1 neu ab EUR 99,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Soulra Rukus Bluetooth Soundsystem für Mobilgeräte weiß

von Soulra

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 99,00
  • Bluetooth mit AVRCP / A2DP Profil kompatibel
  • Musikwiedergabe über Bluetooth kompatible Smartphones, Tablets, Notebooks oder Computer
  • 14 Watt Stereosound mit zwei Breitband-Lautsprechern und Bassverstärker sowie AUX-Eingang für den Anschluss von Audioquellen ohne Bluetooth
  • Batteriebetrieb mit AA Batterien (6 Stück, nicht im Lieferumfang enthalten) und Netzbetrieb mit Universalnetzteil
  • Lieferumfang: Soulra Rukus Bluetooth Soundsystem weiss, Bedienungsanleitung, Netzteil

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 36 x 12 x 36,2 cm ; 1,9 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,9 Kg
  • Batterien 6 AA Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: Rukus white
  • ASIN: B00ALSO5DE
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 5. Dezember 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Soulra

 

Rukus Portables Bluetooth® Soundsystem

Rukus ist ein tragbares Bluetooth‐Soundsystem mit Batteriebetrieb. Das Rukus bietet drahtlose Musikübertragung und maximale Mobilität, damit man den ganzen Tag Musik hören kann. Das Rukus ist in der Lage Musikdateien von jedem Bluetooth‐fähigen Gerät abzuspielen. Es hat zwei Breitband‐Lautsprecher die kräftige Bässe und kristallklare Höhen liefern. Mit der extremen Mobilität durch sehr lange Wiedergabezeiten erregt das Rukus überall Aufsehen – egal ob auf Gartenpartys oder am Strand.

 

Alles im Griff stylisches Design  

 

Funktionen

• Bluetooth mit AVRCP / A2DP Profil kompatibel
• Musikwiedergabe über Bluetooth® kompatible Smartphones, Tablets, Notebooks oder Computer
• 14 Watt Stereosound mit zwei Breitband-Lautsprechern und Bassverstärker
• Betrieb mit AA Batterien (6 Stck.)
• Integrierter Tragegriff
• AUX-Eingang für den Anschluss von Audioquellen ohne Bluetooth
• Robuste gummierte Gehäusekanten
• Batterie- und Netzbetrieb mit Universalnetzteil

Technische Daten

• Abmessungen: 304 x 206 x 62 mm (B x H x T)
• Gewicht: 2,2 kg

Details Standards

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kunde am 4. November 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Hab das Soundsystem ausgepackt und sofort mit meinem Handy verbunden, was ohne Probleme funktionierte. Überraschend war der satte Sound den die Boxen liefern.
Auch der Bass den sie produzieren ist recht ordentlich. Insgesamt erscheint mir der Klang sehr ausgewogen, ein klarer Pluspunkt.
Etwas seltsam finde ich allerdings die Tatsache, dass man nicht sieht ob der Bass-Boost angeschaltet ist oder nicht. Hier fehlt eine kleine LED Leuchte oder so. Das wurde bereits mehrfach von meinen Vorrednern bemängelt und ich kann mich da nur anschließen.
Die Verarbeitung insgesamt ist gut, am Boden befinden sich gummierte Füße für besseren Stand und der Tragegriff ist auch sehr praktisch. Allerdings ist das ganze Gerät für unterwegs relativ groß. Zum mitnehmen an den See im Sommer beispielsweise fast etwas zu klobig. Das schränkt die Möglichkeiten doch etwas ein.
Auch für die Mobilität ist gesorgt, da man die Boxen mit herkömmlichen Batterien betreiben kann. Hier lässt sich drüber streiten ob ein fest verbauter Akku nicht praktischer gewesen wäre, denn das Gerät lädt gekaufte Akkus nicht selbst auf. Für den Heimgebrauch liegt natürlich ein Netzteil bei.
Insgesamt muss ich sagen ist das Boxensystem aber eine gute Sache und reicht für die Beschallung von normalen Räumen vollkommen aus.
Fazit:
Die Boxen sind zwar etwas groß um sie einfach mal im Rucksack mitzunehmen, allerdings liefern sie auch besseren Klang als kleine mobile Geräte.
Der Preis ist meiner Meinung nach auch angemessen und dafür gibts 4 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Reinsch VINE-PRODUKTTESTER am 16. Oktober 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Cooles robustes Design...satter Sound...so handlich, wie ein Six-Pack Bier...die ideale Herrenhandtasche. Ich hätte nicht erwartet, dass der/die Soulra so gut klingt. Da sind sogar sowas wie Bässe zu hören. Einer 1-Zimmer-Indoor-Party vom Smartphone gespeist steht somit nichts mehr im Wege. Die Bluetoth-Verbindung funktioniert denkbar einfach: einschalten, Blutooth-Taste 3sec drücken, auf dem Abspielgerät Bluetoth aktivieren, Geräte verbinden und Wiedergabe starten. Sollte ein PIN abgefragt werden, dann 1234 verwenden. Steht leider weder auf der Verpackung noch im Begleitpaper, ist aber schnell via Internet recherchiert. Vielmehr gibts eigentlich nicht zu sagen. Der Betrieb ist über Netzteil oder AAA-Baterien/Akkus möglich. Lautstärkeregler und Basstaste sind dierekt am Gerät, das ist sehr gut, da kann das Handy in der Tasche bleiben.
Fast ein bisschen Retro...so wie die "früher" mit nem Kofferradio an den Strand oder in den Park sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Dierkes VINE-PRODUKTTESTER am 10. Oktober 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Wer träumt nicht von einem handlichem Gerät zum Mitnehmen, das man unkompliziert anschließen kann und wo dann noch ein akzeptabler Sound rauskommt? Das Gerät von Rukus versucht die Lösung zu sein. Das gelingt auch ganz gut.
Zum Design: Im modischen "Apple"-weiss gehalten, macht es einen ganz stylischen Eindruck. Sehr wenige Knöpfe unterstützen den "reduce-to-the-max" Eindruck. Der stabile Tragegriff ist voll ins Gesamtdesign integriert, was äußerst praktisch ist. Pluspunkt! Die Lautsprecher sind röhrenförmig ausgestaltet und unterstreichen das interessante Design.
Zum Sound: Ich bin zwar kein Klangfetischist aber doch für einen differenzierten Klang mit Höhen und Tiefen zu haben. Was nach einer absolut unkomplizierten Synchronisierungsphase mit dem musikspendenden Gerät (bei mit Apple Ipod 32 GB) dann aus dem Rukus rauskommt, ist sehr beachtlich.
Es gibt zwar keine separaten Höhen- und Tiefenregelungen und nur einen "bassbooster" Knopf aber den Sound überzeugt mich tatsächlich. Satt kommen die Bässe und auch die Höhen werden gut dargestellt. Die Endlautstärke ist der Hammer. Ein normaler Raum wird mehr als ausreichend beschallt! Habe einige Musikstile probiert (Metal, Pop, Rap) und alles klang wirklich sehr gut, bezogen auf ein solch portables Gerät.
Fazit: Der Rukus ist ein echte Alternative zum schnellen Musikgenuß unterwegs und wenn man das Batteriefach vollpackt, kann man überall einen wirklich anständigen Sound genießen ob von Smartphone, Tablet oder sonstigen blue tooth fähigen Geräten gespeist. Für fünf Punkte reicht es mir nicht ganz aber gute vier gebe ich mit gutem Gewissen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nachtwindhund am 10. Januar 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Na schön: das weiße Soulra Rukus-Gerät kann ein einigermaßen ansprechendes Design aufweisen, bei dem die beiden wuchtigen seitlichen Lautsprecherröhren das Bild bestimmen und dessen abgeschrägtes Mittelstück ein überaus übersichtliches Bedienfeld ziert. Die Optik möchte man "zeitlos futuristisch" nennen, denn irgendwie war sie schon im 23.Jahrhundert aktuell, nämlich zwischen 1966 und 1969, als die ersten "Star Trek"-Folgen gedreht wurden.
Das Gewicht ist dabei so weit austariert, daß es sich angenehm lotrecht tragen läßt, die notwendigen sechs AA-Batterien schlagen beim Gewicht wenig zu Buche (das Rukus läßt sich aber auch über ein Netzteil betreiben).

Was aber kann das Bluetoothgerät akustisch vorweisen? Nach einer unkomplizierten Synchronisierung ist die Klangwiedergabe hinreichend laut und klar, aber ohne jede Finesse. Die Bässe wirken eher dünn und lassen sich auch durch die Betätigung der Basstaste kaum aus der Reserve hervorlocken - im übrigen läßt sich lediglich die Lautstärke regeln. Für meine Begriffe etwas mager, wenn man bedenkt, daß schon Radioapparate vor einem halben Jahrhundert voreingestellte Frequenzprofile für Sprache, Klassik, Jazz und andere Musikstile vorweisen konnten.

Die Stärken: es ist jederzeit einsatzbereit und überallhin mitnehmbar. Seine Schwächen: der Klang ist nur mäßig beeindruckend und nicht regelbar.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen