Zum Wunschzettel hinzufügen
Souvenirs
 
Größeres Bild
 

Souvenirs

20. Februar 2009 | Format: MP3

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
1:12
30
2
6:07
30
3
5:23
30
4
6:22
30
5
6:14
30
6
5:07
30
7
6:22
30
8
6:27
30
9
4:46
30
10
6:24
30
11
7:31
30
12
5:52

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 20. Februar 2009
  • Erscheinungstermin: 20. Februar 2009
  • Label: Ministry Of Sound
  • Copyright: 2004 Ministry of Sound Recordings (Germany) GmbH/ pooledmusic
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:07:47
  • Genres:
  • ASIN: B001UVQLKQ
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 139.700 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde auf 23. Juni 2004
Format: Audio CD
Souvenirs ist mittlerweile Pooleys viertes Album und es spiedelt die wichtigsten Facetten seines Sounds wieder: Latin und House. Das Album entstand in Neuseeland und Australien, was offensichtlich die richtigen Orte für die Produktion waren. Vielleicht sollten mehr deutsche Produzenten weg aus Deutschland und sich im Ausland inspirieren lassen - schaden würde es nicht. Pooley liefert zwölf höhr- und tanzbare Songs ab, die im gesamten Konzept des Albums schließlich auch einen Produktionsbogen de luxe spannen. Ohne weiteres bietet Souvenirs sowohl einige Blubhits des Sommers als auch entspannte Latinosounds für Zuhause und gute Lounges. Gastkünstler wie Terra Callier, Marcos Valle, Jade & Danielle sprechen ebenfalls für die angenehm hohe Qualität dieses Albums.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jürgen Kronshage auf 20. Dezember 2004
Format: Audio CD
Ist das wirklich Ian Pooley?
o.k., mit den Dutzenden von Samplern ala "Beach House", "Naked Music" und "Miguel Migs" kann es der geniale Ian Pooley immernoch jederzeit aufnehmen. Aber scheinbar ist er mental - wie schon ansatzweise auf dem Vorgänger-Album - nicht mehr vom Copacabana-Urlaub zurückgekehrt. Wo bleiben die Wahnsinns-Rhythmen, die uns erst die Gänsehaut auf den Rücken und dann das Tanzblut in die Beine treiben? Wo bleiben die innovativen Geniestreiche, für die Ian Pooley bekannt ist? Wo bleibt das Knallen, der "JJJJJA! Das ist es" -Effekt, den wir verwöhnten Ian Pooley-Fans schon als selbstverständlich ansehen?
Hier scheint ein Überflieger (hoffentlich nur kurzfristig) in der weit unter seinem Niveau befindlichen oberen Mittelklasse Platz genommen zu haben. Trotzdem: Besser als all die sich wiederholenden Compilations, die den Markt überschwemmen.
2 Sterne für die Musik, 1 Stern für den Überflieger-Bonus.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde auf 27. Mai 2004
Format: Audio CD
Ian Pooley hat mit Souvenirs ein Album produziert, welches dem Hörer sicherlich für viele Jahre unglaubliche Hörfreuden bereiten wird. Wie guter Wein, wird die Musik mit jedem hören besser! Phenomenal dass ein junger Mensch aus Deutschland solche zeitlose und visionäre Produktionen auf die Reihe bekommt, dazu noch den Blues Gott Terry Callier in sein Studio holt, von Marcos Valle ganz zu schweigen. Horst Köhler wäre bestimmt stolz auf Ian, würde er das Album kaufen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden