch die vielen Geschichten und Visualisierungen prägt sich jede Definition und wichtige Zusammenhänge sehr gut ein. Das das Buch voller grammatikalischer Fehler sei, kann ich überhaupt nicht bestätigen.
Oft wurde bemängelt, dass das Buch nicht wissenschaftlich genug ist. Ja, es ist für jedermann geschrieben, dennoch wird der Lehrstoff keineswegs nach populärwissenschaftlicher Manier vermittelt. Wer meint, er müsse wissenschaftlich gehaltene Bücher lesen kann ja mal den Selbsttest machen, in welchem Buch er nach zehn Seiten lesen mehr Informationen aufgenommen hat.
Absolut klare Kaufempfehlung von mir also.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Jack
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch bietet einen groben Überblick über die Themenbereiche der Sozialpsychologie. In einem alltagssprachlichen Stil werden grundlegende Befunde anhand von (teilweise debilen) Beispielen dargestellt.

Die Autoren legen zu viel Wert auf eine lockere, unterhaltsame Darstellung. Das Buch erinnert mehr an populärwissenschaftliche Lektüre für ein junges Publikum als an eine differenzierte Betrachtung von sozialpsychologischen Theorien und Befunden, die einem Lehrbuch gerecht werden würde. Zu oft wollen die Autoren verzweifelt witzig klingen; ein Beispiel des typischen Schreibstils:
"Wenn wir auf einer Party sind, auf der die Norm lautet, viel zu essen, wird Deindividuation die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass wir die ganze Schüssel mit Chips leer essen."
"... denn viele von uns werden plötzlich stur wie Esel, wenn es darum geht, einen Irrtum einzugestehen (Henry, 1995; Laughlin, 1980; Maier & Solem, 1952)"

Zahlreiche Bezüge zur Popkultur, übergroße Fotos und Comics mit schwer lesbarer Schriftart, häufige Anführung unnötiger Zitaten großer Persönlichkeiten lassen diese Lektüre auf einen Umfang von fast 700 Seiten anwachsen. Gemischt mit Fotos von Gewalttaten und der Betrachtung ernster Themen in geschwafeltem Sprachstil hinterlässt diese Aufmachung gemischte Gefühle. Hinzu kommen offensichtliche Beispiele und rhetorischer Fragen, die weiterführende Erläuterungen vorwegnehmen und dabei das Nachschlagen von essentiellen Aussagen (etwa zur Klausurvorbereitung) erschweren.

Als störend empfand besonders die einseitige Beleuchtung wissenschaftlicher Theorien und Ergebnisse, die zugehörigen Grafiken enthalten oft Fehler.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Gebundene Ausgabe
Manch einer wird sich vielleicht wundern: Alltagssprachlich? Zugänglich? Klingt doch positiv! Im Allgemeinen stimmt das auch, aber hier verlieren die Autoren teilweise wirklich den Blick für das Wesentliche.

Erst mal zum Positiven: Man kriegt mit Sicherheit einen guten Einblick in die Sozialpsychologie und kann so einiges lernen. Es werden viele interessante Versuche vorgestellt und es wird meist auf weitere Versuche verwiesen, wenn man sich denn mehr für das jeweilige Thema interessiert. Von daher erfüllt das Buch weitgehend seinen Zweck.

Nun zu den Problemen:
Das, was die Autoren gemacht haben, kann man wirklich deutlich kompakter, präziser und interessanter machen. Das Problem ist, dass der Anspruch, ein auch für interessierte Laien geeignetes Buch zu schreiben, von den Autoren nicht gut ausgelegt wird und sich daraus offenbar für die Autoren Dinge ergeben, die eher stören als nützen. So sind die Einführungstexte in den Kapiteln zu lang, die Anekdoten, die das ganze "alltagsnah" machen sollen, viel zu detailliert und "literarisch" und es fehlt teilweise der Fokus auf das Wesentliche. Wenn man sich also die wesentlichen Informationen aus dem Text herausziehen will, muss man sich also immer wieder durch recht belanglose Textpassagen durchquälen - das kann man besser machen..

Man merkt auch, dass sehr versucht wird, Leser zu gewinnen, die sich eigentlich nicht oder wenig für Psychologie interessieren. Das merkt man z.B. an den Beschreibungen der Versuche.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Must have für jeden Psychologie Student
Jeder Psychologiestudent, sollte dieses Werk in seiner Buchsammlung haben.

Unsere Dozentin hat uns dieses Buch empfohlen und arbeitet mit uns viele Dinge aus diesem Buch... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Tagen von Klaus Linda Hechler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hervorragend
Sowohl für Studenten als auch Interessierte ohne Vorkenntnisse ein uneingeschränkt zu empfehlendes Buch. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Barnabas Stinson veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr interessant geschrieben
ich musste dieses buch für die uni lesen, finde es aber sehr gut formuliert und wirklich einfach zu verstehen. es macht einem wirklich lust auf das thema. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Lina W veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Begeisterung weckend, klar gegliedert, anschaulich gestaltet,...
Ich möchte nicht die schon aufgeführten Themenbereiche oder den Aufbau des Buches beschreiben. Lediglich auf die diaktische Gestaltung möchte ich eingehen. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Endonius veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Inhalt gut, allerdings ein Fehldruck
Einige Seiten sind doppelt und nicht in der richtigen Reihenfolge gedruckt. Das erschwert das Lesen.
Inhaltlich ist das Buch sehr interessant und hilfreich.
Vor 6 Monaten von Franziska Emrich veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Super
Das Buch ist sehr gut gegliedert u übersichtlich. Es liest sich toll u ist leicht verständlich. Für den Preis ziehe ich einen Stern ab. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Antje veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ich kann das nur weiter empfehlen
Das Buch ist viel Wert für diejenigen, die Psychologie oder Sozialwissenschaft studieren. Es umfasst alle bedeutsame bereiche und ist deutlich geschrieben.
Vor 11 Monaten von Buxbaum veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Sehr gut lesbar
Super Buch für Interessierte ;)
Es gibt anschauliche Beispiele zu bestimmten fachbezogenen Ausdrücken und Theorien. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Lu veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sozialpsychologie
Dieses Buch kann man gut empfehlen - es ist interessant beschrieben und eröffnet dem Leser einen guten Einblick in die Tiefen der Sozialpsychologie. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Grisella Huhn veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gut verständlich
Sehr schönes Buch, verständlich geschrieben und mit schönen und erklärenden Bildern. Insgesamt trotz Preis ein sehr lohnenswerter Kauf. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Hanne Guckelsberger veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa4432c54)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar