oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,40 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
cvcler In den Einkaufswagen
EUR 14,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

And Soon the Darkness [Blu-ray]

Karl Urban , Odette Yustman , Marcos Efron    Freigegeben ab 16 Jahren   Blu-ray
2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 1. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Prime Instant Video

And soon the darkness sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

And Soon the Darkness [Blu-ray] + All the Boys love Mandy Lane [Blu-ray] + John Carpenters The Ward [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 32,62

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Karl Urban, Odette Yustman, Amber Heard, Javier Luna
  • Regisseur(e): Marcos Efron
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 5. Mai 2011
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 91 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004PF5SJ4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 38.967 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

Ferien in Argentinien - diesen Traum leben Stephanie und Ellie, bis Ellie nach einer Fahrradtour spurlos verschwindet. Alles was Stephanie bleibt, sind die Spuren eines Kampfes. Die Polizei ist machtlos. Ellie ist nicht die erste junge Frau, die wie vom Erdboden verschluckt ist. Mit Hilfe des Amerikaners Michael begibt sich Stephanie auf die Suche. Aber ist Michael wirklich der beste Begleiter?

VideoMarkt

Studentin Stephanie und ihre beste Freundin Ellie unternehmen eine Fahrradtour durch Argentiniens schöne Natur. Am Abend beziehen sie Quartier in einer kleinen, aber gepflegten Herberge, machen die Kerle im Tanzschuppen verrückt und fallen betrunken in die Kiste. Am nächsten Tag verschwindet Ellie spurlos, und niemand einschließlich lokaler Sicherheitskräfte scheint sich dafür zu interessieren. Stephanie tut sich mit einem Amerikaner zusammen, der seine Frau vermisst, betreibt Nachforschungen auf eigene Faust und gerät in Lebensgefahr. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
28 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Daniel Fischer TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD
And Soon the Darkness ist das amerikanische Remake des gleichnamigen britischen Thrillers aus dem Jahre 1970. Damals waren zwei englische Damen in Frankreich unterwegs, nun reisen zwei Amerikanerinnen nach Argentinien. Das Original kenne ich nicht, dieses Remake ist zwar gut gemacht, aber leider voller Klischees und noch dazu ziemlich vorhersehbar und somit langweilig. Ich hab aber auch einiges gelernt, was ich euch natürlich in keinster Weise vorenthalten möchte.

Survivaltips für junge, hübsche Amerikanerinnen im Ausland:
1) Immer die fade Reisetruppe und deren offizielle Route verlassen, ist doch viel spannender zu zweit abgelegene bzw. verbotene Orte zu erkunden. Mit etwas Glück wird man dann auch noch von Männern gejagdt, die einen als Sexsklaven auf die benachbarte Insel verkaufen wollen. Das gibt doch erst richtig den ersehnten "SurvivalUrlaubsKick", oder?
2) Der örtlichen Polizei ist grundsätzlich in jeder Situation zu trauen, sind ja immerhin Gesetzeshüter, nicht wahr?
3) Offensichtliche Flugblätter mit darauf abgebildeten vermissten Personen auf Wänden und Tischen z.b. in Bars so lange ignorieren, bis die beste Freundin verschwunden ist. Dann verwundert die "versteckten" Hinweise begutachten, Sorgenfalten auf die Stirne zaubern und sich der allgegenwärtigen Gefahr völlig bewusstwerden.

4) Einer verdächtigen, körperlich überlegenen, flüchtenden Person immer nachlaufen, auch wenn ich die Gegend wo er hinlauft nicht kenne, denn sein wir doch einmal ehrlich, was sollte bei dieser Aktion schon passieren können?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von Freiheit
Format:DVD
Bei "And soon the Darkness" handelt es sich um einen konventionellen Entführungsthriller, der zwar keine neuen Akzente setzt, allerdings durchaus zu unterhalten vermag. Die Studentinnen Stephanie und Ellie unternehmen eine Fahrradtour in Argentinien. Dabei verschwindet Ellie spurlos. Stephanie begibt sich auf die Suche nach Ellie und findet heraus, daß sie entführt worden ist. Mit den Entführern liefert sie sich ein Katz-und-Maus-Spiel. Im Rahmen dieses Katz-und-Maus-Spiels werden die üblichen Thriller-Elemente verwendet, die man aus unzähligen anderen Filmen dieser Art kennt. In meinen Augen handelt es sich daher um einen Standard-Thriller, den man sich, wenn man nichts Besseres zu tun hat, gut ansehen kann. Einen bleibenden Eindruck hat der Film bei mir jedoch nicht hinterlassen. So schlecht, wie ihn andere Rezensenten hier darstellen, finde ich ihn jedoch nicht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Remake und Original 25. Juni 2013
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Rezension And Soon The Darkness, 2011, ca. 87. min., Amber Heard, Odette Yustman, Karl Urban

Argentinien in den 00er Jahren des neuen Jahrtausend. Zwei gut aussehende Amerikanerinnen, Stephanie – Steph – und Ellie haben sich von ihren Radgruppe getrennt und so auf eigene Faust das Land zu sehen, erleben. An ihrem vorletzten Reisetag landen die Beiden in einem kleinen Ort. Im Hotel angekommen, machen sie sich für die Nacht fertig....

Ich habe diese Remake des Original (aus den 60er Jahren) zuerst gesehen und danach das Original (s. dortige Rezension!).
Die Geschichte ist die Gleiche, spielt bloß in einem anderen Land bzw. sogar Kontinent. Amber Heard ist gleichzeitig Co Produzentin.
Ein Remake hat es immer schwer, da es sich ja mit dem Original messen muss.
Kennt man in diesem Fall das Original nicht, ist der Film nicht schlecht. Im direkten Vergleich verliert er aber!

Warum?

Nun, beide Hauptdarsteller sind ebenfalls attraktiv (ich habe mir in diesem Fall gedacht, dass die beiden doch ganz schön dünn sind, ach diese Magersucht in Hollywood ...). Der Darsteller des Polizisten (César Vianco) gefällt mir sehr gut. Allein durch seine (deutsche) Synchronstimme wirkt er schon bedrohlich!!! Die anderen Protagonisten verlieren dagegen. Das Spiel ist zwar, wie im Original auf Jane, hier auf Steph konzentriert, aber diese wirkt nicht so überzeugend. Positiv das Lied „I touch myself“ von Divinyls. Das „Spiel“ in der Musikkneipe ist aufreizend, schmeckt nach leichter-lauer Sommernacht und Alkohol. An verschiedenen Stellen läuft Steph und läuft und läuft.... wie der Film auch!!!

Das Ende ist auch identisch, aber der Funke will hier nicht so richtig rüber kommen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Typisch naiv ... 10. Juli 2014
Format:Amazon Instant Video
"Gut Aussehende,aber recht dünn gewordene Amerikanerinen trennen sich von ihrer Radgruppe,um alleine das Land Argentinien zu erkunden . Ist doch klar,das dann auch was passiert,was nicht ätte passieren sollen ...Nämlich eine von beiden wird vermisst . Die andere Freundin will ihre "bessere " Hälfte finden und geht zur Polizei . Wie üblich kann man der Polizei nicht trauen & dabei gerät sie in eine Gefahr des Mädchenhandels . Ich kenne das Orginal nicht & wußte auch nicht das es sich hier um ein Remake handelt . Ich selber fand diesen Film nicht so spannend & teils auch sehr vorhersehbar . Man lernt nur daraus,das man sich nie von seiner Gruppe trennen soll & auch nie mit fremden Männern sprechen soll . 3 Sterne !!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Super spannender Film.
Mir hat der Film "And Soon The Darkness" sehr gefallen. Spannung pur und eine tolle Argentinische Kulisse.
Ein super Thriller. Sehr zu empfehlen!!!
Vor 9 Monaten von Entli veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Bald dunkel
Die Handlung ist in mehrfacher Hinsicht etwas unglaubwürdig. Die Girlys machen zwar heute schon alles selber, aber, dass sie zwei ausgewachsene Gangster herhauen, fällt... Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von zopmar veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gänsehaut pur
Der Film hat mich vom Anfang bis Ende gefesselt. Die Mädels waren ganz schön naiv - Rucksackurlaub in Argentinien. Wer macht denn so was!
Vor 19 Monaten von Marina Maynard veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen And Soon the Darkness
Was soll ich zu diesem Film nun sagen? Idee perfekt, Schauspielerinnen perfekt, selbst der Handlungsort perfekt und dann setzt man einem eine solche, inhaltlich magere Story vor. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von K. Wolfram veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Langweilig (Stern Nr. 2 gibts für die schönen Menschen)
Bei der Besetzung und den Fotos dachte ich: schöne Menschen, schöne Gegend - schöner Film. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Juli 2012 von G.S.
3.0 von 5 Sternen Amber sucht ihre beste Freundin...
Stephanie (Amber Heard) und Ellie (Odette Justman) haben sich vor geraumer Zeit von ihrer Reisegruppe abgeseilt und radeln zu Zweit durch das schöne, große Land. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. September 2011 von Ray
5.0 von 5 Sternen Toller Film
Richtig guter Thriller mit wunderschönen Mädels als Hauptdarstellerinnen und einer tollen Argentinischen landschaft auf Blu-Ray in einem Richtig genialen Bild. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. Juli 2011 von DerKritiker
1.0 von 5 Sternen Suche mit Folgen
Die beiden Rucksacktouristinnen Ellie und Stephanie verpassen kurz vor Ende ihres Urlaubs den einzigen Bus in einem kleinen Örtchen in Argentinien. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Juli 2011 von Lothar Hitzges
1.0 von 5 Sternen Vorsicht: nutzlose DVD/Blu-ray da falsches Bildformat
Bezieht sich nicht auf den Film sondern auf die Disc. Der Film ist nämlich im falschen Bildformat auf die DVD/Blu gepresst (1.77 statt 2. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. Mai 2011 von DrChannard
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar