Sozialpsychologie - Individuum und soziale Welt und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Sozialpsychologie - Individuum und soziale Welt Broschiert – August 2011


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 29,95
EUR 29,95 EUR 24,14
55 neu ab EUR 29,95 3 gebraucht ab EUR 24,14

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Sozialpsychologie - Individuum und soziale Welt + Sozialpsychologie - Interaktion und Gruppe + Differentielle Psychologie - Persönlichkeitstheorien
Preis für alle drei: EUR 91,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 320 Seiten
  • Verlag: Hogrefe Verlag; Auflage: 1., Aufl. (August 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 380172154X
  • ISBN-13: 978-3801721541
  • Größe und/oder Gewicht: 16,5 x 2,3 x 24,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 368.197 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Klappentext

Der Band führt in Konzepte des sozialen Selbst ein und betrachtet dabei problematische Persönlichkeitsmerkmale wie Autoritarismus, Narzissmus und Soziale Dominanzorientierung. Kognitive Konsis­tenz und Dissonanz sowie Kontrollstreben und -verlust, interpersonale Attraktion und physische Attraktivität bilden weitere thematische Schwerpunkte. Das Kapitel zu den Methoden beleuchtet Befragungen und Experimente als die wichtigsten sozialpsychologischen Forschungsverfahren. Außerdem werden sozial-kognitive Prozesse wie ­soziale Wahrnehmung (Naive Theorien, Attributionstheorien, Eindrucks­bildung, Gesichtsverarbeitung) sowie soziale Urteile und Entscheidungen (Heuristiken, Erwartungen, Sich-selbst-erfüllende Prophezeiungen) und deren neurowissenschaftliche Bezüge ausführlich und anschaulich erläutert.

Der Band schließt mit spannenden Kapiteln über Einstellungen, Stereotype und Vorurteile ab. Alle Kapitel sind mit zahlreichen Abbildungen, Kästen und Zusammenfassungen zur besseren ­Veranschaulichung der sozialpsychologischen Begriffe und Zusammenhänge angereichert. Zudem finden sich am Ende der Kapitel Verständnisfragen zur Unterstützung der Studierenden bei der Prüfungsvorbereitung. Weitere Informationen werden zusätzlich auf der Web­site zum Buch zur Verfügung gestellt. Auf der Lehrbuchwebsite zum Buch (hogrefe.de/buecher/lehrbuecher/psychlehrbuchplus) finden Studierende Informationen zu Autoren und Herausgebern sowie zu den Inhalten des Buches wie z.B. Leseproben, Zusammenfassungen, Antworten zu Prüfungsfragen oder Lösungshinweise zu Übungen. In den Glossaren können Sie Fachbegriffe schnell und einfach nachschlagen. Für Dozenten stehen außerdem Abbildungen und Tabellen aus dem Lehrbuch zur Verfügung.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von teppichklopfer am 19. Dezember 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Das Buch wurde von vielen verschiedenen Autoren zusammen geschrieben und so lässt sich meiner Meinung nach schwer eine allgemeine Beurteilung abgeben. Es gibt große Unterschiede was die Qualität der einzelnen Kapitel angeht sowohl hinsichtlich des Inhalts als auch was die Aufbereitung angeht (Schreibstil, Verständlichkeit). Ich persönlich fand den überwiegenden Teil des Buches interessant und auch ansprechend gestaltet. Nur auf einige wenige Kapitel trifft dies meiner Meinung nach nicht zu weil diese entweder mit Fremdwörtern um sich werfen ohne dabei Erklärungen und Beispiele zu liefern oder aber weil sie nicht über Allgemeinwissens-Vermittlung hinausgehen. Aber wie gesagt bei den meisten Kapiteln fand ich war das nicht der Fall.

Was ich darüber hinaus toll an den hogrefe Büchern finde ist dass diese auch viel Wissen vermitteln welches man unmittelbar praktisch im Alltag nutzen kann. Wussten Sie zum Beispiel dass es Ihren Freundschaften gut tut wenn Sie Ihren Freunden ab und an sagen wie gern sie sie haben? Das ist natürlich nur ein (etwas triviales) Beispiel und ich möchte nichts vorwegnehmen jedoch können Sie meiner Meinung durch die Lektüre dieses Buches wahrscheinlich viel für sich persönlich mitnehmen. Es richtet sich somit nicht nur an Psychologiestudenten sondern auch allgemein an Leser die die Thematik interessiert.

Es finden sich sicher wesentlich detailliertere Abhandlungen vor allem wenn man mehr über die einzelnen Teilthemen wissen möchte die darin angerissen werden aber als Einstieg finde ich das Buch dennoch sehr empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. E. am 26. März 2012
Format: Broschiert
Ausgeschrieben als Lehrbuch für das Bachelorstudium Psychologie, ist Sozialpsychologie mit Themen wie Selbstwertgefühl, Autoritätsgehorsam, Attraktion oder Folgen von Stress ein Themenbereich für jeden, der sich für sich und seine Umwelt interessiert. Das Buch deckt alle relevanten Gebiete ab und enthält wahrlich die aktuellsten Studien. Aufgrund des kompakten lesefreundlichen Formats und eines sehr reichlich bemessenen Randes wurde jedoch am Inhalt etwas zu sehr gespart. Da manche Kapitel zudem nur eine halbe Seite lang sind, wird das meiste nur angerissen und bleibt an vielen Stellen für Laien auf diesem Gebiet schwer verständlich. Am Ende jeden Abschnitts sind allerdings Literaturhinweise zu weiterführenden Informationen. Fotos würden das Lesevergnügen erhöhen können.

Fazit: Zur kurzfristigen Prüfungsvorbereitung mag es gut geeignet sein, für Nichtpsychologen ist es etwas zu knapp geraten, kann aber als Einstieg in die Materie der aktuellen sozialpsychologischen Forschung dienen.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen