Souveräne Markenführung und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 19,02

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Souveräne Markenführung auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Souveräne Markenführung: Managementkonzept zur Führung von Marken im Zeitalter von Social Media [Broschiert]

Klaas Kramer , Karsten Kilian
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 19,99  
Broschiert EUR 24,90  

Kurzbeschreibung

8. Oktober 2010
Souveräne Markenführung zeigt den Ausweg aus einem bisher offensichtlich unlösbaren Dilemma: Immer mehr Markenentscheider erleben einen massiven Kontrollverlust über ihre Marken und deren Bild in der Öffentlichkeit. Social Media, virtuell unterstützte und dadurch vielfach verstärkte Mundpropaganda sowie Markenpiraterie tragen dazu bei. Anstrengungen, die Kontrolle zurückzugewinnen, bewirken oft das Gegenteil. Klaas Kramer hat ein umfassendes und pragmatisches Handlungskonzept entworfen, um mit diesem Phänomen umzugehen und daraus sogar neue Stärke zu beziehen. Die Verantwortlichen in Unternehmen und Agenturen bekommen wirksame Methoden an die Hand, mit denen sie eine Marke zum attraktiven Netzwerkknoten im Social Web machen können. Kramer zeigt, wie es gelingen kann, Einfluss auf Entwicklungen zu nehmen, die ohnehin nicht aufzuhalten sind. Dazu entschlüsselt er die subversiven Methoden der Brand Hacker und führt vor, wie Marken sie sich zu Nutze machen können. Mit dem Werkzeug Internal Leadership ermöglicht er Marketingmanagern, sich nach selbst definierten Regeln besser zu behaupten: auf Märkten ebenso wie in der eigenen Organisation. Mit dem Wissen aus diesem Buch können sie Hürden überwinden, die sich auf dem Weg zu einer starken Marke und zum persönlichen Erfolg erheben.

Hinweise und Aktionen

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 148 Seiten
  • Verlag: scm; Auflage: 1 (8. Oktober 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3940543071
  • ISBN-13: 978-3940543073
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 14,8 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 833.905 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Seit 2010: Berater für Strategie und marktorientierte Unternehmensführung
Oktober 2010: Buchveröffentlichung "Souveräne Markenführung" (Kindle-Veröffentlichung 2012)
Seit 2007: Dozent an Hochschulen und Akademien
Oktober 2004: Buchveröffentlichung "Das Anti-CRM-Buch" (Neuauflage 2012)
2002 bis 2010: Organisationsbüro für Markterfolg und Partner von mixxd
Juli 2002: Buchveröffentlichung "Die Einführung des Beobachters in die basalen marktbezogenen Operationen von Unternehmen" (Kindle-Veröffentlichung 2012)
1999 bis 2001: Partner Agentur formschlag creative studios
1999 Praktikum MetaDesign (Grundausbildung Markenbildung und Markentechnik)
1997 bis 2002: Studium Wirtschaftskommunikation
1993 bis 1998: Event- und Seminarveranstalter
1989 bis 1993: Elektromaschinenbauer


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Marken unter New Leadership 28. Oktober 2010
Von pm
Format:Broschiert
Das Buch hat (noch) mehr Qualitäten, als unter dem Titel zunächst zu vermuten ist. Wer etwas erwartet über die neue Art und Weise, Marken zu führen durch Kommunikation mit und bei den Kunden über neue Medien, kommt auf seine Kosten. Der Autor zeigt Mechanismen, Muster und Beispiele des neuen Kommunikationsverhaltens über Marken und Unternehmen in den Medien, von der simplen Kundenrezension über ein You Tube Statement bis zu Face Book Gruppen auf. Darüber - und nicht nur für die Führung von Marken relevant - steht das neue Verständnis von Führung, welches das Missverstandnis von Führung als Controlling ablöst. Der Autor nennt diese Führung "Internal Leadership". Diesem Leadership, das im wesentlichen Kommunikation ist, wird das Unternehmen durch ein Management mit scheinbar harten, jedoch primitiven Kennzahlen und ihrer Metrik nach den vier Grundrechenarten nicht gerecht. An die Stelle der abstrakten Zahlensprache tritt die konkrete Bildsprache von Zuständen, die zu einem neuen Verständnis von Führung führt. Nicht die Anzahl von irgendwelchen "clicks" ist der Erfolg, sondern daß es "click" macht und wie es "click" macht. Dort steckt das Potenzial, das am Ende der Wirkungskette mit "Internal Leadership" zum Erfolg geführt wird, den man dann auch in Zahlen messen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Prof. Dr. Karsten Kilian VINE-PRODUKTTESTER
Format:Broschiert
Der Buchtitel ist Programm! Klaas Kramer bekennt und benennt, was gute Markenführung im 21. Jahrhundert aus seiner Sicht ausmacht: Souveränität! Für sich sein. Eigenständig. Aus sich heraus Kraft entwickeln - eine Magie entfalten, die Kunden fasziniert und Wettbewerber frustriert.

Dabei gilt: Der Begriff "Souveränität" wurde im Zusammenhang mit Markenführung bisher nur sehr selten verwandt. Es ist deshalb der Verdienst von Kramer, "Souveräne Markenführung" als Erster inhaltlich mit Leben gefüllt zu haben. Er präsentiert jedoch nicht einfach nur einen neuen Markenführungsansatz im Zeitalter von Social Media. Kramer macht vielmehr deutlich, dass neben dem Unternehmen als Anbieter und den Medien als Mittler eine dritte Gruppe stark an Bedeutung gewonnen hat: Der mündige, kreativ veranlagte Kunde bzw. Nichtkunde. Der von Kramer vorgestellte Markenführungsansatz hat zum Ziel, alle drei Triebfedern der Marke in Einklang zu bringen. Was es dazu braucht? Souveränität!

Dabei gilt es die Mechanismen und Wirkungszusammenhänge zu kennen, um Chancen frühzeitig nutzen und Risiken umgehend minimieren zu können. Vier Ansatzpunkte sind dabei für Kramer von zentraler Bedeutung:
1. Social Media PR
2. Brand Hacking
3. Brand Reframing
4. Internal Leadership

Dem souveränen Leser seien die bunt gefächerten Ideen und Gedanken Kramers deshalb besonders ans Herz gelegt. Nicht alles ist für jeden gleich relevant, wissenswert schon. Seien Sie, wie es Ihre Marke auch sein sollte: Souverän. Wählen Sie aus, was zu Ihrer Marke passt, und was nicht. Stimmen Sie zu, schütteln Sie den Kopf - und machen Sie sich Ihre eigenen Gedanken über die souveräne Zukunft Ihrer Marke!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kramers Markenführung führt in die neue Zeit 9. November 2010
Format:Broschiert
Youtube, Facebook, Twitter & Co. haben Kommunikation noch schneller gemacht, vor allem direkter und persönlicher. Die verschiedenen Communities dienen nicht nur dem Austausch der Wochenenderlebnisse oder des vergangenen Fernsehabends ' im Social Media Bereich gehen vor allem Emotionen kreuz und quer durch die Welt.

Der Berliner Markenexperte Klaas Kramer hat in seinem jüngst veröffentlichen Buch 'Souveräne Markenführung' Managementkonzepten zur Führung von Marken im Zeitalter von Social Media unter die Lupe genommen. Er zeigt Wege auf, wie ein Unternehmen seine Marke bei höherer Transparenz auf dem Markt führen kann und muss. Denn seit Facebook-Leitungen stehen wird sich auch schnell dem Ärger über einen Fehlkauf, schlechte Beratung, fehlendes Angebot oder mangelnde Qualität Luft gemacht. Schnell und großflächig vernetzt wird so über eine Automarke, eine Bank, die Einzelhandelskette, eine Creme oder eine Schuhmarke diskutiert. Ergo, eine Marke kann gewinnen aber auch schnell verlieren.

Social Media bringt Marken aus der Anonymität. Mehr denn je sind Unternehmen gefordert, ihre Marke zu führen. Und das, so Kramer, souverän! Er setzte Parallelen zwischen der Souveränität einer Persönlichkeit und der einer Marke. Bewusst. Denn die Attribute, die wir einem souveränen Menschen zuordnen ' gelassenen Auftreten, ruhiges, überlegenes, verantwortungsvolles Handeln, individuelle Unabhängigkeit, Eigenständigkeit, Selbstbestimmung ' muss auch eine Marke heute erfüllen.

Kramer macht deutlich, dass Anbiederung im sozialen Medienumfeld noch weniger sinnvoll erscheint als bei klassischer Medienwerbung.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa5439744)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar